Dt. Indiana Jones Fan Forum



#41 08.06.2018, 08:13
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 5.950
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: Last Crusade Almeria 2018 Tour Interessensanfrage
Ich fliege erst im Oktober hin.
Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa is one of the most over-rated moderators in this forum.
aktuell page of diary in work: sign.09,page04 (No. 132 of 288)
 

#42 08.06.2018, 11:22
Propstar Abwesend
Mitglied

Avatar von Propstar

Beiträge: 852
Dabei seit: 21.08.2007
Wohnort: -

Betreff: Re: Last Crusade Almeria 2018 Tour Interessensanfrage
Bin gerade noch in Granada und fahre gleich Richtung Guadix
 

#43 08.06.2018, 12:00
Mile Abwesend
Mitglied

Avatar von Mile

Beiträge: 1.261
Dabei seit: 01.01.2013
Wohnort: S-H

Betreff: Re: Last Crusade Almeria 2018 Tour Interessensanfrage
Ich mache gerade Zwischenstopp in „Mini-Hollywood“. Eine Westernstadt mit glorreicher Historie - Filmtechnisch gesehen. Zwinkernder Smiley Am frühen Abend komme ich nach Guadix.
André
 

#44 17.06.2018, 15:59
Mile Abwesend
Mitglied

Avatar von Mile

Beiträge: 1.261
Dabei seit: 01.01.2013
Wohnort: S-H

Betreff: Re: Last Crusade Almeria 2018 Tour Interessensanfrage
Auch wenn es hier wahrscheinlich kaum jemanden interessiert, hier mal ein paar Eindrücke von dem Wochenende in Guadix.

Zuerst einmal hat es mich sehr gefreut, dort ein bekanntes Gesicht zu treffen, namentlich Propstar. Das war super, dort noch jemanden zu haben, mit dem man gemeinsam die "Indy"-Days genießen konnte. Und natürlich habe ich auch Darwin Jones kennengelernt. Am Freitagnachmittag sind wir eingetroffen und sind gleich nach dem Beziehen unserer Höhle (Cuevas la Tala) ins Zentrum gefahren, wo Propstar uns auch gleich in Empfang genommen und zum Plaza de las Palomas geführt hat. Dort war der aus dem Film bekannte Wegweiser "Berlin - Venedig" aufgebaut, sowie zwei großformatige Szenenbilder aus LC. Im dort befindlichen Büro der Tourist Info war auch die Ausstellung zum Film mit etlichen Props sowie einigen schön gestalteten, stimmungsvollen "Eigenbauten" aufgebaut. (Das "Iskenderun"-Schild unten im Foto ist das Originale aus dem Film) Propstar kannte natürlich die Chefin, Toni, und so hatten wir auch immer einen guten Draht, was wichtig war, wegen der noch anstehenden Veranstaltungen.
Am Abend gab es ein erstes Highlight, als das ortsansässige Orchester ein ca. halbstündiges Konzert zum Besten gab. (Playlist: Indy Main Theme, Exodus, The Mission, Out of Africa, Morricone Medley, Last Crusade). Dies fand direkt vor einem Kloster beim Plaza de Santiago statt, dazu noch "untermalt" mit Filmszenen, die mit einem Projektor an die benachbarte Hauswand geworfen wurden.War richtig Klasse, die ganze Stimmung mit dem Kloster und der einsetzenden Nacht ... Zudem gab es noch eine kleine , tja, ich nenne es mal Varieté Vorstellung, als eine Dame im Indy-Outfit an besagter Hauswand "tanzte". Zwinkernder Smiley (Propstar hat das gesamte Konzert aufgezeichnet)

Mehr zum Samstag und Sonntag folgt ...

