Dt. Indiana Jones Fan Forum



#201 23.05.2017, 10:45
Kukulcan Abwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 5.598
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Re: Der Uhren-Thread
So eine Speedmaster, also eine wie die oben bekommt man leider auch gebraucht nicht unter 4000,00¤ - die Keramik-Modelle nicht unter 6000,00¤.

Wenn du aber mit der klassischen Speedmaster mit 3 Totalisatoren zufrieden bist, dann finden sich sicher bezahlbare Angebote.
 

#202 23.05.2017, 11:03
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.860
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Der Uhren-Thread
Wo liegt denn die Basis-Speedy momentan gebraucht? 2.400 Euro in gutem Zustand?

Ist ja schon schwierig, überhaupt eine Basis-Speedy Pro (also Tricompax und nicht reduced) zu finden: http://www.chrono24.com/...ortorder=0

Aber wenn man eine hat, ist es ne super Uhr. Trage ich seit einem Jahr auch wieder täglich (mit Glasboden Zwinkernder Smiley ).
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 23.05.2017, 11:03 von Aldridge.  

#203 23.05.2017, 11:11
Kukulcan Abwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 5.598
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Re: Der Uhren-Thread
Im Uhrforum findet sich immer mal ein Schnäppchen, aber 2.000,00¤ muss man natürlich rechnen. Es sei denn man sucht nach einer pre-moon, was ich kurz überlegt, aber wieder verworfen habe.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 23.05.2017, 11:29 von Kukulcan.  

#204 24.05.2017, 11:45
Kukulcan Abwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 5.598
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Re: Der Uhren-Thread
Ich stehe jetzt bei meinem neuen Daily Rocker an einer Entscheidung. Es wird wieder eine Bremont mit gleicher Technik, nur die Designs der beiden Kandidaten unterscheidet sich deutlich.

Wollte mal völlig unvoreingenommene Meinungen hören.

Miniaturansichten angehängter Bilder:
uhren.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 168
Dateigröße: 69,80 KB
Bildgröße: 686 x 526 Pixel

 

#205 24.05.2017, 11:58
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.860
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Der Uhren-Thread
Lange Zeit hätte ich vermutlich zur Rechten tendiert. Aber angeschnittene Zahlen gehen gar nicht. Und für einen Daily Rocker braucht man eh was Zeitloses. Also die Linke.

Wo liegt denn das gute Stück derzeit?
 

#206 24.05.2017, 12:14
Kukulcan Abwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 5.598
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Re: Der Uhren-Thread
Die liegen beide noch in England rum Zwinkernder Smiley

Mit den Ziffern kann ich leben (die rechte ist ja meine Alte nur in hell) allerdings im Dunkeln sieht es tatsächlich merkwürdig aus. Tendiere im Moment auch zur Linken, die rechte ist allerdings knapp £500 günstiger und noch grade im ursprünglich angepeilten Preisrahmen.

Die linke hat zwar auch die üblichen 3 Totis, von denen ich eigentlich wegwollte, aber durch die Farbgebung ist's ja eher ein liegender Panda.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 24.05.2017, 12:16 von Kukulcan.  

#207 24.05.2017, 13:42
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.860
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Der Uhren-Thread
Und wo liegen die preislich (Liste und Graumarkt)? Ich habe da echt keinen Überblick mehr... Lohnt das mit dem Pfundkurs?

Eine Kollegin votiert übrigens auch klar für die Schwarze.
 

#208 24.05.2017, 14:24
Kukulcan Abwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 5.598
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Re: Der Uhren-Thread
£3400 von 2016 mit noch reichlich Garantie statt neu £4600

Ist viel Geld für ein Standard ETA, hör ich die Uhrforum-Leute rufen, also, lohnen? Wenn ich sie wieder 8 Jahre täglich trage, dann könnte man vielleicht so sagen.

Die alte geht wahrscheinlich nach England zurück, dafür gibt es ja auch nochmal £ - sonst würde ich den Preis nicht zahlen.
 

#209 02.07.2022, 20:59
Kaindee Abwesend
Mitglied

Avatar von Kaindee

Beiträge: 4.489
Dabei seit: 21.10.2010
Wohnort: Monkey Island

Betreff: Re: Der Uhren-Thread
Heute hat die SUUNTO Core >> klick me << bereits das 3.te Mal Einzug bei mir gehalten.

Das erste mal 2014, dann war sie nach Jahren durch ... kurze Pause ... nochmal geholt ... wieder kaputt nach Jahren
und jetzt bereits zum sage und schreibe 3.ten Mal.

Diese Uhr ist hart im nehmen, hält immer ein paar Jahre (24/7 - ich nehme meine Uhr nie ab) und wenn ich sie dann
wieder bekomme nehme ich sie nochmal.

Da nicht mehr das neueste Modell von SUUNTO aber noch verfügbar ist die Preisentwicklung interessant.

Beim ersten Kauf ¤ 340,--
Beim zweiten Kauf ¤ 220,--
Beim dritten Kauf ¤ 138,--

Die Auswahl am Markt ist riesig, hatte dazwischen auch G-Shock - auch nicht schlecht - und trotzdem komme ich immer
wieder zu der zurück.

Vielleicht sollte ich mir noch eine auf Reserve checken ... Lachender Smiley

Was befindet sich bei euch so am Handgelenk? Breitling, Rolex, ...
Achtung, dieser Post kann Spuren von Abenteuer enthalten!
 

