Dt. Indiana Jones Fan Forum Summit 2019



#1 17.09.2018, 09:23
Kukulcan Anwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 3.941
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Nach dem Summit ist vor dem Summit (2018/2019 Edition)
Auch wenn hier im Forum kaum einer mitliest, ich mach mal diesen klassischen Thread auf.

Wir sind nächstes Jahr auf jeden Fall wieder mit dabei und wären auch offen für sich offensichtlich anbietende Orte, also neben Bürresheim (wir konnten die Wandteppiche leider diesmal leider nicht prüfen) auch Venedig, Andalusien oder Petra Zwinkernder Smiley
 

#2 17.09.2018, 09:58
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 6.132
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: Nach dem Summit ist vor dem Summit (2018/2019 Edition)
Off-Topic:
Zitat von Kukulcan:
ich mach mal diesen klassischen Thread auf.

Abgefahren! Old School! Erstaunter Smiley Threads sind ja sowas von 2010...

Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa is one of the most over-rated moderators in this forum.
aktuell page of diary in work: sign.09,page04 (No. 132 of 288)
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 17.09.2018, 09:59 von Pascal.  

#3 17.09.2018, 10:04
Kaindee Abwesend
Mitglied

Avatar von Kaindee

Beiträge: 4.138
Dabei seit: 21.10.2010
Wohnort: Woodland

Betreff: Re: Nach dem Summit ist vor dem Summit (2018/2019 Edition)
... und ich wollte schon wegen den Wandteppichen fragen. Unschuldiger Smiley

Ich wäre für Kairo, wer noch ? Grinsender Smiley

p.S.: mola-ram --> du organisierst, du warst schon dort ! Lachender Smiley
PADDLNNN ... bitte !
 

#4 17.09.2018, 10:07
Kukulcan Anwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 3.941
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Re: Nach dem Summit ist vor dem Summit (2018/2019 Edition)
Zitat von Kaindee:
Ich wäre für Kairo, wer noch ? Grinsender Smiley

Nächstes Jahr sind 30 Jahre Last Crusade Deutschlandstart, daher dachten wir eher an LC Locations.

...aber nach Kairo wollen wir auf jeden Fall noch mal, wenn das neue Museum (möglichst vollständig) eröffnet hat.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 17.09.2018, 10:34 von Kukulcan.  

#5 17.09.2018, 21:05
Cato Jones Abwesend
Mitglied

Avatar von Cato Jones

Beiträge: 1.113
Dabei seit: 29.03.2007
Wohnort: Mittelhessen

Betreff: Re: Nach dem Summit ist vor dem Summit (2018/2019 Edition)
Stimmt, 30 Jahre LC Da würde sich doch Bürresheim anbieten
There's no maybe, just do it!
 

#6 21.09.2018, 09:37
Kukulcan Anwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 3.941
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Re: Nach dem Summit ist vor dem Summit (2018/2019 Edition)
Zitat von Cato Jones:
Stimmt, 30 Jahre LC Da würde sich doch Bürresheim anbieten

Auf jeden Fall!

Ich möchte aber erwähnen, dass es in der Nähe nicht von Hotels wimmelt, die realistisch gerechnet 20-30 Personen aufnehmen können. An Rhein und Mosel gibt es die sicher, aber letztes Mal waren einige schon ein Jahr vorher ausgebucht.
 

#7 23.09.2018, 16:22
The German Abwesend
Moderator

Beiträge: 1.340
Dabei seit: 27.12.2004
Wohnort: Hannover

Betreff: Re: Nach dem Summit ist vor dem Summit (2018/2019 Edition)
Na warten wie mal ab wer sich zur Organisation meldet und wie und wo er es machen will bevor euch die Pferde losreiten lasst. :-)
Fühle welches Lied in dir spielt.
 

#8 24.09.2018, 06:04
Kukulcan Anwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 3.941
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Re: Nach dem Summit ist vor dem Summit (2018/2019 Edition)
Als ob hier jemand liest. Inzwischen würde ich das Forum für die konkrete Planung komplett außen vorlassen, hat nur verwirrt, alles dopppelt zu posten.
 

#9 24.09.2018, 14:47
Mile Abwesend
Mitglied

Avatar von Mile

Beiträge: 1.281
Dabei seit: 01.01.2013
Wohnort: S-H

Betreff: Re: Nach dem Summit ist vor dem Summit (2018/2019 Edition)
Oh, dann müsst Ihr mich aber anderweitig auf dem Laufenden halten.
André
 

#10 24.09.2018, 14:53
Kukulcan Anwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 3.941
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Re: Nach dem Summit ist vor dem Summit (2018/2019 Edition)
Zitat von Mile:
Oh, dann müsst Ihr mich aber anderweitig auf dem Laufenden halten.

Kein Facebook? Bin ja auch kein großer Fan, aber finde es akzeptabel, wenn man sich nur in geschlossenen Gruppen bewegt. Dafür könnte man ja auch einen "Fake" Account anlegen, ohne irgendwelche weiteren Daten preiszugeben.

