Dt. Indiana Jones Fan Forum



#1 11.01.2024, 09:08
Kukulcan Abwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 7.604
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Adventurer's Summit 2024
Guten Morgen. Ich mach hier mal ein Thema auf, werfe aber nichts, vor allem keine Hüte in irgendwelche Ringe.

Aber ein eigenes Topic ist vielleicht sinnvoller, als es im virtuellen Stammtisch Thread zu diskutieren.
 

#2 21.01.2024, 12:51
Kukulcan Abwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 7.604
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Re: Adventurer's Summit 2024
Eigentlich wäre die Gamescom der richtige Termin für das diesjährige Summit.

Wenn man irgendwo junges neues und vielleicht auch altes Publikum für Forum, Stammtische oder zukünftige Summits begeistern will, dann wäre das der richtige Ort.

Natürlich ist direkt in Köln zu der Zeit alles ausgebucht.
 

#3 21.01.2024, 12:56
FloW Abwesend
Mitglied

Avatar von FloW

Beiträge: 4.365
Dabei seit: 01.08.2006
Wohnort: Rheinhessen

Betreff: Re: Adventurer's Summit 2024
Also die Gamescon 2024 mit Standbesuch beim Spiel "Indiana Jones und der Große Kreis" oder sogar als aktive Fedora-Gear-Gruppe, sehe ich als guten Aufhänger für ein Indyfan-Treffen in 2024. Wann ist die Gamescon 2024? Was ist da möglich?
 

#4 21.01.2024, 13:00
Kaindee Abwesend
Mitglied

Avatar von Kaindee

Beiträge: 4.765
Dabei seit: 21.10.2010
Wohnort: Mêlée Island

Betreff: Re: Adventurer's Summit 2024
Da ich beruflich jetzt immer wieder mal ausgefallen bin beim Summit - jedes Jahr ... . Peinlicher Smiley ... möchte ich diesmal
alles dran setzen wieder teilzunehmen - natürlich mit Tamanosuke im Gepäck! Cooler Smiley

Frage bleibt: Wer tut sich die Organisation an bzw. wer kann was beisteuern?
Achtung, dieser Post kann Spuren von Abenteuer enthalten!
 

#5 21.01.2024, 13:04
FloW Abwesend
Mitglied

Avatar von FloW

Beiträge: 4.365
Dabei seit: 01.08.2006
Wohnort: Rheinhessen

Betreff: Re: Adventurer's Summit 2024
Zitat von Kukulcan:
Eigentlich wäre die Gamescom der richtige Termin für das diesjährige Summit.

Wenn man irgendwo junges neues und vielleicht auch altes Publikum für Forum, Stammtische oder zukünftige Summits begeistern will, dann wäre das der richtige Ort.

Vorab Unterstützen können bereits: Kalmanitas, Kukulcan, Propstar, FloW u.v.m.

Die gamescom 2024 findet von Mittwoch, 21.08. bis Sonntag, 25.08.2024 statt.
Quelle: https://b2b.gamescom.de/...ungszeiten

YouTube https://www.youtube.com/watch?v=i8SrIdpa2j4


Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, das letzte Mal am 21.01.2024, 13:29 von FloW.  

#6 21.01.2024, 18:44
Fabilousfab Abwesend
Moderator

Avatar von Fabilousfab

Beiträge: 2.743
Dabei seit: 11.01.2020
Wohnort: Merching

Betreff: Re: Adventurer's Summit 2024
Gamescom fände ich wirklich gut. Weiß nicht mal ob ich als Indy kommen würde. Man will die potentiellen (neuen) Fans ja nicht gleich verschrecken Lachender Smiley Also jedenfalls nciht den ganzen Tag. Ich würde auch wahrscheinlich sogar Teile der Family einpacken und Spiele anschauen.
Fabian
Nichts schockiert mich, ich bin Wissenschaftler
 

#7 21.01.2024, 19:28
Propstar Abwesend
Mitglied

Avatar von Propstar

Beiträge: 2.082
Dabei seit: 21.08.2007
Wohnort: -

Betreff: Re: Adventurer's Summit 2024
Here are my 2 cents. Ich war einmal privat auf der Gamescom und hab mir damals gesagt, dass ich mir das nicht wieder antun werde. Die Gamescom ist so überlaufen, sodass man kaum eine Chance hat, etwas live zu sehen, geschweige denn zu spielen. Stundenlange Wartezeit nur um ein Demo zu sehen ist keine Ausnahme. Ich denke, dass man da für ein Treffen vollkommen untergehen würde.

