Dt. Indiana Jones Fan Forum



#1 11.06.2018, 22:22
FloW Abwesend
Mitglied

Avatar von FloW

Beiträge: 1.270
Dabei seit: 01.08.2006
Wohnort: Rheinhessen

Betreff: FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland
Hallo Freunde des rollenden Runds,

hiermit starte ich den Thread für die FIFA Fußball WM 2018 in Russland.

Wer wird dieses Jahr Weltmeister? Deutschland, Brasilien, Spanien, Frankreich, England, Mexiko, Argentinien, Russland, Belgien oder vielleicht der amtierende Europameister Portugal? Vielleicht überrascht ja auch ein anderes Team.
Hier können wir alles reinpacken was zu diesem Thema passt. Also ... auf lebhafte Diskussionen und vielleicht startet ja jemand wieder ein Tippspiel wie vor 4 Jahren.
Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, das letzte Mal am 11.06.2018, 22:30 von FloW.  

#2 12.06.2018, 07:48
Kaindee Abwesend
Mitglied

Avatar von Kaindee

Beiträge: 4.106
Dabei seit: 21.10.2010
Wohnort: Woodland

Betreff: Re: FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland
Zitat von FloW:
Wer wird dieses Jahr Weltmeister?

Österreich !

Achsoooo ... du meinst Fußball ... mein Tip: SCHLAAAAAAAAAAAAND ! Grinsender Smiley
PADDLNNN ... bitte !
 

#3 12.06.2018, 08:11
Aldridge Anwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.810
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland
Ach, WM ist ja dieses Jahr auch... Grinsender Smiley
"Never tell me the odds!" - Han Solo
 

#4 12.06.2018, 17:16
Lacombe Abwesend
Mitglied

Avatar von Lacombe

Beiträge: 414
Dabei seit: 09.05.2009
Wohnort: Saarland

Betreff: Re: FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland
Ich hoffe auf Deutschland. Auch wenn die Testspiele gegen Österreich und Saudi-Arabien nicht berühmt waren. Hoffentlich war es ein Blöff.
 

#5 12.06.2018, 20:54
Cato Jones Abwesend
Mitglied

Avatar von Cato Jones

Beiträge: 1.086
Dabei seit: 29.03.2007
Wohnort: Mittelhessen

Betreff: Re: FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland
Irgendwie bin ich noch gar nicht in WM Stimmung. Kommt vielleicht noch.
Aus meiner Sicht fehlt dem jetzigen Team... oh sorry "Der Mannschaft" der Teamspirit. Der harte Kern, die sog. SchweineiLahmPoldiKlose ist weg.
Sie geben sich zwar redlich Mühe, aber es fehlt was. Bei Rocky hhieß es er hatte kein Tigerauge mehr. Vielleicht ist es das.
Gut möglich, dass Jogi und sein Trainerstab es noch hinbekommen. Und wehe Manu leistet sich einen groben Fehler. Dann ist das Geschrei groß von wegn er hätte ja gar nicht spielen dürfen.
Na mal sehen. Ich tippe auf ein Ausscheiden im Viertelfinale für Deutschland.
There's no maybe, just do it!
 

#6 12.06.2018, 22:59
Part-Time Abwesend
Mitglied

Avatar von Part-Time

Beiträge: 302
Dabei seit: 03.12.2012
Wohnort: -

Betreff: Re: FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland
Neuer, Boateng, Hummels und Kroos müssen jetzt als harter Kern die Verantwortung tragen und das Rückgrat bilden, dann kann es was werden. Vielleicht noch Khedira. Ihm und Müller traue ich das aber weniger zu. Die Stimmung kommt sicher Sonntag, oder schon Freitag, wenn Portugal-Spanien spielt.

Cato, gegen wen soll Deutschland denn im Viertelfinale rausfliegen? England? Belgien? Kolumbien?
 

#7 13.06.2018, 06:29
Lacombe Abwesend
Mitglied

Avatar von Lacombe

Beiträge: 414
Dabei seit: 09.05.2009
Wohnort: Saarland

Betreff: Re: FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland
Wieso nicht? Sind alles Mannschaften mit tollen Fussballern.
 

