Dt. Indiana Jones Fan Forum Zum Summit 2021 in Solingen



#921 27.02.2021, 18:01
treasurelane Anwesend
Mitglied

Avatar von treasurelane

Beiträge: 827
Dabei seit: 21.03.2016
Wohnort: Deutschland

Betreff: Re: Allgemeine Film-Neuigkeiten
Am 28. Februar sprich am Sonntag wird die Aktion "Kino leuchtet. Für Dich" durchgeführt. Daumen hoch!

Zitat:
Für Kulturbetriebe wie Kinos jedoch ist die neue Normalität in der Pandemie eine, die ihnen alles abverlangt, die sie zum Umdenken zwingt und die vor allem: große Angst macht. Am 28. Februar, dem Tag vor dem Start der Berlinale 2021, wollen mehr als 300 Kinos in ganz Deutschland darum ein Zeichen setzen. Der Aktionstag steht unter dem Motto „Kino leuchtet. Für dich“. Geplant sind Lichtinstallationen und viele weitere Aktionen.

https://www.tip-berlin.de/...ktionstag/

Miniaturansichten angehängter Bilder:
Kino-leuchtet-Header-930x620.png
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: png png
Downloads: 10
Dateigröße: 178,74 KB
Bildgröße: 930 x 620 Pixel

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, das letzte Mal am 27.02.2021, 18:09 von treasurelane.  

#922 27.02.2021, 20:54
Lacombe Abwesend
Mitglied

Avatar von Lacombe

Beiträge: 446
Dabei seit: 09.05.2009
Wohnort: Saarland

Betreff: Re: Allgemeine Film-Neuigkeiten
Es ist zum Verzweifeln, wie der Kultur die Luft abgedreht wird. Liebe Regierung(en) in Deutschland: beenden sie es!
 

#923 04.03.2021, 16:40
treasurelane Anwesend
Mitglied

Avatar von treasurelane

Beiträge: 827
Dabei seit: 21.03.2016
Wohnort: Deutschland

Betreff: Re: Allgemeine Film-Neuigkeiten
Ab April wird "Black Adam" mit Dwayne Johnson (möglicher zukünftiger US-Präsident Zwinkernder Smiley ) gedreht. Es geht also, wenn man will...wiedermal, wie schon letztes Jahr bei manchen Produktionen...

https://www.youtube.com/watch?v=pzpgkz4ZuAQ
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 04.03.2021, 16:40 von treasurelane.  

#924 05.03.2021, 13:10
treasurelane Anwesend
Mitglied

Avatar von treasurelane

Beiträge: 827
Dabei seit: 21.03.2016
Wohnort: Deutschland

Betreff: Re: Allgemeine Film-Neuigkeiten
Godzilla VS Kong und Mortal Kombat haben nun keinen offiziellen Deutschland-Start mehr. Der Verleiher hat noch vor einem möglichen Öffnen der Kinos Ende März wiedermal ernst gemacht: https://www.kino.de/...ch-warten/

...und unter anderem alle Minion Fans müssen ganz stark sein, einfach mal ein Jahr verschoben: https://www.moviejones.de/...42212.html

Mal ernsthaft: Wie kann es sein, dass nun auch schon an Juli-Starts rangegangen wird? Minions interessiert mich nicht inhaltlich, sondern mir geht es hier um das Signal an sich. Wird davon ausgegangen, dass dieses Kinojahr ein weiteres, praktsch verlorenes sein wird? Zu dem Zeitpunkt der Veröffentlichung wären doch in den USA längst alle, die das wollen geipmpft. Geht es hier jetzt um die Kinderlein, die vielleicht bis dahin noch keine Dosen verpasst bekommen haben werden und für die so ein Kinobesuch im Sommer natürlich hoch gefährlich wäre? Also wie absurd soll das eigentlich noch werden? Ich bin sprachlos.
Dieser Beitrag wurde 5 mal editiert, das letzte Mal am 05.03.2021, 13:53 von treasurelane.  

