Dt. Indiana Jones Fan Forum Summit 2019



#1 07.11.2006, 21:04
FloW Abwesend
Mitglied

Avatar von FloW

Beiträge: 1.417
Dabei seit: 01.08.2006
Wohnort: Rheinhessen

Betreff: Indy I - III _ Kleine Filmdetails
Wieso steht eigentlich auf dem Tempel im Kartenraum mit roter deutscher Schrift "NICHT STÖREN"? Sollen das etwa die Nazis auf den Tempel gekritzelt haben?

Miniaturansichten angehängter Bilder:
Nicht Stören.JPG
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 653
Dateigröße: 24,83 KB
Bildgröße: 610 x 357 Pixel


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 07.11.2006, 23:25 von FloW.  

#2 07.11.2006, 22:03
Dwighty Abwesend
Mitglied

Avatar von Dwighty

Beiträge: 204
Dabei seit: 06.06.2005
Wohnort: Celle

Betreff: Re: Indy I - Im Kartenraum - NICHT STÖREN
Tja, sieht so aus... Hmmm, vielleicht meinten die ja sowas wie, nicht berühren oder anfassen oder so. Bekanntermaßen war ja das deutsch in Raiders so katastrophal, dass auch einige Sätze von den deutschen Soldaten, für die englische DVD-Fassung nachsynchronisiert wurden.
"Benevolence, Mercy, Discipline"
 

#3 07.11.2006, 22:05
Jens Abwesend
Administrator

Avatar von Jens

Beiträge: 4.742
Dabei seit: 04.11.2002
Wohnort: Berlin

Betreff: Re: Indy I - Im Kartenraum - NICHT STÖREN
Manches war im Original aber auch besser ... Zwinkernder Smiley

"Tach, müüüüüdä?" Lachender Smiley
Letters from abroad: http://lettersfromthefield.com
 

#4 07.11.2006, 23:42
FloW Abwesend
Mitglied

Avatar von FloW

Beiträge: 1.417
Dabei seit: 01.08.2006
Wohnort: Rheinhessen

Betreff: Re: Indy I - III _ Kleine Filmdetails
Nach der Zusammenkunft von Indiana und Henry Jones im fiktiven Schloss Brunwald, und der darauf folgenden Verfolgungsjagd kommen die beiden an einem Wegweiser vorbei. Habe ma genau drauf geschaut. Auf der Vorderseite steht <-Venice | Berlin-> und auf der Rückseite die man hier sieht ist <-Venedig|Berlin-> und unten drunter auf einem weiteren Holzschild "Ortschaft Oberlüss" + Irgendwas anderes mit Oberlüss graviert. Habe ma nachgeschaut. Den Ort Oberlüss gibt's nicht. Aber in 6600 Reutte (Österreich), an der deutsch/österreichischen Grenze bei Füssing, gibt es eine Straße Namens Oberlüss. Vllt hat da ja jemand von der Filmcrew Urlaub in einer der zahlreichen Ferienwohnungen gemacht und den Namen einfach als Ortschaft übernommen...

lg FloW

Miniaturansichten angehängter Bilder:
Oberlüss.JPG
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 1108
Dateigröße: 37,21 KB
Bildgröße: 527 x 434 Pixel


Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, das letzte Mal am 07.11.2006, 23:58 von FloW.  

#5 08.11.2006, 00:01
Last Crusader Abwesend
Mitglied

Beiträge: 2.791
Dabei seit: 06.02.2005
Wohnort: -

Betreff: Re: Indy I - III _ Kleine Filmdetails
Und da kommt so´n Typ namens Indiana Jones vor, den gab´s auch nicht. Hilfloser SmileyZwinkernder Smiley
 

#6 08.11.2006, 00:07
FloW Abwesend
Mitglied

Avatar von FloW

Beiträge: 1.417
Dabei seit: 01.08.2006
Wohnort: Rheinhessen

Betreff: Re: Indy I - III _ Kleine Filmdetails
@ Henry Jones Junior: Was meinsde denn damit? Zwinkernder Smiley
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 08.11.2006, 00:08 von FloW.  

