Dt. Indiana Jones Fan Forum



#1 22.01.2023, 17:50
Fabilousfab Abwesend
Moderator

Avatar von Fabilousfab

Beiträge: 1.370
Dabei seit: 11.01.2020
Wohnort: Merching

Betreff: Tempellöwen - Letzter Kreuzzug
Ich mache mal einen eigenes Thema auf. Hier können die Herkunft bzw. die Inspiartion der zwei Löwen aus dem Gralstempel in Indy 3 besprochen werden.

1. Bild: Die Löwen im Film
2. Bild: Die Maquette der Propmaker (ursprünglich gepostet von Propstar)
3. Diorama von Restaurajones

Miniaturansichten angehängter Bilder:
Bildschirmfoto 2023-01-18 um 07.18.21.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 32
Dateigröße: 100,99 KB
Bildgröße: 1048 x 623 Pixel
Cinema-Co-2011_10.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 17
Dateigröße: 141,29 KB
Bildgröße: 496 x 500 Pixel
IMG_1326.JPG
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 21
Dateigröße: 98,78 KB
Bildgröße: 750 x 585 Pixel


Fabian
Nichts schockiert mich, ich bin Wissenschaftler
Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, das letzte Mal am 22.01.2023, 18:08 von Fabilousfab.  

#2 22.01.2023, 17:51
Fabilousfab Abwesend
Moderator

Avatar von Fabilousfab

Beiträge: 1.370
Dabei seit: 11.01.2020
Wohnort: Merching

Betreff: Re: Tempellöwen Letzter Kreuzzug
Ursprünglicher Post von Pascal:

"Ach so... ich glaube, eine konkrete Inspiration zu finden, ist nicht sehr aussichtsreich.

z.B. hier ist IMHO der untere Teil der Mähne und das Gesicht näher dran, als bei deinem Beispiel:


Quelle: Deutschland, Maria Laach

Der hier hat ebenfalls eine 2-geteilte Mähne:


Quelle; Türkei, 3000 Jahre alt"
Fabian
Nichts schockiert mich, ich bin Wissenschaftler
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 22.01.2023, 17:51 von Fabilousfab.  

#3 22.01.2023, 17:54
Fabilousfab Abwesend
Moderator

Avatar von Fabilousfab

Beiträge: 1.370
Dabei seit: 11.01.2020
Wohnort: Merching

Betreff: Re: Tempellöwen Letzter Kreuzzug
Urspünglicher Post von Gerd Bruhnwald:

"@ Propstar: Interessant finde ich die schon oben Pascal aufgefallene Ähnlichkeit zu den Maria Laach Löwen, welche zufälligerweise gerade mal 10 Kilometer vor Schloss Bürresheim im Freien stehen.
weißt du dazu vielleicht was näheres Jürgen? Cooler Smiley "

Miniaturansichten angehängter Bilder:
attachments.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 22
Dateigröße: 7,44 KB
Bildgröße: 188 x 150 Pixel


Fabian
Nichts schockiert mich, ich bin Wissenschaftler
 

#4 22.01.2023, 17:55
Fabilousfab Abwesend
Moderator

Avatar von Fabilousfab

Beiträge: 1.370
Dabei seit: 11.01.2020
Wohnort: Merching

Betreff: Re: Tempellöwen Letzter Kreuzzug
Oh cool. Der ist ägyptisch, kann das sein?

Miniaturansichten angehängter Bilder:
attachments-1.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 16
Dateigröße: 5,84 KB
Bildgröße: 200 x 143 Pixel


Fabian
Nichts schockiert mich, ich bin Wissenschaftler
 

#5 22.01.2023, 23:06
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 7.742
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: Tempellöwen - Letzter Kreuzzug
Zitat von Urspünglicher Post von Pascal:

Zitat von Fabilousfab:
Oh cool. Der ist ägyptisch, kann das sein?

nein

Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa is one of the most over-rated moderators in this forum.
aktuell page of diary in work: sign.10,page11 (No. 155 of 288)
Dieser Beitrag wurde 7 mal editiert, das letzte Mal am 23.01.2023, 03:16 von Pascal.  

#6 23.01.2023, 02:56
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 7.742
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: Tempellöwen - Letzter Kreuzzug
Soweit mir bekannt ist, hat Elliot Scott dieses Set entworfen, bevor es dann in den Elstree Studios entsprechend seiner Skizzen aufgebaut wurde.

Miniaturansichten angehängter Bilder:
e604e6c14771fdcbf56b937419d41495_klein.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 24
Dateigröße: 824,73 KB
Bildgröße: 1000 x 712 Pixel


Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa is one of the most over-rated moderators in this forum.
aktuell page of diary in work: sign.10,page11 (No. 155 of 288)
Dieser Beitrag wurde 7 mal editiert, das letzte Mal am 23.01.2023, 07:45 von Pascal.  

#7 23.01.2023, 08:24
Propstar Abwesend
Mitglied

Avatar von Propstar

Beiträge: 1.658
Dabei seit: 21.08.2007
Wohnort: -

Betreff: Re: Tempellöwen - Letzter Kreuzzug
Zitat von Fabilousfab:
Urspünglicher Post von Gerd Bruhnwald:

"@ Propstar: Interessant finde ich die schon oben Pascal aufgefallene Ähnlichkeit zu den Maria Laach Löwen, welche zufälligerweise gerade mal 10 Kilometer vor Schloss Bürresheim im Freien stehen.
weißt du dazu vielleicht was näheres Jürgen? Cooler Smiley "

Nein, da besteht kein Zusammenhang. Dreharbeiten in Deutschland haben erst nach den Studioarbeiten in Elstree stattgefunden. Anforderungen für Drehmotive wurden erst im Feb 1988 gestellt.
 

