Dt. Indiana Jones Fan Forum



#1 24.01.2023, 15:25
Propstar Abwesend
Mitglied

Avatar von Propstar

Beiträge: 1.658
Dabei seit: 21.08.2007
Wohnort: -

Betreff: 95. Oscarverleihung 2023
Einige wohlbekannte Leute aus dem Indyversum haben es geschafft, für einen Oscar nominiert zu werden, unter anderem Ke Huy Quan als bester Nebendarsteller für Everything, everywhere all at once, Steven Spielberg als bester Regisseur und bester Film und John Williams für besten Score für the Fabelmans.
Unter den ausländischen Oscars ist auch Deutschland mit All quiet on the west front vertreten und was mich persönlich sehr freut, ist die Tatsache, dass Frank Petzold für diesen Film als beste Visual Effects nominiert wurde. In der Vergangenheit hab ich einige Projekte mit ihm gemacht und weiß, dass er ein großartiger Typ ist und den Oscar absolut verdient hätte.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 24.01.2023, 15:28 von Propstar.  

#2 24.01.2023, 15:37
Toth Abwesend
Mitglied

Avatar von Toth

Beiträge: 2.116
Dabei seit: 08.11.2008
Wohnort: Südpfalz

Betreff: Re: 95. Oscarverleihung 2023
Für Spielberg ist es der 13. Film der in der Kategorie "Bester Film" nominiert wurde. In sechs unterschiedlichen Dekaden. Legende!
Some bad hat, Harry!
 

#3 24.01.2023, 15:54
Cato Jones Abwesend
Mitglied

Avatar von Cato Jones

Beiträge: 1.425
Dabei seit: 29.03.2007
Wohnort: Mittelhessen

Betreff: Re: 95. Oscarverleihung 2023
Ich fände es toll, wenn Brendan Fraser den Oscar für den besten Hauptdarsteller gewinnen würde!
Austin für Elvis war aber auch klasse.
There's no maybe, just do it!
 

Seiten (1): 1


Alle Zeitangaben in GMT +01:00. Aktuelle Uhrzeit: 03:41.