Aber wie das für's nächste Mal geplant ist, wird sich ja zeigen.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 24.09.2018, 14:54 von Kukulcan.  

#11 24.09.2018, 15:02
Propstar Abwesend
Mitglied

Avatar von Propstar

Beiträge: 874
Dabei seit: 21.08.2007
Wohnort: -

Betreff: Re: Nach dem Summit ist vor dem Summit (2018/2019 Edition)
Zitat von Mile:
Oh, dann müsst Ihr mich aber anderweitig auf dem Laufenden halten.


Du bekommst dann schon Bescheid Zwinkernder Smiley
 

#12 24.09.2018, 16:07
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 6.132
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: Nach dem Summit ist vor dem Summit (2018/2019 Edition)
Zitat von Propstar:
Du bekommst dann schon Bescheid Zwinkernder Smiley

Nimm mich btte ebenfalls auf die Informationsliste! Engel Smiley

Wie Facebook richtig funktioniert, habe ich leider bis heute nicht richtig verstanden. Entweder bekomme ich nur einen Bruchteil der Einträge mit, oder mein Rechner geht in die Knie, weil zuviele Daten übertragen werden, oder eine Kombination von beidem - anscheinend ist Facebook in der Grundeinstellung nicht darauf ausgelegt, dass man sich nur alle 1-2 Wochen einloggt.
Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa is one of the most over-rated moderators in this forum.
aktuell page of diary in work: sign.09,page04 (No. 132 of 288)
 

#13 24.09.2018, 16:54
Alf Abwesend
Mitglied

Avatar von Alf

Beiträge: 18
Dabei seit: 09.05.2014
Wohnort: -

Betreff: Re: Nach dem Summit ist vor dem Summit (2018/2019 Edition)
Ja Facebook ist eine Sache für sich. Lese schon länger mit und finde das das Summit wieder irgendwo am Rhein stattfinden könnte. Köln und Mainz waren ja bereits Austragungsorte. In der Mitte liegen Bonn und Koblenz. Auch Trier an der Mosel eignet sich. Nur meine Impulse für das Summit 2019. Schönes Gruppenfoto von diesem Jahr!
 

#14 24.09.2018, 19:05
Kukulcan Anwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 3.941
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Re: Nach dem Summit ist vor dem Summit (2018/2019 Edition)
So rein Deutschlandtechnisch ist die Ecke natürlich zentral gelegen, aber man könnte ja auch mal Rücksicht auf die Nordlichter (oder Südlichter, Ostlichter) nehmen.
 

#15 25.09.2018, 10:34
Part-Time Abwesend
Mitglied

Avatar von Part-Time

Beiträge: 321
Dabei seit: 03.12.2012
Wohnort: -

Betreff: Re: Nach dem Summit ist vor dem Summit (2018/2019 Edition)
Zitat von Kukulcan:
Als ob hier jemand liest. Inzwischen würde ich das Forum für die konkrete Planung komplett außen vorlassen, hat nur verwirrt, alles dopppelt zu posten.

Zitat von Kukulcan:
Kein Facebook? Bin ja auch kein großer Fan, aber finde es akzeptabel, wenn man sich nur in geschlossenen Gruppen bewegt.

So eine geschlossene Facebook-Gruppe wäre halt das Gegenteil von einem Forum. Wo überall hattest du zum Summit 2018 noch gepostet? Facebook? The Raven? Ich glaube schon, dass hier noch eine Menge mitlesen, die auf anderen Indy-Seiten nicht mitlesen.

Zitat von Kukulcan:
So rein Deutschlandtechnisch ist die Ecke natürlich zentral gelegen, aber man könnte ja auch mal Rücksicht auf die Nordlichter (oder Südlichter, Ostlichter) nehmen.

Es gibt sicher welche, die durch ganz Deutschland zum Summit fahren würden, andere (wie ich), die vielleicht 200 km und für einen Tag hinfahren würden, und wieder andere, die selbst dann nicht teilnehmen würden, wenn es um die Ecke wäre. Gut ist doch, wer organisiert, dort in der Nähe bzw. darf bestimmen.
Now, if that's a fact, tell me, am I lying?
 

#16 25.09.2018, 12:28
Kukulcan Anwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 3.941
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Re: Nach dem Summit ist vor dem Summit (2018/2019 Edition)
Zitat von Part-Time:
So eine geschlossene Facebook-Gruppe wäre halt das Gegenteil von einem Forum. Wo überall hattest du zum Summit 2018 noch gepostet? Facebook? The Raven? Ich glaube schon, dass hier noch eine Menge mitlesen, die auf anderen Indy-Seiten nicht mitlesen

Wir haben keine Werbung außerhalb gemacht, es ist ja schon eigentlich eine Veranstaltung des Forums. Aber die meisten Summit-Teilnehmer und Ex-Aktive Mitglieder lesen hier kaum noch.

Bei der geschlossenen Gruppe geht es um Planung, nicht um Werbung. Es hat sich jedenfalls niemand gefunden, der hier, trotz einiger Threads, geschrieben hätte: "Ist ja toll, wo/wie kann ich mitmachen?"
 