#925 10.03.2021, 09:56
Lacombe Abwesend
Mitglied

Avatar von Lacombe

Beiträge: 446
Dabei seit: 09.05.2009
Wohnort: Saarland

Betreff: Re: Allgemeine Film-Neuigkeiten
Anstelle von Indy5 scheint Steven Spielberg einen kleineren, sehr persönlichen Film zu planen, der lose auf Erlebnissen seiner eigenen Kindheit basieren soll. Neben der Regie will er das Drehbuch dieses Mal selbst schreiben, zusammen mit Tony Kushner, der ja schon bei München, Lincoln und West Side Story mit Spielberg zusammengearbeitet hat. Ein interessantes Projekt, wie ich finde, da ich es mag, wenn Filmemacher persönliche Filme realisieren.
Schon in einigen seiner frühen Filme konnte man Einflüsse seiner Kindheit in der Vorstadt sehen. Man denke nur an Close Encounters, Poltergeist oder E.T.. Hier zwei Quellen dazu.

https://www.vulture.com/...iopic.html

https://www.ecranlarge.com/...re-enfance
Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, das letzte Mal am 10.03.2021, 10:01 von Lacombe.  

#926 10.03.2021, 15:42
Lacombe Abwesend
Mitglied

Avatar von Lacombe

Beiträge: 446
Dabei seit: 09.05.2009
Wohnort: Saarland

Betreff: Re: Allgemeine Film-Neuigkeiten
Im SPIEGEL steht es jetzt auch. Der Film soll nächstes Jahr in die Kinos kommen. Erinnert mich an die Antoine-Doinel-Filme von Truffaut mit dem manchmal enervierenden Jean-Pierre Leaud als sein Alter Ego.
 

#927 24.03.2021, 14:30
treasurelane Anwesend
Mitglied

Avatar von treasurelane

Beiträge: 827
Dabei seit: 21.03.2016
Wohnort: Deutschland

Betreff: Re: Allgemeine Film-Neuigkeiten
Leider hat man nun auch Black Widow von Anfang Mai auf Anfang Juli verschoben. Verstehe ich nicht. Ich hoffe nur inständig, dass man nun die Juli-Titel wenigstens nicht mehr anrührt. Jungle Cruise z.B. scheint aktuell "safe" zu sein. Disneyland öffnet ja auch schon wieder!

Tod auf dem Nil hat jetzt das gleiche Startdatum wie Uncharted...(11. Februar 2022) ...wenns nicht so schade wäre, wärs schon fast wieder lustig.
Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, das letzte Mal am 24.03.2021, 19:35 von treasurelane.  

#928 26.03.2021, 18:39
FloW Abwesend
Mitglied

Avatar von FloW

Beiträge: 1.862
Dabei seit: 01.08.2006
Wohnort: Rheinhessen

Betreff: Re: Allgemeine Film-Neuigkeiten
https://www.screendaily.com/...61.article

Zitat:
Veröffentlichungskalender für das Kino Großbritannien-Irland: Neueste Updates für 2021
VON BEN DALTON, 26. MÄRZ 2021

2021 Filmkalender

Die Kinos in Großbritannien und Irland sollen nach monatelangen Schließungen aufgrund der Covid-19-Pandemie im Frühjahr wiedereröffnet werden.

Indoor-Kinos in England und Schottland dürfen ab dem 17. Mai wiedereröffnet werden . Die Daten für Wales, Nordirland und Irland müssen noch bestätigt werden.

Screen verfolgt auch die Wiedereröffnungsdaten von Kinos in Gebieten weltweit sowie einzelne Veranstaltungsorte in Großbritannien.

