Dt. Indiana Jones Fan Forum Summit 2020 in Berlin



#181 29.04.2020, 12:03
treasurelane Abwesend
Mitglied

Avatar von treasurelane

Beiträge: 544
Dabei seit: 21.03.2016
Wohnort: Deutschland

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Ihm scheints ziemlich gut zu gehen, auch ihne Indy. Corona hin oder her, raus gehen und alles paletti. Ich dachte, wir sollten "den Fakt bedenken, dass er seit ca. 2 Wochen "Indiana Jones macht"? Wenn ein bisschen Bitterkeit und Sarkasmus durchklingt, dann ist das so gewollt. Sry, aber Hella von Sinnen sagte mal in Genial Daneben auf irgendeine Bemerkung (ich meine von Hugo Egon Balder): "Herr Balder, manchmal bin ich sooo müde..." So gehts mit bei dem ganzen Themenkomplex.
Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, das letzte Mal am 29.04.2020, 12:05 von treasurelane.  

#182 29.04.2020, 20:09
Sympathikus Abwesend
Mitglied

Avatar von Sympathikus

Beiträge: 32
Dabei seit: 13.07.2019
Wohnort: -

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Ich muss auch ständig daran denken dass jetzt eigentlich die Produktion begonnen hätte... aber diesmal kann die Disney- Tiefschlafmütze mal nix dafür...
Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, das letzte Mal am 29.04.2020, 20:19 von Sympathikus.  

#183 29.04.2020, 21:36
caramelman Abwesend
Mitglied

Avatar von caramelman

Beiträge: 1.017
Dabei seit: 06.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Naja, Indy 5 hätte ursprünglich auch letzten Sommer anlaufen sollen, von daher... Zwinkernder Smiley
 

#184 30.04.2020, 10:44
burnoutsyndrome Abwesend
Mitglied

Avatar von burnoutsyndrome

Beiträge: 368
Dabei seit: 10.10.2013
Wohnort: Rodgau

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
So langsam sollte er vielleicht mit dem Fliegen aufhören... Link zur n-tv Meldung
Frank
Die Feder ist mächtiger als das Schwert.
 

#185 30.04.2020, 11:43
Mile Abwesend
Mitglied

Avatar von Mile

Beiträge: 1.436
Dabei seit: 01.01.2013
Wohnort: S-H

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Ganz ehrlich? Das passiert bestimmt mehrmals die Woche auf Flughäfen für kleinmotorige Maschinen. Wenn es nicht Harrison Ford wäre, würde kein Hahn nach so einer Meldung krähen. BTW: Ich mag die US-Schlagzeile lieber. Lachender Smiley

Tower Operator Pissed
André
 

#186 30.04.2020, 16:31
burnoutsyndrome Abwesend
Mitglied

Avatar von burnoutsyndrome

Beiträge: 368
Dabei seit: 10.10.2013
Wohnort: Rodgau

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Da fehlt mir die Erfahrung, es klang aber schön dramatisch Zwinkernder Smiley Die amerikanische ist definitiv besser Grinsender Smiley
Frank
Die Feder ist mächtiger als das Schwert.
 

#187 15.06.2020, 22:19
FloW Abwesend
Mitglied

Avatar von FloW

Beiträge: 1.559
Dabei seit: 01.08.2006
Wohnort: Rheinhessen

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
https://www.msn.com/...-dhp-feeds

Eben Bild auf Microsoft News Startseite von Harrison gesehen mit der Artikelüberschrift: "Harrison Ford wurde fast von "Star Trek" Schauspieler überfahren."

Schreck lass' nach. Die Story kannte ich noch nicht. Was ein Schocker! Zwinkernder Smiley
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 15.06.2020, 22:20 von FloW.  

#188 12.07.2020, 21:59
Part-Time Abwesend
Mitglied

Avatar von Part-Time

Beiträge: 402
Dabei seit: 03.12.2012
Wohnort: -

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Ich dachte, ich krame die beiden Threads schon mal hoch, diesen ... Cooler Smiley
Now, if that's a fact, tell me, am I lying?
 