#7 10.11.2006, 01:09
Raider Abwesend
Mitglied

Avatar von Raider

Beiträge: 3.128
Dabei seit: 19.10.2002
Wohnort: -

Betreff: Re: Indy I - III _ Kleine Filmdetails
Also was das Schild angeht, da haben wir hier schon mal seitenlang diskutiert Grinsender Smiley
http://indy.mamo-net.de/...334&page=5
Alex
 

#8 10.11.2006, 15:49
IndianaEngst Abwesend
Mitglied

Avatar von IndianaEngst

Beiträge: 615
Dabei seit: 05.02.2005
Wohnort: Chemnitz

Betreff: Re: Indy I - III _ Kleine Filmdetails
Und das schloss ist auch nicht fiktiv, zumindest nicht zu hundert Prozent!
 

#9 10.11.2006, 18:18
FloW Abwesend
Mitglied

Avatar von FloW

Beiträge: 1.417
Dabei seit: 01.08.2006
Wohnort: Rheinhessen

Betreff: Re: Indy I - III _ Kleine Filmdetails
Naja, also das Schloss Brunwald ist schon fiktiv (99,99% Grinsender Smiley ). Schließlich heißt das original Schloss ja Schloss Bürresheim und ist deutlich kleiner als das Filmreplica.

Also der Wegweiser mit Partenkirchen|Venedig|Berlin + Ortschaft Oberlüss könnte tatsächlich in 6600 Reutte / Österreich stehen. Im Winter fahre ich nach Füssing und dann mache ich auch einen Abstecher nach Reutte. Falls das Schild dort stehen sollte, was natürlich eher unwahrscheinlich erscheint, dann berichte ich euch natürlich davon.

lg FloW
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 10.11.2006, 18:20 von FloW.  

#10 10.11.2006, 20:18
Jens Abwesend
Administrator

Avatar von Jens

Beiträge: 4.742
Dabei seit: 04.11.2002
Wohnort: Berlin

Betreff: Re: Indy I - III _ Kleine Filmdetails
Warum sollte irgendwo in Österreich ein zweisprachiges Schild dieser Art stehen? Halte ich für unwahrscheinlich. Aber wenn Du eine Legititmation für die Österreichreise brauchts, werd' ich mich hüten, Dich davon abzubringen. Zwinkernder Smiley
Letters from abroad: http://lettersfromthefield.com
 

#11 10.11.2006, 21:01
FloW Abwesend
Mitglied

Avatar von FloW

Beiträge: 1.417
Dabei seit: 01.08.2006
Wohnort: Rheinhessen

Betreff: Re: Indy I - III _ Kleine Filmdetails
Ja, sehr unwahrscheinlich, obwohl Garmisch-Partenkirchen nicht weit östlich von Reutte liegt! Allerdings ist auf dem Wegweiser Partenkirchen nach Westen gerichtet. Aber was soll verdammt nochmal Ortschaft Oberlüss unten drunter bedeuten?

Notfalls zimmer ich mir grad nen Wegweiser und nem ihn mit in die Straße Oberlüss nach Reutte und schick euch dann die Fotos... Zungestreckender Smiley
 

#12 11.11.2006, 03:20
Klemmi Abwesend
Mitglied

Avatar von Klemmi

Beiträge: 533
Dabei seit: 16.09.2003
Wohnort: Berlin

Betreff: Re: Indy I - III _ Kleine Filmdetails
Meint ihr nicht, dass den längst ein Sammler in seinem Garten stehen hätte... Zwinkernder Smiley
Ich bin dafür verantwortlich, was ich schreibe, nicht dafür, was ihr versteht...
 

#13 16.12.2006, 23:43
FloW Abwesend
Mitglied

Avatar von FloW

Beiträge: 1.417
Dabei seit: 01.08.2006
Wohnort: Rheinhessen

Betreff: Goldfinger feat. ToD
Musste schmunzeln als ich das Bild von Connery bei Goldfinger sah. Das Bild unterstreicht einmal mehr die gewollte Paralelle zwischen Indiana Jones (I-III) und den Bondstreifen.