Miniaturansichten angehängter Bilder:
IMG_6090.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 22
Dateigröße: 104,45 KB
Bildgröße: 450 x 600 Pixel
IMG_6409.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 18
Dateigröße: 174,08 KB
Bildgröße: 800 x 600 Pixel
IMG_6413.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 21
Dateigröße: 208,28 KB
Bildgröße: 800 x 600 Pixel
IMG_6418.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 18
Dateigröße: 72,08 KB
Bildgröße: 450 x 600 Pixel
IMG_6458.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 17
Dateigröße: 147,06 KB
Bildgröße: 450 x 600 Pixel


André
Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, das letzte Mal am 17.06.2018, 16:09 von Mile.  

#45 17.06.2018, 16:22
Kukulcan Abwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 3.852
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Re: Last Crusade Almeria 2018 Tour Interessensanfrage
Danke für die Eindrücke...wäre auch gern da
 

#46 17.06.2018, 19:23
Propstar Abwesend
Mitglied

Avatar von Propstar

Beiträge: 852
Dabei seit: 21.08.2007
Wohnort: -

Betreff: Re: Last Crusade Almeria 2018 Tour Interessensanfrage
Zitat von Mile:
Auch wenn es hier wahrscheinlich kaum jemanden interessiert, hier mal ein paar Eindrücke von dem Wochenende in Guadix.

Zuerst einmal hat es mich sehr gefreut, dort ein bekanntes Gesicht zu treffen, namentlich Propstar. Das war super, dort noch jemanden zu haben, mit dem man gemeinsam die "Indy"-Days genießen konnte. Und natürlich habe ich auch Darwin Jones kennengelernt. Am Freitagnachmittag sind wir eingetroffen und sind gleich nach dem Beziehen unserer Höhle (Cuevas la Tala) ins Zentrum gefahren, wo Propstar uns auch gleich in Empfang genommen und zum Plaza de las Palomas geführt hat. Dort war der aus dem Film bekannte Wegweiser "Berlin - Venedig" aufgebaut, sowie zwei großformatige Szenenbilder aus LC. Im dort befindlichen Büro der Tourist Info war auch die Ausstellung zum Film mit etlichen Props sowie einigen schön gestalteten, stimmungsvollen "Eigenbauten" aufgebaut. (Das "Iskenderun"-Schild unten im Foto ist das Originale aus dem Film) Propstar kannte natürlich die Chefin, Toni, und so hatten wir auch immer einen guten Draht, was wichtig war, wegen der noch anstehenden Veranstaltungen.
Am Abend gab es ein erstes Highlight, als das ortsansässige Orchester ein ca. halbstündiges Konzert zum Besten gab. (Playlist: Indy Main Theme, Exodus, The Mission, Out of Africa, Morricone Medley, Last Crusade). Dies fand direkt vor einem Kloster beim Plaza de Santiago statt, dazu noch "untermalt" mit Filmszenen, die mit einem Projektor an die benachbarte Hauswand geworfen wurden.War richtig Klasse, die ganze Stimmung mit dem Kloster und der einsetzenden Nacht ... Zudem gab es noch eine kleine , tja, ich nenne es mal Varieté Vorstellung, als eine Dame im Indy-Outfit an besagter Hauswand "tanzte". Zwinkernder Smiley (Propstar hat das gesamte Konzert aufgezeichnet)

Mehr zum Samstag und Sonntag folgt ...


Ja, war ne richtig schöne Zeit und hat viel Spaß gemacht. 3 Tage Indy zum fachsimpeln. Grinsender Smiley
 

#47 17.06.2018, 19:43
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 5.950
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: Last Crusade Almeria 2018 Tour Interessensanfrage
Zitat von Mile:
Auch wenn es hier wahrscheinlich kaum jemanden interessiert

Das sehe ich anders... Cooler Smiley

Ich hoffe aber noch immer, dass ich auch im Oktober irgend jemanden in Guadix treffe, der sich für den Film interessiert. :\

Haben die Leute denn jetzt einen Ersatz für die Motorrad-Stuntshow gefunden? Ich habe mich garnicht mehr getraut, beim Tourissmusbro nochmal nach zu fragen.
Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa is one of the most over-rated moderators in this forum.
aktuell page of diary in work: sign.09,page04 (No. 132 of 288)
Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, das letzte Mal am 17.06.2018, 19:49 von Pascal.  

