Dt. Indiana Jones Fan Forum



#21 25.07.2021, 14:28
Kaindee Abwesend
Mitglied

Beiträge: 4.341
Dabei seit: 21.10.2010
Wohnort: Austria

Betreff: Re: Der Panamahut Thread
Der Preis ist nicht relevant solange der Hutträger mit dem Hut zufrieden ist.

Gefällt mir auch sehr gut und die individuelle Gestaltung zusätzlich ist für den Besitzer oft von persönlicher Bedeutung. Thumbs up
Achtung, dieser Post kann Spuren von Abenteuer enthalten!
 

#22 28.07.2021, 22:39
Arne Abwesend
Mitglied

Avatar von Arne

Beiträge: 494
Dabei seit: 12.01.2011
Wohnort: Wilhelmshaven

Betreff: Re: Der Panamahut Thread
Zitat von Kaindee:
Ich bin ganz überwältigt von so viel Feedback ...! 😂
Tut mir leid. War viel beschäftigt. Hat der Hut eine Snap-Brim? Ich sehe das hier nicht so richtig. Ist er denn weich? Oder eher Stroh-Hart?
 

#23 28.07.2021, 22:40
Arne Abwesend
Mitglied

Avatar von Arne

Beiträge: 494
Dabei seit: 12.01.2011
Wohnort: Wilhelmshaven

Betreff: Re: Der Panamahut Thread
Zitat von Schimmi_Ruhrort:
Hallo Kaindee,

danke für den neuen Thread.

Schicker Hut, der Talito. Meinen Glückwunsch. Thumbs up

Mein Panama Hut war nicht ganz so teuer. Diesen Hut der Vintimilla Fine Hats GmbH habe ich vor 4 Jahren auf dem Flachsmarkt in Krefeld Linn
am Marktstand von Susanne Bollmann aus Remscheid (meinhut.de - Hutsalon Bollmann) für 99 ¤ erworben.

Der Hut ist ebenfalls wahnsinnig leicht, schön dicht geflochten und verknittert auch nicht.
Ich habe mich, gleich als ich ihn sah, in ihn verliebt, weil er einen etwas dunkleren Farbton und verschieden Flechtmuster hat.
Das ursprüngliche schwarze Hutband hat Frau Bollmann mir kostenlos gegen eines meiner Wahl ausgetauscht.

Seit meinem Besuch des GaiaZOOs vor 3 Jahren ziert die Schleife eine farblich passende münzartige Pin.

Gruß Roland

Hat der Hut einen Reverse-Taper oder ist das nur eine Illusion durch den Winkel der Kamera?
 

Seiten (2): 1, 2


Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 05:35.