#210 02.07.2022, 21:14
FloW Anwesend
Mitglied

Avatar von FloW

Beiträge: 2.620
Dabei seit: 01.08.2006
Wohnort: Rheinhessen

Betreff: Re: Der Uhren-Thread
Trage seit 2 Jahren: Casio G-Shock Herren Resin Uhrenarmband G-7700-1ER wegen vollständigem Datum mit Tag und Kalenderwoche neben der Uhrzeit und blauem Licht. Lachender Smiley

Quelle meiner aktuellen Uhr: https://www.amazon.de/...asin_title

Im Lebensmitteleinzelhandel war das für mich echt wertvoll beim Checken von MHD. Jetzt bräuchte ich eigentlich eher eine SmartWatch oder eine wie deine Jürgen. Wenn man einen Schreibtischplatz hat wie ich jetzt, dann kann man in der Freizeit eher Aktivitäten im Grünen genießen.

Das Vorgängermodell trug ich 8 Jahre bis es komplett zerschlissen war.

Quelle Vorgängermodell: https://www.amazon.de/...asin_title
Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, das letzte Mal am 02.07.2022, 21:34 von FloW.  

#211 04.07.2022, 10:45
burnoutsyndrome Abwesend
Mitglied

Avatar von burnoutsyndrome

Beiträge: 598
Dabei seit: 10.10.2013
Wohnort: Rodgau

Betreff: Re: Der Uhren-Thread
Habe früher auch eine Suunto getragen, nämlich die Vector, und das in jeder Farbe, in der es die Uhr gab. Dann kam meine erste Smartwatch, die Pebble... Und als dann schließlich die Apple Watch erschien, wurde es dann die, und tatsächlich auch seitdem nichts anderes mehr. Ich habe mich da so dran gewöhnt, Benachrichtigungen auf der Uhr zu lesen, meine Musik darüber zu steuern und so weiter... Also mittlerweile seit fünf Jahren Apple Watch.
Frank
Die Feder ist mächtiger als das Schwert.
 

#212 05.07.2022, 10:45
Kukulcan Abwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 5.598
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Re: Der Uhren-Thread
Ich bin jetzt bei einer Omega Seamaster Professionell „Schwerty“ gelandet. Weil sie eigentlich nur als Sommer-/Sportuhr geplant war, als Quarz. Aber jetzt möchte ich sie gar nicht mehr ausziehen. Zeit, Datum, super Leuchtmasse und perfekt zu lesen. Taucheruhr, aber die Zeiger muten ein wenig wie eine Flieger an.

Trage sie meist mit dem Stahlband, was einfach super angenehm ist, obwohl ich Stahl sonst nicht mag.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 05.07.2022, 10:47 von Kukulcan.  

#213 05.07.2022, 11:45
burnoutsyndrome Abwesend
Mitglied

Avatar von burnoutsyndrome

Beiträge: 598
Dabei seit: 10.10.2013
Wohnort: Rodgau

Betreff: Re: Der Uhren-Thread
Schöne Uhr!
Frank
Die Feder ist mächtiger als das Schwert.
 

#214 05.07.2022, 16:03
Kukulcan Abwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 5.598
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Re: Der Uhren-Thread
Zitat von burnoutsyndrome:
Schöne Uhr!

Danke! Mit der Zeit hat sich mein Geschmack, wie bei vielen, wegbewegt vom verspielten Chronographen zum schlichten Dreizeiger.
 

#215 05.07.2022, 16:47
Kaindee Abwesend
Mitglied

Avatar von Kaindee

Beiträge: 4.489
Dabei seit: 21.10.2010
Wohnort: Monkey Island

Betreff: Re: Der Uhren-Thread
Aber kein Schnäppchen ... Erstaunter Smiley ... schick isse ...! Thumbs up
Achtung, dieser Post kann Spuren von Abenteuer enthalten!
 

#216 05.07.2022, 17:46
FloW Anwesend
Mitglied

Avatar von FloW

Beiträge: 2.620
Dabei seit: 01.08.2006
Wohnort: Rheinhessen

Betreff: Re: Der Uhren-Thread
Zitat von Kukulcan:
Ich bin jetzt bei einer Omega Seamaster Professionell „Schwerty“ gelandet. Weil sie eigentlich nur als Sommer-/Sportuhr geplant war, als Quarz. Aber jetzt möchte ich sie gar nicht mehr ausziehen. Zeit, Datum, super Leuchtmasse und perfekt zu lesen. Taucheruhr, aber die Zeiger muten ein wenig wie eine Flieger an.

Trage sie meist mit dem Stahlband, was einfach super angenehm ist, obwohl ich Stahl sonst nicht mag.



Edles Teil! Um die Kurve zu Indy zu bekommen: Ist das eine der 007 Handgelenkuhren? Was für ein Baujahr?
 

#217 05.07.2022, 18:21
Kukulcan Abwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 5.598
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Re: Der Uhren-Thread
Flow, die ist Baujahr 1999 und keins der Bond Modelle.
 

#218 05.07.2022, 18:26
FloW Anwesend
Mitglied

Avatar von FloW

Beiträge: 2.620
Dabei seit: 01.08.2006
Wohnort: Rheinhessen

Betreff: Re: Der Uhren-Thread
Zeitlos und in 7 Jahren ein Oldtimer. Cooler Smiley Nehme an mit regelmäßigem Uhrmacher-Check. Auch eine gute Wertanlage. Gratuliere!
 

Seiten (11): 1, 2 ... 9, 10, 11,


Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 16:05.