#48 17.06.2018, 22:28
Mile Abwesend
Mitglied

Avatar von Mile

Beiträge: 1.261
Dabei seit: 01.01.2013
Wohnort: S-H

Betreff: Re: Last Crusade Almeria 2018 Tour Interessensanfrage
Ja, Ersatz für die Motorradstuntshow war genügend vorhanden. Ich glaube drei Gespanne vom Typ BMW R 75 waren im Einsatz. Die Spanier waren da sehr schmerzbefreit. Da stimmte alles, bis aufs letzte Hakenkreuz an Maschine und Uniform. Und am Samstag und Sonntag war bei einem auch das MG auf dem Beiwagen montiert. Zwinkernder Smiley

Damit hier gleich mal die Rückschau auf den Samstag:

Der Tag begann damit, dass die alte Dampflok RENFE (Baureihe 140) in ihrem Depot gestartet werden sollte und dort auch ebenfalls ein kleines Filmmuseum untergebracht ist. Klang leichter, als es war. Denn wir mussten eine ganze Weile nach dem richtigen Ort suchen (Die Spanier halten nix von Beschilderungen) aber nach ca. 20 Minütigen Fahrt haben wir ein paar Ruinen gefunden und dort im Hinterhof stand eine große, ebenfalls schon arg mitgenommene Halle mit der Lok. Die Lok war vor die Halle gefahren worden, während im hinteren Bereich des Gebäudes ein kleines, aber feines Filmmueseum aufgebaut war. U.a. mit Szenenfotos aus Dr. Schiwago, wo die Eisenbahn auch schon einen "Auftritt" hatte und auch von "Zwei glorreiche Halunken", was mich natürlich sehr gefreut hat. (Von dem Film hatte ich auf dem Weg nach Guadix schon Drehorte besucht)
Wir haben dann noch ein kleines Shooting mit der Bahn gemacht, bevor wir wieder zurück ins Zentrum gefahren sind, wo vor der Kathedrale schon ein Basislager der Wehrmacht aufgebaut worden war. Aber vorher stand auch noch "Whip-Cracking" auf dem Plaza de las Palomas an. Da durfte jeder mal die Peitsche schwingen, nach Lust und Laune. Die Spanier sind da deutlich entspannter gewesen, aber entgegen meiner Befürchtungen gab es keine Verletzten. Zwinkernder Smiley Der Oberpeitschenschwinger kam stilecht in einem alten Ford angefahren. Nur das Hakenkreuz hätte ich nicht auf den Wagen geklebt. Naja. (Siehe Foto)
Nachdem sich alle an den Peitschen ausgetobt hatten, ging es zum Camp vor der Kathedrale, wo die letzten Besprechungen vor der großen Szene des Tages gemacht wurden. Um 14 Uhr sollte die Verfolgungsjagd auf den Motorrädern nachgestellt werden. Dies sollte ursprünglich im ausgetrockneten Flussbett des Rio Guadix stattfinden, aber da dort doch etwas Wasser floss, wurde kurzerhand ein Teil einer Hauptstraße abgesperrt, ein paar Kulissen aufgebaut, Statisten positioniert und dann das ganze recht frei, aber actionreichen inszeniert. (Auch hier hat Propstar wieder fleißig gefilmt) Ein paar Fotos anbei.
Nach dieser Showeinlage war erstmal etwas Pause angesagt. Weiter ging es dann am Abend, wieder bei der Plaza de las Palomas, wo wir uns mit Darwin Jones und anderen getroffen haben. Propstar hat uns noch ein paar interessante Interviews gezeigt, die er geführt hat (Weltexklusiv!) und danach sind wir in das an der Plaza gelegen Kino gegangen, wo 6 Kurzfilme einen Indiana Jones Fan-Film Projektes gezeigt wurden. Dieser war einen Tag zuvor gestartet und die Teilnehmer hatten 24 Stunden Zeit, den Film komplett fertigzustellen. Trotz unserer dürftigen Spanischkenntnisse hatten wir bei der Vorführung unseren Spaß. Die Sieger haben ordentlich abgesahnt (1.000¤ Platz 1, 500¤ Platz 2 & 300¤ Platz 3)
Danach war der Tag auch erstmal vorbei und es ging für mich und meine Freundin zurück in die Cueva.