#8 23.01.2023, 08:54
Fabilousfab Abwesend
Moderator

Avatar von Fabilousfab

Beiträge: 1.370
Dabei seit: 11.01.2020
Wohnort: Merching

Betreff: Re: Tempellöwen - Letzter Kreuzzug
Ähnliche Löwen sind übrigens auch in der Bibliothek in Venedig zu sehen.

Zitat von Pascal:

Zitat von Fabilousfab:
Oh cool. Der ist ägyptisch, kann das sein?

nein

Warum nicht? Grinsender Smiley

Miniaturansichten angehängter Bilder:
CDE5705C-1288-42EB-9592-B2225BEA1D18.jpeg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpeg jpeg
Downloads: 27
Dateigröße: 69,22 KB
Bildgröße: 960 x 408 Pixel
A2C816ED-7D20-486E-8D8F-C19A05D8ACBB.jpeg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpeg jpeg
Downloads: 20
Dateigröße: 57,09 KB
Bildgröße: 960 x 408 Pixel


Fabian
Nichts schockiert mich, ich bin Wissenschaftler
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 23.01.2023, 08:57 von Fabilousfab.  

#9 23.01.2023, 09:42
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 7.742
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: Tempellöwen - Letzter Kreuzzug
Zitat von Fabilousfab:
Warum nicht? Grinsender Smiley

Das kommt davon, wenn man mit Lücken und dazu nicht in Reihenfolge der Originale zitiert. Zungestreckender Smiley (kein Vorwurf!)

Die Frage findet Du in #4
Die Antwort findet Du in #5
Die Erklärung findet Du in #2
chronologisch weiter geht es dann mit #3
gefolgt von #6 (und folgende)



Zitat von Fabilousfab:
Ähnliche Löwen sind übrigens auch in der Bibliothek in Venedig zu sehen.

logisch, gleiche Handwerker im gleichen Studio zur gleichen Zeit mit der gleichen Aufgabe (mittelalterliche Löwen aus Stein)
Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa is one of the most over-rated moderators in this forum.
aktuell page of diary in work: sign.10,page11 (No. 155 of 288)
Dieser Beitrag wurde 5 mal editiert, das letzte Mal am 23.01.2023, 09:52 von Pascal.  

#10 23.01.2023, 10:04
Fabilousfab Abwesend
Moderator

Avatar von Fabilousfab

Beiträge: 1.370
Dabei seit: 11.01.2020
Wohnort: Merching

Betreff: Re: Tempellöwen - Letzter Kreuzzug
Zitat von Pascal:
Zitat von Fabilousfab:
Warum nicht? Grinsender Smiley

Das kommt davon, wenn man mit Lücken und dazu nicht in Reihenfolge der Originale zitiert. Zungestreckender Smiley (kein Vorwurf!)

Die Frage findet Du in #4
Die Antwort findet Du in #5
Die Erklärung findet Du in #2
chronologisch weiter geht es dann mit #3
gefolgt von #6 (und folgende)



Zitat von Fabilousfab:
Ähnliche Löwen sind übrigens auch in der Bibliothek in Venedig zu sehen.

logisch, gleiche Handwerker im gleichen Studio zur gleichen Zeit mit der gleichen Aufgabe (mittelalterliche Löwen aus Stein)


Is ja gut 😜😂
Fabian
Nichts schockiert mich, ich bin Wissenschaftler
 

#11 25.01.2023, 17:53
Gerd Brunwald Abwesend
Mitglied

Avatar von Gerd Brunwald

Beiträge: 236
Dabei seit: 15.06.2021
Wohnort: RLP Mosel

Betreff: Re: Tempellöwen - Letzter Kreuzzug
Danke für die Informationen. Cooler Smiley
Die echten mittelalterlichen Löwen welche ich so kenne sehen oft sehr stilisiert und oft unfreiwillig komisch aus, aber vom Gesichtsausdruck nicht wirklich bedrohlich, also nicht Hollywood like.
Ich schätze die wenigsten Künstler und Bürger in Zentraleuropa haben jemals einen echten Löwen gesehen.
Das Kloster Maria Laach selbst wurde ab 1093 erbaut, ist also ca. 1000 Jahre alt.
Die Löwen samt Brunnen entstanden 1937 und sind eine schöne Arbeit des u.a dort lebenden Bildhauers Pater Radbod Commandeur der in seinen Werken glaubwürdig in einem "modernisierten, mittelalterlichen Stil" arbeitete.

Miniaturansichten angehängter Bilder:
Löwenskulptur aus dem Mittelalter.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 14
Dateigröße: 115,41 KB
Bildgröße: 1000 x 750 Pixel

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 26.01.2023, 13:12 von Gerd Brunwald.  

#12 25.01.2023, 18:20
Fabilousfab Abwesend
Moderator

Avatar von Fabilousfab

Beiträge: 1.370
Dabei seit: 11.01.2020
Wohnort: Merching

Betreff: Re: Tempellöwen - Letzter Kreuzzug
Zitat von Pascal:
Zitat von Urspünglicher Post von Pascal:

Zitat von Fabilousfab:
Oh cool. Der ist ägyptisch, kann das sein?

nein

Du hast schon recht Pascal. Ein assyrischer Löwe, um die 1500 BC kommt am nähesten hin. Alter Orient passt auch für die Location des Gralstempels im Film.

Miniaturansichten angehängter Bilder:
EDAB89CE-6B11-4717-BDC7-FD7CD0DD7792.jpeg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpeg jpeg
Downloads: 17
Dateigröße: 162,39 KB
Bildgröße: 750 x 645 Pixel


Fabian
Nichts schockiert mich, ich bin Wissenschaftler
 

Seiten (1): 1


Alle Zeitangaben in GMT +01:00. Aktuelle Uhrzeit: 04:42.