Dt. Indiana Jones Fan Forum Summit 2020 in Berlin



#1 07.07.2019, 17:22
FloW Abwesend
Mitglied

Avatar von FloW

Beiträge: 1.509
Dabei seit: 01.08.2006
Wohnort: Rheinhessen

Betreff: Welt - Geschichte - Wildtierlogistik in römischen Arenen
Die Römer metzelten früher Hunderte wilde Tiere an einem einzigen Tag nieder für exklusive Spiele in ihren Kampfarenen. Dann doch lieber heutige Schutzreservate für Flora und Fauna, etablierte Nationalparks und Zoos mit Artenschutzprogrammen.

https://www.welt.de/...ismus.html
Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, das letzte Mal am 07.07.2019, 17:40 von FloW.  

#2 09.05.2020, 21:17
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 6.705
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: Welt - Geschichte - Wildtierlogistik in römischen Arenen
Zur Zeit läuft auf Arte ein interessanter Bericht über das Kolloseum. Sehr beeindruckend ist auch, mit welchen technischen Aufwand diese Veranstaltungen surchgeführt wurden.

https://www.arte.tv/...um-in-rom/
Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa is one of the most over-rated moderators in this forum.
aktuell page of diary in work: sign.09,page04 (No. 132 of 288)
 

#3 12.05.2020, 00:36
FloW Abwesend
Mitglied

Avatar von FloW

Beiträge: 1.509
Dabei seit: 01.08.2006
Wohnort: Rheinhessen

Betreff: Re: Welt - Geschichte - Wildtierlogistik in römischen Arenen
Erstaunlich auf welchem Niveau schon im alten Rom Veranstaltungstechnik betrieben wurde. Grazie Pascal!
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 12.05.2020, 00:45 von FloW.  

Seiten (1): 1


Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 23:43.