Miniaturansichten angehängter Bilder:
IMG_6111.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 19
Dateigröße: 202,40 KB
Bildgröße: 800 x 600 Pixel
IMG_6465.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 16
Dateigröße: 135,17 KB
Bildgröße: 450 x 600 Pixel
IMG_6466.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 17
Dateigröße: 116,32 KB
Bildgröße: 450 x 600 Pixel
IMG_6468.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 16
Dateigröße: 107,73 KB
Bildgröße: 450 x 600 Pixel
IMG_6469.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 16
Dateigröße: 134,15 KB
Bildgröße: 450 x 600 Pixel
IMG_6475.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 15
Dateigröße: 146,52 KB
Bildgröße: 800 x 600 Pixel
IMG_6499.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 18
Dateigröße: 111,73 KB
Bildgröße: 450 x 600 Pixel
IMG_6500.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 19
Dateigröße: 96,25 KB
Bildgröße: 450 x 600 Pixel
IMG_6501.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 16
Dateigröße: 102,11 KB
Bildgröße: 450 x 600 Pixel
IMG_6525.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 16
Dateigröße: 191,42 KB
Bildgröße: 800 x 600 Pixel
IMG_6528.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 17
Dateigröße: 148,90 KB
Bildgröße: 800 x 600 Pixel
IMG_6533.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 23
Dateigröße: 189,20 KB
Bildgröße: 800 x 600 Pixel
IMG_6537.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 19
Dateigröße: 228,28 KB
Bildgröße: 800 x 600 Pixel
IMG_6540.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 17
Dateigröße: 250,49 KB
Bildgröße: 800 x 600 Pixel
IMG_6546.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 14
Dateigröße: 84,89 KB
Bildgröße: 800 x 600 Pixel
IMG_6551.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 16
Dateigröße: 120,60 KB
Bildgröße: 800 x 600 Pixel
IMG_6146.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 24
Dateigröße: 153,09 KB
Bildgröße: 800 x 600 Pixel


André
Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, das letzte Mal am 18.06.2018, 10:10 von Mile.  

#49 18.06.2018, 20:30
Mile Abwesend
Mitglied

Avatar von Mile

Beiträge: 1.261
Dabei seit: 01.01.2013
Wohnort: S-H

Betreff: Re: Last Crusade Almeria 2018 Tour Interessensanfrage
Am Sonntag war "nur" noch die Hauptveranstaltung in Guadix: Ein Nachstellung der Szene, die auch dort gedreht wurde: Marcus Bodys Ankunft & Entführung in Iskenderun, natürlich am Originalschauplatz, dem Bahnhof. Da die Szene selbst ein wenig kurz wäre, haben die Spanier das ganze noch etwas ausgeschmückt, bzw. auch Indy (& Vater) selbst dort in Aktion treten lassen. Dafür wurde ordentlich aufgefahren, eine entsprechende Kulisse und Statisten einbestellt und auch die Action war erstaunlich gut choreografiert. Auch ein Dromedar war Anwesend. Die Szene wurde den Tag über viermal gespielt, wir waren gleich zur ersten Aufführung dort, weil wir danach noch etwas außerhalb von Guadix unterwegs waren. Auf jeden Fall war das Ganze ein stimmiger Abschluss für die wirklich tollen Tage in Guadix. In 5 Jahren bin ich gerne wieder dort. Zwinkernder Smiley

