Dt. Indiana Jones Fan Forum Zum Summit 2021 in Solingen



#4981 14.01.2021, 14:30
treasurelane Anwesend
Mitglied

Avatar von treasurelane

Beiträge: 686
Dabei seit: 21.03.2016
Wohnort: Deutschland

Betreff: Re: Mich nervt...!
"Deutschland droht ein schärferer Lockdown." Es wird immer schneller immer schlimmer. Mehr als "Zumachen bis es irgendwann besser wird" kommt einfach nicht von oben. Schrecklich ohne Ende. Lauterbach und Co. reden von Inzidenzen unter 25, Merkel liebäugelt mit dem Lockdown bis Ostern...Ja nichtmal diese FFP2 Masken bekommen sie "rechtzeitig" - oder besser gesagt, wie im Dezember angekündigt - verteilt. Das ist ein Witz.

Wenigstens hat man schon lange wieder eine neue Ausrede. Neben dem bösen Bürger (und ich glaube, dass sich die allermeisten ziemlich gut dran halten, alle werden es NIE tun), ist es das noch etwas bösere Virus, also die Mutation. Schaut mal nach Israel, da gehen die Zahlen gerade trotz erfolgreicher Massenimpfungen auch wieder hoch. Hoffentlich ändert sich das sofort wieder.

Eine Besserung mit wärmeren Temperaturen wäre auch von ganz alleine gekommen. So wie im letzten Frühling als der Lockdown ja so wunderbar geklappt hat...Und wenn sich alle (inkl. mir selbst) auf den Kopf stellen: Um mal schwarz zu sehen: Am Ende wird es vielleicht doch eine schleichende Durchseuchung geben; so oder so.
Ich bin wirklich gespannt, wie lange das ganze hoffnungslose, repetitive Gelabere ala : schlimmste WOCHEN (lol) liegen noch vor uns, Grippesaison, nochmal Geduld etc. die Gesellschaft noch aushält. (und damit meine ich im Grunde alle Bereiche; sowohl medizinisch wie psychisch wie wirtschaftlich wie kulturell etc.) Irgendwann wird auch die "vernünftige Basis" nenne ich es mal, abseits aller Verschwörungsanhänger und Leugner, wegbrechen und von diesem "Kurs" der immer weniger einer ist, abrücken.

P.S. gerade gelesen: Es wurden in den USA zwei neue Mutationen entdeckt. Lt. Forschern aus Ohio seien wir jetzt in der Phase, in der sich das Virus erheblich verändert. Zu lesen überall wo es Internet gibt; z.B. der Artikel hier: https://futurezone.at/.../401155317 oder hier https://www.bild.de/....bild.html
Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, das letzte Mal am 14.01.2021, 14:42 von treasurelane.  

#4982 14.01.2021, 14:53
Kukulcan Anwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 4.253
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Re: Mich nervt...!
Deutschland droht ein schärferer Lockdown - ist ja witzig!

Ich hoffe es passiert bald. Die offenen Löcher sind ja klar auszumachen - weiter Betrieb in den Firmen, nur halb so viel Homeoffice wie im Frühling, Nah- und Fernverkehr rollt aus diesen Gründen weiter. Alles perfekt Ansteckungsmöglichkeiten, die zugemacht werden müssen, weil es sonst nicht klappt. Dazu Kindergeburtstage mit 30 Personen (die wahrscheinlich alle innerhalb von 15km wohnen, da ist es dann ja nicht schlimm). Da muss eine Ausgangssperre her, alle Freiwilligkeit hilft nix.

Schließt man die offenen Löcher sind die angedrohten 8-10 weiteren Wochen auch völlig unnötig. Auch das mutierte Virus hat dann keine Chance mehr, obwohl ich auch glaube, dass die hohe Ansteckung von den Britannen als Entschuldigung hochstilisiert wurde.

Das Wetter wird uns nicht retten, der exponentielle Anstieg fing schon im Spätsommer an. IMHO lag es nicht am Wetter, sondern dass einfach aufgrund von Nachlässigkeit die Schwelle der Nachverfolgbarkeit überschritten wurde.