#8 13.06.2018, 10:31
Kukulcan Abwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 3.774
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Re: FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland
Zitat von Part-Time:
Neuer, Boateng, Hummels und Kroos müssen jetzt als harter Kern die Verantwortung tragen und das Rückgrat bilden, dann kann es was werden. Vielleicht noch Khedira. Ihm und Müller traue ich das aber weniger zu. Die Stimmung kommt sicher Sonntag, oder schon Freitag, wenn Portugal-Spanien spielt.

Cato, gegen wen soll Deutschland denn im Viertelfinale rausfliegen? England? Belgien? Kolumbien?

Dürfen wir uns was wünschen? Wegen mir können sie in der Vorrunde rausfliegen, dann ist die Hysterie schneller vorbei.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 13.06.2018, 10:31 von Kukulcan.  

#9 13.06.2018, 10:53
horner1980 Abwesend
Mitglied

Avatar von horner1980

Beiträge: 1.551
Dabei seit: 11.01.2014
Wohnort: Fürstenzell

Betreff: Re: FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland
Ich mag das deutsche Team einfach nicht und hab daher auch kein Verlangen, nur für die zu jubeln und zu hoffen, weil es ein deutsches Team ist. Daher hoffe ich auch, dass sie ganz schnell rausfliegen. Ich würde mir wünschen, dass es Spanien oder doch endlich mal England packen wird. Gegen Island als Weltmeister hätte ich auch nichts, denn das Team und seine Fans sind sehr sympathisch. Aber das wäre schon ein Wunder, wenn die das schaffen würden
"Music is the most direct path to the human heart."

Steven Spielberg
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 13.06.2018, 10:54 von horner1980.  

#10 13.06.2018, 12:47
Emisario Abwesend
Mitglied

Avatar von Emisario

Beiträge: 32
Dabei seit: 13.01.2017
Wohnort: Wien

Betreff: Re: FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland
Peru campeon!
Nach 36 Jahren wieder dabei!

Ich hoffen sie steigen auf. Frankreich ist sehr stark, aber gegen Dänemark und Australien haben sie eine Chance.

Alles Gute,
Emisario
Austro-Peruaner
 

#11 13.06.2018, 15:43
Part-Time Abwesend
Mitglied

Avatar von Part-Time

Beiträge: 302
Dabei seit: 03.12.2012
Wohnort: -

Betreff: Re: FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland
Richtig sympathisch sind doch die meisten der Weltmeister 2014 auch nicht, so wenig wie Matthäus, Möller, Klinsmann, Beckenbauer, Hoeness, Netzer und Breitner es sind und als Spieler waren. Sympathisch sind nur die kleinen Mannschaften, wenn sie fair spielen und bescheiden auftreten. Vielleicht sind noch die Spieler großer Mannschaften sympathisch, die einigermaßen intelligent und bodenständig wirken, wie Mertesacker, Hitzelsperger oder Hummels. Aber die Nationalspieler von Frankreich, England oder Spanien? Soll man es Sergio Ramos wirklich mehr gönnen als Özil und Gündogan?

Zu den Belgiern könnte man von den Mannschaften, die auf dem Papier eine realistische Chance haben, sciher halten, auch weil es möglicherweise für das Land gut wäre. Tolle Fußballer hat fast jede Mannschaft dabei, aber man braucht auf möglichst allen Positionen tolle Fußballer. Und den Zusammenhalt der Spieler.
 

#12 13.06.2018, 16:47
FloW Abwesend
Mitglied

Avatar von FloW

Beiträge: 1.270
Dabei seit: 01.08.2006
Wohnort: Rheinhessen

Betreff: Re: FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland
Klose ist absolut sympathisch. Ihn vergisst man trotz seiner Rekordtore. Er war mein Lieblingsspieler und trotz Erfolg sehr bodenständig und ist gerade erst 40 geworden. Er ist 2018 DFB A Sturmtrainer und könnte theoretisch sogar nachnominiert werden wenn ich mich nicht irre. Zum Glück hat die deutsche Mannschaft noch nie nur aus ehemaligen Bayern bzw. aktuellen Bayern Spielern bestanden. Will damit sagen das man die anderen Säulen des Teams nicht unterschätzen sollte. Hauptrunde wird für die Jungs mit dem Adler auf der Brust wieder Pflicht sein. Titel holen oder nicht holen ist unwichtig. Wichtiger ist das wieder die Turniermannschaft mit ihren Tugenden auch zeigt wie Fußballfans weltweit fasziniert werden können. Fieber auch mit den Underdogs und jungen Talenten mit die bei der WM frische Furore entfachen. Es kann auch gerne ein Außenseiter das Turnier gewinnen. Bin gespannt wie die Spanier ins Turnier starten. Haben ja ihren Trainer gerade entlassen. Morgen geht es los und ich freue mich auf die Eröffnung. Wünsche euch allen eine schöne gesellige WM 2018.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 13.06.2018, 20:39 von FloW.  