Miniaturansichten angehängter Bilder:
IMG_6464.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 15
Dateigröße: 139,44 KB
Bildgröße: 450 x 600 Pixel
P1040843.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 12
Dateigröße: 731,71 KB
Bildgröße: 800 x 600 Pixel
P1040854.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 17
Dateigröße: 642,20 KB
Bildgröße: 800 x 600 Pixel
P1040863.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 16
Dateigröße: 780,05 KB
Bildgröße: 800 x 600 Pixel
P1040867.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 17
Dateigröße: 725,63 KB
Bildgröße: 800 x 600 Pixel
P1040868.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 18
Dateigröße: 736,96 KB
Bildgröße: 800 x 600 Pixel
P1040874.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 13
Dateigröße: 751,53 KB
Bildgröße: 800 x 600 Pixel
IMG_6151.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 16
Dateigröße: 603,14 KB
Bildgröße: 800 x 600 Pixel
P1040886.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 20
Dateigröße: 733,02 KB
Bildgröße: 800 x 600 Pixel


André
 

#50 18.06.2018, 21:11
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 5.950
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: Last Crusade Almeria 2018 Tour Interessensanfrage
auch von mir "Danke für die Eindrücke"
Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa is one of the most over-rated moderators in this forum.
aktuell page of diary in work: sign.09,page04 (No. 132 of 288)
 

#51 18.06.2018, 21:28
Kalmanitas Abwesend
Mitglied

Avatar von Kalmanitas

Beiträge: 2.459
Dabei seit: 10.02.2013
Wohnort: Belgium

Betreff: Re: Last Crusade Almeria 2018 Tour Interessensanfrage
Vielen Dank für die tollen Eindrücke. Wäre sehr gerne dabei gewesen. Was mich persönlich interessieren würde...wieviele Besucher sind denn dort zu diesem Festival angereist (ca.)? Ich habe gar keine Vorstellung davon, wie groß (oder klein) dieses Festival ist.
You only have one life! You can make it either chicken shit or chicken salad!
 

#52 19.06.2018, 08:43
Mile Abwesend
Mitglied

Avatar von Mile

Beiträge: 1.261
Dabei seit: 01.01.2013
Wohnort: S-H

Betreff: Re: Last Crusade Almeria 2018 Tour Interessensanfrage
Wie viele Besucher angereist sind kann ich nur schwer einschätzen. Sind ja auch sehr viele Spanier angereist. Viele Deutsche außer mir und Propstar habe ich kaum wahrgenommen. Auf jeden Fall einen Engländer haben wir noch getroffen, der erst am Samstag Abend ankam. Aber ich würde mal schätzen irgendwas zwischen 50 und 100 "Indy-Touristen" waren es wohl schon. Am Samstag bei der Eisenbahn, waren zeitweise 8 Indys in voller Gear dort. Und natürlich machen die Locals auch voll mit. In der Innenstadt waren bei etlichen Geschäften die Schaufenster passend dekoriert, das Veranstaltungsplakat hing sowieso überall und bei den Vorführungen und dem Konzert waren mehrere hundert Zuschauer.
Aber ein Besuch dort lohnt sich auf jeden Fall. Dadurch, das in Guadix ja nicht nur Indy gedreht wurde, sondern auch mehr als ein Dutzend anderer Filme (u.a. Zwei glorreiche Halunken, Dr. Schiwago, Don Quixote, Todesmelodie, Töte Amigo, Tepepa) gibt es auch noch mehr zu entdecken.
André
 

#53 19.06.2018, 18:06
Cato Jones Abwesend
Mitglied

Avatar von Cato Jones

Beiträge: 1.100
Dabei seit: 29.03.2007
Wohnort: Mittelhessen

Betreff: Re: Last Crusade Almeria 2018 Tour Interessensanfrage
Danke für die Fotos und den Bericht zu der Veranstaltung. Da wäre ich gerne dabei gewesen.
There's no maybe, just do it!
 