Fazit: Die Impfung wird es bringen, auch wenn vielleicht erst im Sommer für alle Impfwilligen. Der Februar und März wird für alle, die es am wenigsten verdienen (Gastronomie, Handel, Frisöre etc.) weiteren Horror bedeuten, weil die Regierung sich weiter nicht trauen wird, mit den verbleibenden Branchen einen echten, harten und kurzen Lockdown durchzusetzen. FFP2 Masken als Ausrede sind das schlimmste, was passieren kann. Inzidenzen von 25 wären einfach zu erreichen, wenn man die Menschen einfach konkret daran hindert, sich anzustecken. Solange aber die Produktion von Autos als essentieller angesehen wird als Kultur, wird sich nichts ändern.
 

#4983 14.01.2021, 18:29
treasurelane Anwesend
Mitglied

Avatar von treasurelane

Beiträge: 686
Dabei seit: 21.03.2016
Wohnort: Deutschland

Betreff: Re: Mich nervt...!
@Kukulcan: Du könntest den Mega Lockdown bekommen... Peinlicher SmileyZwinkernder Smiley .(aktuelle Schlagzeilen)
 

#4984 14.01.2021, 19:41
Kukulcan Anwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 4.253
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Re: Mich nervt...!
Gerne, aber welche Schlagzeilen?
 

#4985 14.01.2021, 19:45
treasurelane Anwesend
Mitglied

Avatar von treasurelane

Beiträge: 686
Dabei seit: 21.03.2016
Wohnort: Deutschland

Betreff: Re: Mich nervt...!
Crazy times: Ich habe in der Zeitung mit den 4 Buchstaben gerade gelesen und gehört, dass Merkel unter anderem eine starke Einschränkung des ÖPNV und Fernverkehrs prüfen lässt. Die Straße sei noch "zu voll". Unsere Kanzlerin hat es eben gerne härter...Wenns nicht so ernst wäre, könnte man solche Gags glatt machen.

Dieses Video passt sehr gut in diesem Zusammenhang; Risikogruppen bzw. Pflegeheime schützen!: https://www.bild.de/....bild.html

Miniaturansichten angehängter Bilder:
bild.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 5
Dateigröße: 61,03 KB
Bildgröße: 994 x 182 Pixel

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, das letzte Mal am 14.01.2021, 19:57 von treasurelane.  

#4986 14.01.2021, 20:19
Kukulcan Anwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 4.253
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Re: Mich nervt...!
Ach schon wieder die Bild. Aber ich hoffe drauf, dass Frau Merkel es wirklich kapiert hat, dass es ohne „harte“ Maßnahmen nicht geht. Ich verstehe nur nicht, was daran so hart sein soll, dass man nicht mehr rausgehen kann und Bahn fahren darf. Ist das so viel härter als für die ganzen Verlierer der Pandemie, die teils seit einem Jahr um ihre Existenz bangen?
 

#4987 14.01.2021, 22:26
Baerchi Abwesend
Mitglied

Avatar von Baerchi

Beiträge: 499
Dabei seit: 08.07.2003
Wohnort: in Baden-Württemberg

Betreff: Re: Mich nervt...!
Mal eine etwas naive Frage: Was hat man immer mit der Nachvollziehbarkeit wenn die Inzidenz geringer ist? Es kann doch eh so gut wie niemand nachvollziehen wo man sich angesteckt hat und daß alle anderne in Quarantäne gehen mit den man in den letzten 2 Wochen Kontakt hatte.
Einfach mal ein Beispiel: Die Ansteckungszeit beträgt bis zu 2 Wochen. Man steckt sich irgendwo an... Man fährt täglich Bahn um diese und diese Zeit, war dann und dann im Supermarkt um Einkaufe zu erledigen und jetzt will das Gesundheitsamt herausfinden wo und bei wem man sich angesteckt hat und alle die zu diesen Zeiten Bahn gefahren sind und im Supermarkt waren, kommen in Quarantäne. Dann viel Spass bei der Suche. Wie will das Gesundheitsamt die Personen herausfinden? Freiwillig werden sich die wenigsten melden außer die, die eh keine Lust zum Arbeiten.
Gibt es irgendwo eine Statistik, wo sich alle angesteckt haben? Mal ist es ok wenn Kinder in die Schule gehen, dann wieder nicht. Mal ist es ok wenn Friseure offen haben, dann wieder nicht. Irgendwie fehlt mir da ein System dahinter.
"Ruhm und Reichtum, ich komme!"
 