In Sachen Summit hatte ich so ein paar Ideen, hatte auch schon was angestoßen, warte aber noch auf Resonanz. Eine funktionierende Grundidee muss schon da sein, um darauf hin aufzubauen.
 

#8 21.01.2024, 19:31
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 8.636
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: Adventurer's Summit 2024
Zitat von Kukulcan:
Natürlich ist direkt in Köln zu der Zeit alles ausgebucht.

Das ist ein Thema, wenn man im gleichen Hotel übernachten möchte. Aber dezentral schlafen könnte mit ein wenig stressiger Bahnfahrt und Sammeltaxi machbar sein, denke ich.

Zitat von Propstar:
In Sachen Summit hatte ich so ein paar Ideen, hatte auch schon was angestoßen

Das wäre für mich noch besser, als gemeinsam auf der Gamescon rumzuhängen.
Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa is one of the most over-rated moderators in this forum.
aktuell page of diary in work: sign.10,page11 (No. 155 of 288)
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 21.01.2024, 19:33 von Pascal.  

#9 21.01.2024, 19:54
Kukulcan Abwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 7.604
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Re: Adventurer's Summit 2024
Da wir am Gamescom Wochenende nicht verfügbar sind, habe ich keine Aktien in ein Gamescom-Summit. Wir sind wahrscheinlich Mittwoch und Freitag eh dort. Es passte halt zum Stammtisch-Thema neue Leute zu begeistern.

Für‘s Summit wäre ein anderer Termin rein praktisch sicher eh vorzuziehen, schön dass schon was in der Mache ist.
 

#10 21.01.2024, 20:36
FloW Abwesend
Mitglied

Avatar von FloW

Beiträge: 4.365
Dabei seit: 01.08.2006
Wohnort: Rheinhessen

Betreff: Re: Adventurer's Summit 2024
Ich wäre beim Summit 2024 dabei, egal wie klein es wird. Wie gesagt weniger ist für mich mehr. Gamescom muss ich auch nicht mit Adventurer's Summit verbinden. Ein weiteres Adventurer's Summit kann gerne wieder auf bewährte 2 - 3 Tage über ein Wochenende geplant werden. Gemütlich und lecker zusammen essen. Büffet ist kein muss. Miteinander entspannt austauschen können, dass ist das wichtigste. Gruppenfotos machen. Kleines geplantes Programm durchführen. Unterkunftsangebot möglichst flexibel halten. Damit zieht man vielleicht keine 50 Teilnehmer, aber es ist realistisch und finanziell machbar. Das soll ausdrücklich keine Kritik an den zahlreichen tollen Summits sein, die bereits stattfanden. Schöne Tradition fortführen.
Dieser Beitrag wurde 5 mal editiert, das letzte Mal am 21.01.2024, 22:32 von FloW.  

#11 21.01.2024, 21:39
Mile Abwesend
Mitglied

Avatar von Mile

Beiträge: 2.622
Dabei seit: 01.01.2013
Wohnort: S-H

Betreff: Re: Adventurer's Summit 2024
Gamescom wäre jetzt nicht so meins. Bin nicht wirklich der Gamer, mache nur für Indy eine Ausnahme (und Anschaffung einer Konsole). Ein Meeting da stelle ich mir aus den von Propstar genannten Gründen schwierig vor.

Aber bei einem anderen Treffen wäre ich gerne dabei, sofern das nicht wieder mit Buchmessen kollidiert, wie die letzten Male. Zwinkernder Smiley
André
 

#12 21.01.2024, 22:25
Kaindee Abwesend
Mitglied

Avatar von Kaindee

Beiträge: 4.765
Dabei seit: 21.10.2010
Wohnort: Mêlée Island

Betreff: Re: Adventurer's Summit 2024
Zitat von FloW:
Ich wäre beim Summit 2024 dabei, egal wie klein es wird. Wie gesagt weniger ist für mich mehr. 2 - 3 Tage über ein Wochenende bitte planen. Gemütlich und lecker zusammen essen. Miteinander austauschen. Gruppenfotos machen. Kleines geplantes Programm machen. Unterkunftsangebot möglichst flexibel halten. Damit zieht man vielleicht keine 50 Teilnehmer, aber es ist realistisch und finanziell machbar. Das soll ausdrücklich keine Kritik an bereits den zahlreichen tollen Summits sein, die bereits stattfanden. Schöne Tradition fortführen.