17. Mai (Indoor-Kinos in England können wiedereröffnet werden)
Sound Of Metal (Vertigo), Nomadland (Disney +), The Courier (Lionsgate), Maya The Bee 3: Die goldene Kugel (Kaleidoskop), A Space In Time (Böhmen)

21. Mai
Peter Rabbit 2: Der Ausreißer (Sony), Spirale: Aus dem Buch der Säge (Lionsgate), Seltene Bestien (Republik), Der menschliche Faktor (Dogwoof), Mein New Yorker Jahr (Schwindel), Morgendämmerung des Krieges (Kaleidoskop)

25. Mai
Die 8 th (Together)

27. Mai
Alex Ferguson: Gib niemals nach (Universal)

28. Mai
Die Beschwörung: Der Teufel hat mich dazu gebracht (Warner Bros), Cruella (Disney), Granada Nights (Eyefive), Zwei von uns (Peccadillo), First Cow (Mubi), Frankie (Picturehouse), Surge (Vertigo), Zebramädchen (Böhmen), Vanquish (Unterschrift)

4. Juni
Ein ruhiger Ort Teil II (Paramount), Niemand , Samariter (Universal), Nach Liebe (BFI), Land (Universal), Undergods (Munro), Vor der Kurve (zusammen), Den Garten zähmen (Dogwoof), Ich Ich und Di (Kaleidoskop)

11. Juni
Vivo (Sony), Der Vater (Lionsgate), Gunda (Höhe), Niemand (Universal), Der Unheilige (Sony), Ellie & Abbie (Und Ellies tote Tante) (Kaleidoskop)

18. Juni
In den Höhen (Warner Bros), Luca (Disney +), Der Grund , warum ich springe (Picturehouse), In der Erde (Universal), Monster Hunter (Sony), Wildfire (Modern)

25. Juni
Eine weitere Runde (Studiocanal), Sparkling: Die Geschichte von Champagner (Swipe), Freaky (Universal), Fatima (Republik), New Order (Mubi), Das Haus des Filmemachers (Verve), Wrath Of Man (Lionsgate), To Be Jemand (Kaleidoskop)

2. Juli
Voyagers (Universal), Last Man Standing (Dogwoof)

9. Juli
Black Widow (Disney), Fast & Furious 9 (Universal), Supernova (Studiocanal)

16. Juli
The Forever Purge (Universal), Aschenputtel (Sony), Hirschleder (Picturehouse), Hund (EFD), Space Jam: Ein neues Erbe (Warner Bros), The Croods 2: Ein neues Zeitalter (Universal)

23. Juli
Top Gun Maverick (Paramount), ich weine nie (Eureka)

30. Juli
Jungle Cruise (Disney), Der grüne Ritter (EFD), Spirit Untamed , Old (Universal), Limbo (Mubi), Wildland (Picturehouse), Der schönste Junge der Welt (Dogwoof)

6. August
Hotel Transylvania 4 (Sony), Selbstmordkommando (Warner Bros)

13. August
Free Guy (Disney), Menschen ohne Titel tun einfach nichts (Universal), Don't Breathe 2 (Sony), Escher: Reise ins Unendliche (Munro Film Services), Daisy Quokka: Das gruseligste Tier der Welt (Unterschrift)

20. August
Der Hitman's Bodyguard 2 (Lionsgate), Der Paw Patrol-Film (Paramount)

25. August
Reminiszenz (Warner Bros.)

27. August
Candyman (Universal), Die Beatles: Get Back (Disney), Das Nest (Picturehouse)

3. September
Jackass (Paramount), Shang-Chi und die Legende der zehn Ringe (Disney / Dreamworks), Resident Evil- Film ohne Titel (Sony), Zweiter Frühling (Miracle)

10. September
Unendlich (Paramount), Respekt (Universal)

15. September
Gift: Lass es Gemetzel sein (Sony)

17. September
Düne (Warner Bros.)

30. September
Keine Zeit zu sterben (Universal)

Oktober
8. Oktober
Ohne Titel Die Fortsetzung der Addams-Familie (Universal)