#17 25.09.2018, 17:30
Dark Hunter Abwesend
Mitglied

Avatar von Dark Hunter

Beiträge: 1.611
Dabei seit: 05.08.2007
Wohnort: Im Wilden Osten.

Betreff: Re: Nach dem Summit ist vor dem Summit (2018/2019 Edition)
Fakt ist doch, dass es immer weniger Leute geben wird, die noch das Forum nutzen und finden, der Hype ist lange vorbei. Von den alten Stammmitgliedern hört man kaum noch etwas hier, während im FB aber immer noch einige vertreten und aktiv im Kreise der "Freunde" sind. Da kann man also viel mehr Leute zusammenbringen. Hier im Board, mal ehrlich, aktive Themen rund um Indy? Die gibt es kaum noch und die einzig "aktiven" Leute diskutieren überhaupt kaum Indy und kommen meist nicht mal zu einem Summit. Also Werbung für Außenstehende ist das auch nicht gerade. Ich denke mal, dass das auch die "alten" eher davon abhält überhaupt noch reinzuschauen und neue Mitglieder, na ja, die Anmeldezahlen sprechen für sich. Dieses Jahr waren auch einige in der Runde, die das Forum gar nicht sonderlich nutzen, wenn überhaupt, sondern via FB alles mitbekommen. Das wird in Zukunft mehr werden und dort sind die Leute aktiver, als hier. Selbst die Bilder sind nun mal da schon drin, hier, weis nicht, ob ich die hier einstelle und verteilen will.

Meiner Ansicht nach, wird das Forum von nicht mehr vielen frequentiert und eigentlich ist das Summit inzwischen eh schon fast ein eigentständiges "Produkt" geworden. Einerseits kommen dort jene zusammen, die im Grunde nur noch das Summit besuchen, aber das Forum kaum nutzen, andererseits kamen in den letzten Jahren auch immer wieder Leute, die gar nicht mal hier dabei sind. Was gar nicht mal schlimm ist. Es geht beim Adventurer's Summit ja darum Leute kennenlernen, die sich für Indy begeistern können und eben gesellige Events mögen, welche nicht gleich in eine große Convention ausarten. Das Forum war früher das Medium der Wahl, um Leute mit ähnlichen Interessen zusammenzubringen, aber inzwischen hat sich das Netz weiterentwickelt und wir nutzen nun mal vermehrt andere Medien. Via FB würden ja auch nur mehr Freunde und Bekannte auf das Summit aufmerksam, so lange man sie denn darauf aufmerksam macht. Das ist ja nicht so, als würde da plötzlich riesen Werbung entstehen. Man kann das auch administrieren und die Gruppe managen.

Außerdem ist es gar nicht schlecht auch mal ein paar neue Leute in die Runde zu bekommen. Indy ist ein Nischenprodukt und wird das auch bleiben, der Hype von I4 ist längst verebbt und ich bezweifel, dass Disney das noch riesig aufziehen wird. Mit FB erreicht man aber noch mehr Leute heutzutage, als mit einem schlichten Forum und kann das gut abstimmen. Interna lässt sich da ja in einer geschlossenen Gruppe klären, oder man macht es eben wie bisher als Zwitter, Forum/FB im Mix. Hier dann die Details posten und verlinken kann man ja vom FB hierher.

Alternativ für Orgazwecke wäre noch Whatsapp, nutzt die 501st auch für Interna und geht eben überall. Muss man nur die Gruppe da stumm schalten, dann kann man das auch mal einige Tage ignorieren oder reinschauen.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 25.09.2018, 17:33 von Dark Hunter.  

#18 25.09.2018, 20:53
Part-Time Abwesend
Mitglied

Avatar von Part-Time

Beiträge: 321
Dabei seit: 03.12.2012
Wohnort: -

Betreff: Re: Nach dem Summit ist vor dem Summit (2018/2019 Edition)
Wenn Indy V näher rückt und nach und nach neue Infos raus kommen, wird hier auch, denke ich zumindest, wieder mehr los sein.

Welche Seite oder Gruppe ist das bei FB, wo die Altvorderen aktiv sind? Ich habe dort nach "Indiana Jones" gesucht und eine Flut von Pages, eine Flut von Groups, eine Flut von People gefunden. Mich erschlägt das eher als ich da irgendwo reinschauen möchte.

Schätzt du bei "The Raven" die Situation ähnlich ein wie für dieses Forum? Sind dort viele von hier unterwegs?
Now, if that's a fact, tell me, am I lying?
 

#19 26.09.2018, 07:53
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 6.132
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: Nach dem Summit ist vor dem Summit (2018/2019 Edition)
Zitat von Part-Time:
Schätzt du bei "The Raven" die Situation ähnlich ein wie für dieses Forum?

Also zumindest auf Club Obi Wan ist es zur Zeit ebenfalls eher ruhig.
Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa is one of the most over-rated moderators in this forum.
aktuell page of diary in work: sign.09,page04 (No. 132 of 288)
 

Seiten (1): 1


Alle Zeitangaben in GMT +01:00. Aktuelle Uhrzeit: 18:10.