Dt. Indiana Jones Fan Forum Zum Summit 2021 in Solingen



#1 20.05.2020, 17:11
Sympathikus Abwesend
Mitglied

Avatar von Sympathikus

Beiträge: 38
Dabei seit: 13.07.2019
Wohnort: -

Betreff: Allgemeines
Ich habe in letzter Zeit "Der Turm von Babel(ich glaube 3 Mal insgesamt also alle 10 Jahre), Der Stab der Könige(2 Mal insgesamt), und nun auch die Legende der Kaisergruft durchgespielt (ich glaube zum 3. Mal insgesamt)...eigentlich dachte ich mir das Fate of Atlantis irgendwann eine Neuauflage bekommt und dann würde ich das endlich auch wieder spielen...offiziell angekündigt ist jedoch gar nix und auch die inoffizielle Variante dauert noch ewig (falls sie wirklich kommt).

Ich habe noch die Diskettenversion (die ich eigentlich längst entsorgen sollte weil ich auch meine Wohnung gezwungernermassen verkleinern muss (ich bin auf Wohnungssuche wegen einer Eigenbedarfskündigung)).

Ich dachte mir dass ich mir die Talkie - Version bei Steam dann einfach kaufen würde. Filme gucke ich nicht auf englisch aber da im Spiel Untertitel dabei sind würde das schon gehen(bei Filmen kann ich mich da nicht konzentrieren aber bei Computergames geht das schon...wenn ich englische Texte lese verstehe ich es besser als wenn ich es nur höre). Wenn die Charaktere zu hören sind, dann hat das eine ganz andere Atmosphäre. Ich muss allerdings doch sagen dass die Grafik schon wirklich ururalt ist wenn ich mir das in Youtube ansehe. Total pixelig (was früher auf den kleineren Monitoren vielleicht auch nicht so gravierend war).

Ich habe Fate of Atlantis seit 1992 nicht mehr gespielt. Ich hatte echt gedacht dass sie mit dem Remake der Affeninsel auch Indiana Jones und das Schicksal von Atlantis mal aufpolieren würden.
Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, das letzte Mal am 20.05.2020, 17:13 von Sympathikus.  

#2 20.05.2020, 17:23
Sympathikus Abwesend
Mitglied

Avatar von Sympathikus

Beiträge: 38
Dabei seit: 13.07.2019
Wohnort: -

Betreff: Re: Allgemeines
Bei Ebay habe ich gerade gesehen das Fate of Atlantis für fast 800 Euro "angeboten" wird. Ich denke es wird doch keiner mehr Diskettenspiele auch nur geschenkt wollen. (ich werde meine ganzen Diskettenspiele wahrscheinlich in nächster Zeit entsorgen (müssen)
Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, das letzte Mal am 20.05.2020, 17:26 von Sympathikus.  

#3 20.05.2020, 21:07
Sympathikus Abwesend
Mitglied

Avatar von Sympathikus

Beiträge: 38
Dabei seit: 13.07.2019
Wohnort: -

Betreff: Re: Allgemeines
Ich spiele jetzt tatsächlich nach 28 Jahren wieder Indiana Jones and the fate of atlantis. Die Talkie - Version von Steam läuft auch auf Windows 10. Ich habe etwas gemischte Gefühle bei dem Spiel.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 20.05.2020, 21:50 von Sympathikus.  

#4 20.05.2020, 21:58
IndyfanBO Abwesend
Mitglied

Avatar von IndyfanBO

Beiträge: 2.141
Dabei seit: 16.01.2006
Wohnort: Bochum

Betreff: Re: Allgemeines
Dann weisst Du hoffentlich, dass es Sammler für alte PC Spiele gibt, die nach sowas suchen... Besonders gefragt sind Spiele mit den großen Kartons (Euro Boxen), egal ob CD-ROM, 3,5 Zoll Diskette oder Floppy Disk.

Bevor Du alles entsorgst, solltest Du lieber in Erfahrung bringen ob jemand sowas gebrauchen könnte.
 

#5 21.05.2020, 09:06
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 6.855
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: Allgemeines
Das wollte ich auch gerade schreiben. Die Fate Of Atlantis Box ist nicht uninteressant, Hast Du z.B. noch die rote Entschlüsselungsfolie?
Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa is one of the most over-rated moderators in this forum.
aktuell page of diary in work: sign.09,page04 (No. 132 of 288)
 

#6 21.05.2020, 10:47
Sympathikus Abwesend
Mitglied

Avatar von Sympathikus

Beiträge: 38
Dabei seit: 13.07.2019
Wohnort: -

Betreff: Re: Allgemeines
Ich müsste eigentlich alles komplett haben.
 