#189 13.07.2020, 12:18
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 6.744
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Zitat von FloW:
https://www.msn.com/...-dhp-feeds

Eben Bild auf Microsoft News Startseite von Harrison gesehen mit der Artikelüberschrift: "Harrison Ford wurde fast von "Star Trek" Schauspieler überfahren."

Schreck lass' nach. Die Story kannte ich noch nicht. Was ein Schocker! Zwinkernder Smiley

Das sehe ich erst jetzt: Harrison Ford ist mittlerweile schon 103 Jahre alt! Erstaunter Smiley

switch Spoiler:


Zitat von www.msn.com:
Da hatte Harrison Ford (77) offenbar ziemliches Glück: 1994 wäre der -Star um ein Haar von einem Schauspielkollegen überfahren worden.

Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa is one of the most over-rated moderators in this forum.
aktuell page of diary in work: sign.09,page04 (No. 132 of 288)
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 13.07.2020, 12:22 von Pascal.  

#190 01.08.2020, 19:49
FloW Abwesend
Mitglied

Avatar von FloW

Beiträge: 1.559
Dabei seit: 01.08.2006
Wohnort: Rheinhessen

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
https://www.dailymail.co.uk/...rport.html

Sagenhaft wie Indy Darsteller Harrison Ford mit 78 aussieht. Er wird uns nicht verraten wann es wieder los geht. Aber er zeigt uns das er absolut bereit ist für ein fünftes Abenteuer mit Fedora und Lederjacke. Grinsender Smiley
 

#191 02.08.2020, 15:58
Valeska Abwesend
Mitglied

Avatar von Valeska

Beiträge: 898
Dabei seit: 23.04.2010
Wohnort: Das X markiert den Punkt!

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Zitat von FloW:
https://www.dailymail.co.uk/...rport.html

Sagenhaft wie Indy Darsteller Harrison Ford mit 78 aussieht. ...

Aber wenn er geht, sieht man immer noch, dass die Verletzung die er sich bei den Dreharbeiten zu "Star Wars - Das Erwachen der Macht" zugezogen hat (Millennium-Falcon Tür auf das Bein geknallt), immer noch Folgen hat.
Er zieht sein rechtes Bein immer noch leicht nach. Ob er wohl noch rennen kann?
IF ADVENTURE HAS A NAME ...
 

#192 03.08.2020, 13:41
caramelman Abwesend
Mitglied

Avatar von caramelman

Beiträge: 1.017
Dabei seit: 06.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Etwas hüftsteif war er ja schon immer. Aber ja, das sieht nochmal anders aus als vor 5 Jahren. Das scheint aber auch das einzige zu sein, das ihn irgendwie beeinträchtigt. Wenn man bedenkt dass Indy 5 ursprünglich vor 2 Jahren abgedreht werden sollte, und schon da hatten die meisten so ihre bedenken.
In Call of the Wild war er wieder in Topform, und wenn man ihn heute so sieht, wäre auch ein Indy 6 für Ford wohl kein Problem gewesen.
 

#193 03.08.2020, 19:45
treasurelane Abwesend
Mitglied

Avatar von treasurelane

Beiträge: 544
Dabei seit: 21.03.2016
Wohnort: Deutschland

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Wenn man den Fakt bedenkt, dass er gerade Indiana Jones 5 macht...

Sry, der musste sein. Der wird auch noch so manches mal kommen... Das Trauma ist noch nicht überwunden... Unschuldiger Smiley

Er hätte gekonnt, sie hätten gekonnt, man hätte gekonnt...wenn man wirklich ganz dolle gewollt und ein maßgeschneidertes Drehbuch aufgesetzt hätte. Soll man (immer noch) sagen, "schade"?
Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, das letzte Mal am 03.08.2020, 19:45 von treasurelane.  

Seiten (10): 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10


Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 11:39.