Dt. Indiana Jones Fan Forum Summit 2019



#1 25.07.2019, 14:45
Schimmi_Ruhrort Abwesend
Mitglied

Avatar von Schimmi_Ruhrort

Beiträge: 41
Dabei seit: 18.07.2019
Wohnort: Mitten im Pott

Betreff: Kurz vorgestellt: Camel Active Outback GTX 28
Hallöchen,

heute möchte ich euch meine 'Alternativ"-Boots vorstellen.

Es handelt sich um Camel Active Outback 28.

Die Boots in der Farbe Scotch sind ungefüttert und haben die Größe 11 1/2, die Mokka farbenen sind in 10 1/2 und haben ein "Winterfell". Der Größenunterschied ist jedoch nicht so hoch, sodass sich dieser mit einer Einlage ausgleichen lässt.

Das Leder ist verdammt weich und zugleich angenehm robust. Der Tragekomfort ist enorm toll, es drückt nichts, die Trittdämpfung ist gut und das Gewicht ist angenehm leicht, sodass man nach einer Weile vergisst, dass man sie trägt.
Die Stiefel haben eine rutschsichere Profilsohle aus Gummi, sowie eine Goretex Membran. Damit sind sie voll geländetauglich.

Ich hoffe, euch gefallen die Schuhe.

Gruß Roland

Miniaturansichten angehängter Bilder:
Camel Active Outback GTX 28_01.jpeg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpeg jpeg
Downloads: 27
Dateigröße: 207,46 KB
Bildgröße: 696 x 452 Pixel
Camel Active Outback GTX 28_02.jpeg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpeg jpeg
Downloads: 28
Dateigröße: 237,54 KB
Bildgröße: 754 x 500 Pixel


Ich bleibe bei Individualismus und Originalität bevor ich eine schlechte Kopie des Originals werde!
Dieser Beitrag wurde 9 mal editiert, das letzte Mal am 25.07.2019, 19:42 von Schimmi_Ruhrort.  

#2 25.07.2019, 16:54
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 6.418
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: Kurz vorgestellt: Camel Active Outback GTX 28
Die sehen wirklich sehr gut aus.

Und es sind die ersten "Indy"-Boots, die ich sehe, die eine Goretex-Membran haben.

OK, die Sohlen sind zwar nicht leinwandakurat. Aber ich glaube, dass nimmt man für mehr Rutschfestigkeit gerne in Kauf, richtig?

Glückwunsch zu diesem tollen Fund
Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa is one of the most over-rated moderators in this forum.
aktuell page of diary in work: sign.09,page04 (No. 132 of 288)
 

#3 26.07.2019, 10:25
Domi Silverjones Anwesend
Mitglied

Avatar von Domi Silverjones

Beiträge: 33
Dabei seit: 12.03.2018
Wohnort: parts unknown

Betreff: Re: Kurz vorgestellt: Camel Active Outback GTX 28
Echt eine schöne Alternative.

Wo hast du sie gekauft?
Auf Amazon kosten die fast 200 Euro.

Liebe Grüße
Domi
 

#4 26.07.2019, 19:18
Schimmi_Ruhrort Abwesend
Mitglied

Avatar von Schimmi_Ruhrort

Beiträge: 41
Dabei seit: 18.07.2019
Wohnort: Mitten im Pott

Betreff: Re: Kurz vorgestellt: Camel Active Outback GTX 28
Hi Domi,

ich hatte letztes Jahr im Oktober das Glück, die Stiefel günstig zu bekommen. Für die Scotch habe ich bei Amazon EUR 83,95 und für die Mokka bei irgendeinem Schuhshop etwa das gleiche bezahlt.

Ich bin selbst noch auf der Suche nach den ungefütterten Mokkas, aber da es keine aktuelle Kollektion mehr ist, gibt es nur noch die bei Amazon zum Original-Preis, aber auch nicht in einer der beiden Größen.

Es kursieren im Netz noch vermeintlich günstigere Angebote, aber das scheinen Fake-Shops zu sein.

======================================
Update:

Ich habe gerade mal in Camel Active Store im RRZ Mülheim angefragt. Aktuell sind die Schuhe nicht verfügbar.
Infos zur Herbst / Winter Katalog kommen in ca. 14 Tage. Ich bekomme dann Bescheid!

Gruß Roland
Ich bleibe bei Individualismus und Originalität bevor ich eine schlechte Kopie des Originals werde!
Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, das letzte Mal am 27.07.2019, 13:14 von Schimmi_Ruhrort.  

#5 30.07.2019, 10:28
Schimmi_Ruhrort Abwesend
Mitglied

Avatar von Schimmi_Ruhrort

Beiträge: 41
Dabei seit: 18.07.2019
Wohnort: Mitten im Pott

Betreff: Re: Kurz vorgestellt: Camel Active Outback GTX 28
==========================================
Update!
Camel Active hat den Produzenten gewechselt. Leider werden die Stiefel aktuell nicht mehr produziert.
Ob es sie wieder, oder im nächsten Jahr ein ähnliches Modell geben wird, ist unklar!
==========================================
Ich bleibe bei Individualismus und Originalität bevor ich eine schlechte Kopie des Originals werde!
 

#6 30.07.2019, 10:51
IndyTom Abwesend
Mitglied

Avatar von IndyTom

Beiträge: 1.612
Dabei seit: 24.05.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Kurz vorgestellt: Camel Active Outback GTX 28
Also ich finde dass die Boots eine gute Alternative darstellen und noch dazu sehen sie recht wertig aus.
Da hast du bestimmt nichts falsch gemacht. Schade dass sie nicht mehr Hergestellt werden.
Thomas
Rechtschreibfehler dürft ihr euch gerne behalten. Zwinkernder Smiley
 

#7 02.08.2019, 19:41
Schimmi_Ruhrort Abwesend
Mitglied

Avatar von Schimmi_Ruhrort

Beiträge: 41
Dabei seit: 18.07.2019
Wohnort: Mitten im Pott

Betreff: Re: Kurz vorgestellt: Camel Active Outback GTX 28
Hallo Tom,

ja, die Schuhe sind richtig gut verarbeitet, robust und wahnsinnig bequem.

Deshalb ärgere ich mich auch gerade so richtig.

Es gab die Mokka-farbenen auch ungefüttert, aber ich kann sie nicht mehr bekommen!

C'est la vie!

Gruß Roland
Ich bleibe bei Individualismus und Originalität bevor ich eine schlechte Kopie des Originals werde!
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 02.08.2019, 20:08 von Schimmi_Ruhrort.  

Seiten (1): 1


Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 17:11.