#13 13.06.2018, 17:15
Lacombe Abwesend
Mitglied

Avatar von Lacombe

Beiträge: 414
Dabei seit: 09.05.2009
Wohnort: Saarland

Betreff: Re: FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland
Zitat von Part-Time:
Soll man es Sergio Ramos wirklich mehr gönnen als Özil und Gündogan?


Diesem Rüpel gönne ich nicht mal die Butter auf dem Brot.
 

#14 14.06.2018, 06:15
FloW Abwesend
Mitglied

Avatar von FloW

Beiträge: 1.270
Dabei seit: 01.08.2006
Wohnort: Rheinhessen

Betreff: Re: FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland
Lese heute Morgen das Jogi auf der Suche ist.
NTV DFB Pressetext 13.6.18 - 17 Uhr
Bleibt entspannt und erfrischt. Es wird nicht alles so heiß gegessen wie es gekocht wird. Apropos der neue DFB Koch Anton Schmaus FAZ Presseartikel 12.06.2018 - 11:31 Uhr soll es auch drauf haben. Zwinkernder Smiley
Dieser Beitrag wurde 6 mal editiert, das letzte Mal am 14.06.2018, 06:53 von FloW.  

#15 14.06.2018, 11:03
Kukulcan Abwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 3.774
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Re: FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland
Zitat von FloW:
Lese heute Morgen das Jogi auf der Suche ist.
NTV DFB Pressetext 13.6.18 - 17 Uhr
Bleibt entspannt und erfrischt. Es wird nicht alles so heiß gegessen wie es gekocht wird. Apropos der neue DFB Koch Anton Schmaus FAZ Presseartikel 12.06.2018 - 11:31 Uhr soll es auch drauf haben. Zwinkernder Smiley

Hast dich schon gemeldet?
 

#16 14.06.2018, 11:28
FloW Abwesend
Mitglied

Avatar von FloW

Beiträge: 1.270
Dabei seit: 01.08.2006
Wohnort: Rheinhessen

Betreff: Re: FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland
Bei wem? Achso ja beim Anton als Hilfskoch angeheuert.
 

#17 14.06.2018, 14:49
treasurelane Abwesend
Mitglied

Beiträge: 236
Dabei seit: 21.03.2016
Wohnort: -

Betreff: Re: FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland
Daumen drücken für "Jogis Jungs." Und das Thema Erdogan ist mir ab dem Anpfiff (und auch schon einige Zeit vorher vorher) herzlich egal. Dass es ein Unding war, dazu gibts keine zwei Meinungen. Und mit Verlaub, die beiden Spieler könnten mir die Mannschaft insgesamt gar nicht "schlecht" machen. Wenn sie spielen, dann sollen sie sich reinhauen und Ende.

Wenn diesmal auch wieder Taktik, Motivation und Körper stimmen, wovan ich nach wie vor ausgehe; dann gehts wieder weit nach oben.
 

#18 Gestern, 16:10
Cato Jones Abwesend
Mitglied

Avatar von Cato Jones

Beiträge: 1.086
Dabei seit: 29.03.2007
Wohnort: Mittelhessen

Betreff: Re: FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland
Wie lauten Eure Tipps für das Spiel Deutschland : Mexiko?
Ich sage 3:1
There's no maybe, just do it!
 

#19 Gestern, 16:42
Lacombe Abwesend
Mitglied

Avatar von Lacombe

Beiträge: 414
Dabei seit: 09.05.2009
Wohnort: Saarland

Betreff: Re: FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland
Ich hoffe vor allem, dass sie zu ihrem schönen Kombinationsspiel zurückfinden. Dann sollten sie auch gewinnen.
 

#20 Gestern, 18:32
Aldridge Anwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.810
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland
Zitat von Cato Jones:
Wie lauten Eure Tipps für das Spiel Deutschland : Mexiko?
Ich sage 3:1

Ich tippe mal 0:1. Grinsender Smiley
"Never tell me the odds!" - Han Solo
 

Seiten (2): 1, 2


Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 00:21.