Miniaturansichten angehängter Bilder:
Goldfinger feat. ToD.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 376
Dateigröße: 164,68 KB
Bildgröße: 700 x 500 Pixel


 

#14 16.12.2006, 23:55
IndyfanBO Abwesend
Mitglied

Avatar von IndyfanBO

Beiträge: 2.093
Dabei seit: 16.01.2006
Wohnort: Bochum

Betreff: Re: Indy I - III _ Kleine Filmdetails
Als meine mutter gerade rainkam und Indy in der weissen Jacke sah meinte sie auch: Das kann ja nur James Bond sein... Lachender Smiley
 

#15 17.12.2006, 20:02
Indy IV Abwesend
Mitglied

Beiträge: 2
Dabei seit: 17.12.2006
Wohnort: -

Betreff: Re: Indy I - III _ Kleine Filmdetails
Hallo, hab vor Kurzem dieses Forum gefunden - hab ewig immer in Suchmaschinen nur die alten (meist nicht aktuellen) Indyfanseiten gefunden...
Zur Diskussion um den Wegweiser:

Diese Szene finde ich zwar ganz witzig, aber dermaßen unreal. Zu dieser Zeit gabs ja schon Autobahnen, da hätte man dann auch Venedig und Berlin angeben können...
Und dann auch noch Partenkirchen, wenn das Schloß in der Nähe von Salzburg (also viel weiter im Osten) war.

VG, Gerhard
 

#16 17.12.2006, 20:58
IndianaEngst Abwesend
Mitglied

Avatar von IndianaEngst

Beiträge: 615
Dabei seit: 05.02.2005
Wohnort: Chemnitz

Betreff: Re: Indy I - III _ Kleine Filmdetails
Aber die Autobahnmaut hat Indy dazu bewogen lieber Landstraße zu fahren!
 

#17 17.12.2006, 21:32
Jens Abwesend
Administrator

Avatar von Jens

Beiträge: 4.742
Dabei seit: 04.11.2002
Wohnort: Berlin

Betreff: Re: Indy I - III _ Kleine Filmdetails
Zumal die Autobahnen auch leichter zu überwachen sind, als das Netz von Landstraßen. Denn nach Indy und Henry wurde - wie man später deutlich sieht - intensiv gefahndet.
Letters from abroad: http://lettersfromthefield.com
 

#18 17.12.2006, 22:30
Raider Abwesend
Mitglied

Avatar von Raider

Beiträge: 3.128
Dabei seit: 19.10.2002
Wohnort: -

Betreff: Re: Indy I - III _ Kleine Filmdetails
Eben. Wenn man gesucht wird, sollte man es vermeiden sich in gut sichtbaren Bereichen aufzuhalten.
Du hast dir ja früher beim "Verstecken spielen" auch nicht einfach die Augen zugehalten, so nach dem Motto, wenn ich dich nicht sehe, siehst du mich auch nicht. Grinsender Smiley
Alex
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 17.12.2006, 22:31 von Raider.  

#19 20.01.2008, 18:48
~SophiaHapgood~ Abwesend
Mitglied

Avatar von ~SophiaHapgood~

Beiträge: 32
Dabei seit: 15.01.2008
Wohnort: bei Bitburg

Betreff: Re: Indy I - III _ Kleine Filmdetails
leute...mir is das schon früher aufgefallen. kann auch sein dass ich mich da vertue. kanns sein dass indy in last crusade nen andern synchronsprecher hat? oder der pampel war da erkältet...jedenfalls find ich dass sich indy anders anhört als in den vorgängern
 

#20 20.01.2008, 19:03
Kanar Abwesend
Mitglied

Avatar von Kanar

Beiträge: 1.111
Dabei seit: 13.01.2007
Wohnort: Berlin

Betreff: Re: Indy I - III _ Kleine Filmdetails
In manchen Szenen lispelt er sehr stark...das is mir auch aufgefallen...
Erik
 

Seiten (4): 1, 2, 3, 4


Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 22:59.