11. Oktober
Ich bin Belmaya (Dartmouth)

15. Oktober
Halloween Kills (Universal), Das letzte Duell (Disney), Nie wieder Schnee (Picturehouse)

22. Oktober
The Boss Baby 2 (Universal), Rons Gone Wrong (Disney), Snake Eyes (Paramount), Die vielen Heiligen von Newark (Warner Bros)

29. Oktober
Letzte Nacht in Soho (Universal)

5. November
Ewige (Disney)

12. November
Ghostbusters: Leben nach dem Tod (Sony), Belfast (Universal)

19. November
Mission Impossible 7 (Paramount), König Richard (Warner Bros.)

24. November
Encanto (Disney)

26. November
Haus von Gucci (Universal)

3. Dezember
Hoffnung (Picturehouse)

10. Dezember
West Side Story (Disney), amerikanischer Außenseiter: Die Kurt Warner Story (Lionsgate)

17. Dezember
Spider-Man: Kein Weg nach Hause (Sony)

22. Dezember
Untitled Matrix- Film (Warner Bros), The King's Man (Disney)

24. Dezember
Clifford Der große rote Hund (eOne)

2022

7. Januar
Fluchtraum 2

14. Januar
Deep Water (Disney), Film ohne Titel in der Sesamstraße (Warner Bros), The 355 (Universal), Scream (Paramount)

21. Januar
Morbius (Sony)

28. Januar
Sing 2 (Universal)

11. Februar
Tod auf dem Nil (Disney), Uncharted (Sony), Marry Me (Universal)

18. Februar
Rumble (Paramount), Krankenwagen (Universal)

4. März
Der Batman (Warner Bros)

25. März
Doktor Strange im Multiversum des Wahnsinns (Disney)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 26.03.2021, 18:43 von FloW.  

#929 27.03.2021, 11:27
treasurelane Anwesend
Mitglied

Avatar von treasurelane

Beiträge: 827
Dabei seit: 21.03.2016
Wohnort: Deutschland

Betreff: Re: Allgemeine Film-Neuigkeiten
Spiderman: No Way Home mit Uncharted-Star Tom Holland ist gerade zu Ende gedreht worden. Also der zweite Film, den Tommy Holland in Corona Zeiten abgedreht hat. Es funktioniert offensichtlich.
Er kommt im Dezember in die Kinos. Nun möchte Holland erstmal Urlaub machen. Ich bin gespannt, wann die Trailer kommen. Vermutlich Spiderman im Frühsommer und Uncharted dann eher im späteren Sommer.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 27.03.2021, 11:27 von treasurelane.  

#930 29.03.2021, 16:29
treasurelane Anwesend
Mitglied

Avatar von treasurelane

Beiträge: 827
Dabei seit: 21.03.2016
Wohnort: Deutschland

Betreff: Re: Allgemeine Film-Neuigkeiten
Mittlerweile kommen gefühlt jeden 2. Tag Dreh-Ankündigungen für diesen Frühling/Sommer rein. Nun neben u.a. Black Adam auch Ant Man und Captain Marvel.
https://www.moviejones.de/...42352.html

Zitat:
In verschiedenen Phasen der Produktion befinden sich auch weiterhin Doctor Strange in the Multiverse of Madness, Spider-Man 3 - No Way Home und Thor - Love and Thunder. Gedreht wird rund um den Globus: Doctor Strange in the Multiverse of Madness in London, Spider-Man 3 - No Way Home in Atlanta und Thor - Love and Thunder in Australie

Ist ein super Zeichen, dass es in Hollywood offensichtlich überall wieder richtig losgeht. Die Maschinerie läuft wieder so richtig an. Kein Wunder; das, was jetzt / in diesem Sommer produziert wird, werden die Filme, die im nächsten Jahr Kasse machen sollen. 2022 wird Corona so und so, wie auch immer da keine einschränkende Rolle mehr spielen. Die sind regelrecht gezwungen, nun wieder Gas zu geben, wenn sie nicht endgültig den Motor sauer fahren möchten. Und das will kein Mensch.
Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, das letzte Mal am 29.03.2021, 16:32 von treasurelane.  

