Dt. Indiana Jones Fan Forum



#1 08.06.2021, 14:30
treasurelane Anwesend
Mitglied

Avatar von treasurelane

Beiträge: 1.096
Dabei seit: 21.03.2016
Wohnort: Deutschland

Betreff: Kino-Wiedereröffnungs-Thread
Guten Tag,

nachdem wir eine gefühlte Ewigkeit nicht mehr im Kinosessel platz nehmen durften, werden wir wohl aller Voraussicht nach ab 1. Juli wieder Filme so genießen können, wie es sein sollte. Zusammen auf der großen Leinwand. Vielleicht war auch schon jemand zuvor in einem Lichtspielhaus?

In diesem Thread ist jeder dazu eingeladen, über seine eigenen diesbezüglichen Pläne zu plaudern; gerne auch inkl. "to-do" Liste ;-) an Filmen, die sofort nach Eröffnung fällig sind usw.

Natürlich gerne auch alles andere, Gedanken, Erlebnisse, Philosophisches etc. Nur: Es sollte schon ein positiver Blick nach vorne sein und hauptsächlich auch um Filme gehen, weniger um den allseits bekannten Grund der Schließung.

So, ich werde auch noch was schreiben, darf aber zuerst mal die nette Runde eröffnen.

Viel Spaß!
K. Kennedy (President, Lucasfilm Ltd.): "[...]Indy will beginn shooting late spring of 2021[...]."
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 08.06.2021, 14:31 von treasurelane.  

#2 08.06.2021, 14:50
Leusel Abwesend
Mitglied

Avatar von Leusel

Beiträge: 8.004
Dabei seit: 02.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Kino-Wiedereröffnungs-Thread
Erstaunlicherweise habe ich das Kino in dieser Zeit gar nicht vermisst. 1-2 interessante Filme pro Jahr waren für mich meistens schon dabei, doch seit dem Ende der Star Wars-ST und der endgültigen Überflutung durch Marvel, sowie Disneys Remake-Welle haben dem einen Strich durch die Rechnung gemacht. Da ich jetzt auch beruflich zum ersten Mal überhaupt fest gesattelt bin, gibt es auch gar keine "Leerlaufphasen", in denen ich öfters mal ins Kino gegangen wäre (hinke im Netflix schon hinterher, und war auch einer der Gründe für meine Abstinenz).
Das lausigste Mitglied des deutschen Indy Forums
 

#3 08.06.2021, 16:09
Cato Jones Anwesend
Mitglied

Avatar von Cato Jones

Beiträge: 1.245
Dabei seit: 29.03.2007
Wohnort: Mittelhessen

Betreff: Re: Kino-Wiedereröffnungs-Thread
Ich persönlich war in den letzten Jahren meist nur 2-3 mal pro Jahr im Kino. Früher dagegen 2-3 mal pro Monat. Die Prioritäten haben sich halt verschoben und auch die preisliche Entwicklung spielte eine Rolle.
Ich freue mich, das mein Lieblingskino in Marburg die Pandemie aber offensichtlich überstehen wird und kann es kaum erwarten, dass es wieder losgeht.
Der neue James Bond steht da ganz oben auf der Watchlist gefolgt von Ghosterbusters Afterlife und TOPGUN 2.

Ein Heimkino, egal wie gut es gemacht ist, kann mir das Gesamterlebnis "Kino" definitiv nicht ersetzen!
There's no maybe, just do it!
 

#4 08.06.2021, 16:11
Kukulcan Abwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 4.751
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Re: Kino-Wiedereröffnungs-Thread
Ich freu mich auf Kino. Ich war zu meinen besten Zeiten 2-3 / Woche im Kino, aber in den letzten Jahren deutlich weniger. Aber wenn es nur 1x im Monat ist, dann ist es auch eher was Besonderes.
 

Seiten (1): 1


Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 22:45.