#4988 15.01.2021, 05:16
Kukulcan Anwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 4.253
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Re: Mich nervt...!
Baerchi...die Kontaktverfolgung funktioniert. Die wenigsten stecken sich im Supermarkt an. Sie stecken sich in der Familie, im Freundeskreis, bei den Kollegen oder vielleicht im Restaurant an. Es gilt zu verhindern, dass die Angesteckten selbst unwissentlich weiter anstecken. Sie mögen bereits weitere Personen angesteckt haben, aber das wird dann gestoppt und kann auch weiter verfolgt werden. Die so gefundenen Infizierten in „2. Generation“ sind zu diesem Zeitpunkt im besten Fall noch nicht selber ansteckend.

Das geht nur bei geringen Inzidenzien, aber es hat von ca. Mai bis September funktioniert. Es geht schief, wenn die Zahlen zu groß werden. Dann fehlt zum einen einfach das Personal und zum anderen potenziert sich das Geschehen irgendwann, wenn die Vorsicht nachlässt. Ich sehe das Problem hauptsächlich bei Schülern, die praktisch alle asymptomatisch bleiben und ein Großteil der jüngeren Eltern ebenso. Regelmäßige Schnelltests an Schulen wären eine probate Lösung gewesen, die aber völlig verschlafen wurde.
 

#4989 15.01.2021, 07:56
Lacombe Anwesend
Mitglied

Avatar von Lacombe

Beiträge: 426
Dabei seit: 09.05.2009
Wohnort: Saarland

Betreff: Re: Mich nervt...!
Ich wusste gar nicht, dass Frau Merkel das entscheidet. Ist doch eher Ländersache. Merkel will doch schon lange härtere Maßnahmen, kann sich nur nicht durchsetzen.
 

#4990 15.01.2021, 08:05
Kukulcan Anwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 4.253
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Re: Mich nervt...!
Zitat von Lacombe:
Ich wusste gar nicht, dass Frau Merkel das entscheidet. Ist doch eher Ländersache. Merkel will doch schon lange härtere Maßnahmen, kann sich nur nicht durchsetzen.

Das ist natürlich ein Problem unseres Staats. Ich denke aber, durch die Kompromisse, die auf Staatsebene geschlossen werden, sind einige Länder eher ausgebremst. Wenn die mehr machen könnten und Erfolg damit hätten, würden sich andere vielleicht ein Beispiel nehmen. Und Autorität hilft auch. Man kann echte harte Maßnahmen beschließen und wer dann nicht mitmacht und die Zahlen nicht runterbekommt wird sich umschauen.
 

#4991 15.01.2021, 08:41
Kaindee Anwesend
Mitglied

Avatar von Kaindee

Beiträge: 4.244
Dabei seit: 21.10.2010
Wohnort: Austria

Betreff: Re: Mich nervt...!
Also mein Freundin arbeitet im Pflegeheim und bekommt heute ihre Impfung (falls es wen interessiert).

BTW: Sollten wir nicht einen eigenen Corona-Thread eröffnen?
Achtung, dieser Post kann Spuren von Abenteuer enthalten!
 

#4992 15.01.2021, 09:47
Kukulcan Anwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 4.253
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Re: Mich nervt...!
Zitat von Kaindee:
Also mein Freundin arbeitet im Pflegeheim und bekommt heute ihre Impfung (falls es wen interessiert).

BTW: Sollten wir nicht einen eigenen Corona-Thread eröffnen?

Mach doch

switch Spoiler:
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 15.01.2021, 09:53 von Kukulcan.  

#4993 15.01.2021, 10:37
Kaindee Anwesend
Mitglied

Avatar von Kaindee

Beiträge: 4.244
Dabei seit: 21.10.2010
Wohnort: Austria

Betreff: Re: Mich nervt...!
Zitat von Kukulcan:
Mach doch ...

switch Spoiler:

Smalltalk as usual ...! Grinsender Smiley
Achtung, dieser Post kann Spuren von Abenteuer enthalten!
 

Seiten (250): 1, 2 ... 248, 249, 250,


Alle Zeitangaben in GMT +01:00. Aktuelle Uhrzeit: 10:06.