Das klingt absolut gemütlich für mich ...! 🤠👍
Achtung, dieser Post kann Spuren von Abenteuer enthalten!
 

#13 26.01.2024, 14:12
Chris.Jones Abwesend
Mitglied

Avatar von Chris.Jones

Beiträge: 1.685
Dabei seit: 07.03.2007
Wohnort: Berlin

Betreff: Re: Adventurer's Summit 2024
Ich würde mal meinen Hut als Helfer in den Ring werfen wollen. Digitale Vorbereitung und Nachbereitung wäre kein Problem, orga wäre ich als Helfer im Raum Berlin oder Süddeutschland am Start.
Christian
Schlangen, warum ausgerechnet müssen es Schlangen sein!?
 

#14 26.01.2024, 14:42
Kukulcan Abwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 7.604
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Re: Adventurer's Summit 2024
Zitat von Kaindee:
Zitat von FloW:
Ich wäre beim Summit 2024 dabei, egal wie klein es wird. Wie gesagt weniger ist für mich mehr. 2 - 3 Tage über ein Wochenende bitte planen. Gemütlich und lecker zusammen essen. Miteinander austauschen. Gruppenfotos machen. Kleines geplantes Programm machen. Unterkunftsangebot möglichst flexibel halten. Damit zieht man vielleicht keine 50 Teilnehmer, aber es ist realistisch und finanziell machbar. Das soll ausdrücklich keine Kritik an bereits den zahlreichen tollen Summits sein, die bereits stattfanden. Schöne Tradition fortführen.

Das klingt absolut gemütlich für mich ...! 🤠👍

Fortune und Gemütlichkeit

 

#15 26.01.2024, 16:18
FloW Abwesend
Mitglied

Avatar von FloW

Beiträge: 4.365
Dabei seit: 01.08.2006
Wohnort: Rheinhessen

Betreff: Re: Adventurer's Summit 2024
Ich würde gerne einen weiteren Indy Stammtisch in Präsenz bei mir in der Region organisieren. Ein Summit wird das aber nicht. Fokus liegt dann auf Rheinhessen. Größtes Weinanbaugebiet Deutschlands. »Gemütliche Zusammenkunft« ist das Motto! Mehr Infos im "Live Indiana Jones Stammtisch Thread".
Dieser Beitrag wurde 8 mal editiert, das letzte Mal am 27.01.2024, 18:03 von FloW.  

#16 29.02.2024, 22:34
Henning Abwesend
Mitglied

Avatar von Henning

Beiträge: 28
Dabei seit: 28.01.2023
Wohnort: Flensburg

Betreff: Re: Adventurer's Summit 2024
Bei einem Treffen wäre ich ab Juli auch gern dabei. Da ich aber aus der Region Flensburg (Wo eure Punkte wohnen) komme, ist allerdings alles südlich des Weißwurstäquators für mich zu weit.
 

#17 02.04.2024, 15:02
Kayley Abwesend
Mitglied

Avatar von Kayley

Beiträge: 405
Dabei seit: 25.09.2015
Wohnort: -

Betreff: Re: Adventurer's Summit 2024
Zitat von FloW:
Ich wäre beim Summit 2024 dabei, egal wie klein es wird. Wie gesagt weniger ist für mich mehr. Gamescom muss ich auch nicht mit Adventurer's Summit verbinden. Ein weiteres Adventurer's Summit kann gerne wieder auf bewährte 2 - 3 Tage über ein Wochenende geplant werden. Gemütlich und lecker zusammen essen. Büffet ist kein muss. Miteinander entspannt austauschen können, dass ist das wichtigste. Gruppenfotos machen. Kleines geplantes Programm durchführen. Unterkunftsangebot möglichst flexibel halten. Damit zieht man vielleicht keine 50 Teilnehmer, aber es ist realistisch und finanziell machbar. Das soll ausdrücklich keine Kritik an den zahlreichen tollen Summits sein, die bereits stattfanden. Schöne Tradition fortführen.

😍 Klingt super. Dafür wäre ich auch zu haben! 👍
"X" never, ever marks the spot.
 

Seiten (1): 1


Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 03:54.