#931 29.03.2021, 17:04
Mile Abwesend
Mitglied

Avatar von Mile

Beiträge: 1.503
Dabei seit: 01.01.2013
Wohnort: S-H

Betreff: Re: Allgemeine Film-Neuigkeiten
Zitat von treasurelane:
Nun möchte Holland erstmal Urlaub machen.

Meinetwegen gerne mehrere Jahre … Lachender Smiley (Sorry, ich kann den Kerl nicht leiden. I don't know why.)

Ich setz hier auch mal Serien-News rein:

Obi-Wan Kenobi hat im April Drehstart:
https://www.starwars.com/...eries-cast
André
 

#932 30.03.2021, 13:18
treasurelane Anwesend
Mitglied

Avatar von treasurelane

Beiträge: 827
Dabei seit: 21.03.2016
Wohnort: Deutschland

Betreff: Re: Allgemeine Film-Neuigkeiten
Einem Youtuber ist es auch aufgefallen, dass Indy 5 auf Black Adam fällt: https://www.youtube.com/watch?v=sJWuMgWI8uE
 

#933 07.04.2021, 09:40
treasurelane Anwesend
Mitglied

Avatar von treasurelane

Beiträge: 827
Dabei seit: 21.03.2016
Wohnort: Deutschland

Betreff: Re: Allgemeine Film-Neuigkeiten
The Expendables 4 wird vermutlich ab Herbst gedreht: https://www.kino.de/...-beginnen/

Ob Harrison auch dabei ist? Also: Anfangen mit Indy...
 

#934 07.04.2021, 16:32
Kukulcan Anwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 4.469
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Re: Allgemeine Film-Neuigkeiten
oh oh, das wird eng, Indy im Spätsommer, Expendables im Herbst, Konflikte und Verzögerungen vorprogrammiert...wird eng mit 2022
 

#935 07.04.2021, 17:03
treasurelane Anwesend
Mitglied

Avatar von treasurelane

Beiträge: 827
Dabei seit: 21.03.2016
Wohnort: Deutschland

Betreff: Re: Allgemeine Film-Neuigkeiten
Oh ja, volle Gefahr. Ne halt, Indy dreht ja schon im späten Frühling, in den nächsten Tagen und Wochen...von daher: Alles paletti!
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 07.04.2021, 17:03 von treasurelane.  

#936 08.04.2021, 10:39
treasurelane Anwesend
Mitglied

Avatar von treasurelane

Beiträge: 827
Dabei seit: 21.03.2016
Wohnort: Deutschland

Betreff: Re: Allgemeine Film-Neuigkeiten
Ich freue mich, dass Godzilla vs. Kong in den USA gerade im positiven Sinne alle Erwartungen pulverisiert. Nicht, weil mir der Film selbst so zusagt, sondern weil es ein positives Zeichen ist. Die Leute rennen wieder ins Kino. Mit was? Mit Recht. Einige Firmen denken nun darüber nach, vielleicht doch schon eher wieder deutlicher auf Kino-Veröffentlichungen zu setzen.
 

#937 08.04.2021, 21:48
Kalmanitas Anwesend
Mitglied

Avatar von Kalmanitas

Beiträge: 2.865
Dabei seit: 10.02.2013
Wohnort: Belgium

Betreff: Re: Allgemeine Film-Neuigkeiten
Es gibt jetzt sogar ein Remake von Peter Weir‘s „Mosquito Coast“.
Dem Trailer nach zu urteilen, hat die Story (bis auf die Grundidee) aber sehr wenig mit dem Buch bzw. mit dem Ford Film zu tun.

YouTubehttps://www.youtube.com/watch?v=-L7JUzwyNDs


You only have one life! You can make it either chicken shit or chicken salad!
 

Seiten (47): 1, 2 ... 45, 46, 47,


Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 15:53.