#7 21.05.2020, 11:33
IndyfanBO Abwesend
Mitglied

Avatar von IndyfanBO

Beiträge: 2.141
Dabei seit: 16.01.2006
Wohnort: Bochum

Betreff: Re: Allgemeines
Generell sind eigentlich alle Boxen interessant. Auch lose Disketten oder CD-Roms sind für Sammler interessant, da viele so noch ihre Boxen komplettieren können...

Gibt es denn noch mehr Spiele?
 

#8 21.05.2020, 13:14
Sympathikus Abwesend
Mitglied

Avatar von Sympathikus

Beiträge: 38
Dabei seit: 13.07.2019
Wohnort: -

Betreff: Re: Allgemeines
Ja ich habe schon noch etliche Diskettenspiele. Die sind alle originalverpackt und vollständig. Ich denke ich werde die mal fotografieren und dann in Facebook im Facebook-Flohmarkt/oder zu Verschenken -Gruppe mal posten.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 21.05.2020, 13:18 von Sympathikus.  

#9 21.11.2020, 19:19
Sympathikus Abwesend
Mitglied

Avatar von Sympathikus

Beiträge: 38
Dabei seit: 13.07.2019
Wohnort: -

Betreff: Re: Allgemeines
Meine Diskettenspiele habe ich so gut wie alle verkauft.

Zu Fate of Atlantis muss ich sagen: es reizt mich überhaupt nicht mehr. Ich muss ständig nach Lösungen (auf Youtube)schauen um weiterzukommen. Der Spielfluß ist dadurch bei mir einfach nicht vorhanden. Ich habe das Spiel abgebrochen. Mir haben die moderneren Indy -Spiele viel viel besser gefallen (Stab der Könige zum Beispiel und das hat auch die beste Grafik von allen Spielen). Spätestens bei der Ballon-Fahrt in der Wüste habe ich echt gemerkt dass das Feeling aus den frühen 1990er Jahren nicht mehr vorhanden ist. Es ist einfach total pixelig und irgendwie öde für mich.

Ich habe das jetzt geschrieben weil ich immer noch erstaunt bin wenn in relativ neuen Artikeln von Journalisten darüber geschrieben wird dass Fate of Atlantis das beste Indiana Jones Game ist und von Indiana Jones Fans es auch so betrachtet wird. Das empfinde ich einfach völlig völlig anders.

Ich habe es mögen wollen...aber im Jahr 2020 hat das Spiel für mich keine Motivation es weiter zu spielen.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 21.11.2020, 19:20 von Sympathikus.  

#10 22.11.2020, 16:15
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 6.855
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: Allgemeines
Zitat von Sympathikus:
[...]weil ich immer noch erstaunt bin wenn in relativ neuen Artikeln von Journalisten darüber geschrieben wird dass Fate of Atlantis das beste Indiana Jones Game ist und von Indiana Jones Fans es auch so betrachtet wird. Das empfinde ich einfach völlig völlig anders. Ich habe es mögen wollen...aber im Jahr 2020 hat das Spiel für mich keine Motivation es weiter zu spielen.

Ich persönlich bewerte das ein wenig differenzierter, wahrscheinlich weil es mir bei einem Spiel nicht auf die Grafik ankommt. Im Vergleich mit FoA sind die anderern Indy-Games IMHO durch die Bank ziemlich mau hinsichtlich Handlung und Abwechslung. Trotzdem bin ich bei all diesen Spielen mittlerweile raus, da es seit Ewigkeiten genug modernere Spiele gibt, die mich mehr begeistern - es sind halt nur keine Indy-Games dabei.

FoA lasse ich hier hin und wieder gerne als Youtube-Video im Hintergrund laufen, während ich derweil selbst etwas anderes mache. Aber mich selbst nochmal dransetzen? Och nö, die Zeiten sind vorbei.
Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa is one of the most over-rated moderators in this forum.
aktuell page of diary in work: sign.09,page04 (No. 132 of 288)
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 22.11.2020, 16:20 von Pascal.  

Seiten (1): 1


Alle Zeitangaben in GMT +01:00. Aktuelle Uhrzeit: 02:18.