Dt. Indiana Jones Fan Forum Summit 2019



#1 06.11.2018, 18:32
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 6.103
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Adele und das Geheimnis des Pharaos
Les aventures extraordinaires d'Adèle Blanc-Sec

Kingt, als würde da auch ein wenig Indy-Stimmung rüber kommen.

Zitat:
Paris, 1912. Adèle ist klug, charmant und überaus abenteuerlustig. Als ebenso leidenschaftliche wie furchtlose Reporterin und Hobby-Archäologin schreckt sie vor keiner Gefahr und Herausforderung zurück ? weder vor düsteren Pharaonengräbern, finsteren Gegenspielern, mürrischen Kamelen, geheimnisvollen Mumien, schüchternen Verehrern und erst recht nicht vor einem leibhaftigen Flugsaurier. Dieser ist gerade aus einem Millionen Jahre alten Ei im Naturkundemuseum entschlüpft und stellt ganz Paris auf den Kopf. Für Adèle jedoch kein Grund zur Beunruhigung. Und während sie sich aufmacht, auch diesem Rätsel auf den Grund zu gehen, gerät sie prompt in eine Fülle weiterer halsbrecherischer wie atemberaubender Abenteuer...

Kennt jemand diesen Film von Luc Besson? Kann der was?

https://www.imdb.com/title/tt1179025/

https://de.wikipedia.org/..._Abenteuer
Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa is one of the most over-rated moderators in this forum.
aktuell page of diary in work: sign.09,page04 (No. 132 of 288)
Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, das letzte Mal am 06.11.2018, 18:38 von Pascal.  

#2 06.11.2018, 18:52
Leusel Abwesend
Mitglied

Avatar von Leusel

Beiträge: 7.917
Dabei seit: 02.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Adele und das Geheimnis des Pharaos
Habe mehr erwartet. Film startet launig mit sympathischer (und hübscher Zwinkernder Smiley ) Hauptdarstellerin, beginnt dann gegen Ende aber leicht abzudriften und das essentielle zu verlieren. Kann man sich mal geben, ist aber nicht Besson's bestes Werk. Kennt jemand anderes die Comicvorlage, nebenbei?
Das lausigste Mitglied des deutschen Indy Forums
 

#3 06.11.2018, 18:58
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 6.103
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: Adele und das Geheimnis des Pharaos
Zitat von Leusel:
Kennt jemand anderes die Comicvorlage, nebenbei?

leider auch nicht (schäm )
Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa is one of the most over-rated moderators in this forum.
aktuell page of diary in work: sign.09,page04 (No. 132 of 288)
 

#4 06.11.2018, 19:02
Leusel Abwesend
Mitglied

Avatar von Leusel

Beiträge: 7.917
Dabei seit: 02.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Adele und das Geheimnis des Pharaos
Zitat von Pascal:
leider auch nicht (schäm )

Dich meinte ich mit "jemand anderes" sicherlich nicht. Zwinkernder Smiley
Das lausigste Mitglied des deutschen Indy Forums
 

#5 06.11.2018, 19:42
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 6.103
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: Adele und das Geheimnis des Pharaos
Zitat von Leusel:
Dich meinte ich mit "jemand anderes" sicherlich nicht. Zwinkernder Smiley

ach so (schäm )
Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa is one of the most over-rated moderators in this forum.
aktuell page of diary in work: sign.09,page04 (No. 132 of 288)
 

#6 06.11.2018, 19:42
Kalmanitas Abwesend
Mitglied

Avatar von Kalmanitas

Beiträge: 2.503
Dabei seit: 10.02.2013
Wohnort: Belgium

Betreff: Re: Adele und das Geheimnis des Pharaos
Ist leider nur „ganz nett“. Dümpelt vor sich hin und will leider so gar nicht in Fahrt kommen. War, soweit ich weiss, auch als Start einer Filmserie geplant, was sich aber nach dem schwachem Abschneiden erledigt hatte. Für mich ist das beste am Film noch der Score von Eric Serra.
You only have one life! You can make it either chicken shit or chicken salad!
 

Seiten (1): 1


Alle Zeitangaben in GMT +01:00. Aktuelle Uhrzeit: 22:59.