#54 19.06.2018, 20:27
Kalmanitas Abwesend
Mitglied

Avatar von Kalmanitas

Beiträge: 2.459
Dabei seit: 10.02.2013
Wohnort: Belgium

Betreff: Re: Last Crusade Almeria 2018 Tour Interessensanfrage
Danke nochmal für die Info, Mile Irgendwie hatte ich gedacht, dass das ganze so ein bisschen wie ein Summit abläuft...sprich: mit Programm von morgens bis abends. Wenn ich Dich recht verstehe war das eher nach dem Motto „Jeder für sich“. Wäre aber dennoch sehr gerne dort gewesen und werde dies auch sicherlich irgendwann nachholen!
You only have one life! You can make it either chicken shit or chicken salad!
 

#55 19.06.2018, 22:19
Mile Abwesend
Mitglied

Avatar von Mile

Beiträge: 1.261
Dabei seit: 01.01.2013
Wohnort: S-H

Betreff: Re: Last Crusade Almeria 2018 Tour Interessensanfrage
Gerne doch. Also ein festes Programm gab es natürlich. Konzert und Vorführungen waren fix, nur die letzte Show am Bahnhof von Iskenderun wurde 4 mal aufgeführt. Die Ausstellung im Tourist Office war ganztägig offen, ebenso das kleine Filmmuseum mit der Dampflok (aber nur am Samstag). Da konnte man dann hin wie man wollte. War auch ganz gut, da hat sich das etwas entzerrt. Außerdem gab es auch immer ein paar Pausen um lebensnotwendiges Cervesa nachzufüllen. Oder den Eisbecher Tropical ... Zwinkernder Smiley ( Gell, Propstar?)

Was ich noch ganz vergessen habe: In der Tourist Info hatte auch ein Comiczeichner, Andres, seinen Tisch aufgebaut. Dort haben Propstar und ich uns noch Drucke gekauft und Zeichnungen anfertigen lassen. Der war auch ein noch größerer Star Wars Fan, zumindest seinem Outfit nach zu urteilen. Jede Tag ein anderes SW Shirt, Taschen und andere Dinge auch alle im SW Merchandise … Ich habe mir auch noch einen Han & Chewie Druck von ihm gegönnt. Aber zeichnen lassen habe ich mir den "Gralsritter":

Miniaturansichten angehängter Bilder:
IMG_6559.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 10
Dateigröße: 85,67 KB
Bildgröße: 450 x 600 Pixel
IMG_6560.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 15
Dateigröße: 88,67 KB
Bildgröße: 450 x 600 Pixel


André
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 19.06.2018, 22:20 von Mile.  

#56 20.06.2018, 11:39
Propstar Abwesend
Mitglied

Avatar von Propstar

Beiträge: 852
Dabei seit: 21.08.2007
Wohnort: -

Betreff: Re: Last Crusade Almeria 2018 Tour Interessensanfrage
Wie Mile schon gesagt hat, es gab ein Programm mit festen Punkten für jeden Tag und dann natürlich die ganztägigen Daueraustellungen. Da die ganze Veranstaltung ja vom Tourismusverband organisiert wurde und nun nicht unbedingt nur Indiana Jones Fans die Zielgruppe war, sondern Touristen aller Art, waren die Beiträge eher auf Unterhaltung und Show getrimmt. Trotzdem kam das Hauptthema immer wieder durch. Durch die Veranstaltungspausen blieb natürlich dann auch Zeit, sich mal mit anderen hinzusetzen und zu quatschen. Treffpunkt war irgendwie (unabgesprochen) eine Gaststätte direkt nebem beim Tourismusbüro, wo für kleines Geld Erfrischungen angeboten wurden und natürlich auch der oben erwähnte Eisbecher Zwinkernder Smiley
 

#57 20.06.2018, 14:14
Kalmanitas Abwesend
Mitglied

Avatar von Kalmanitas

Beiträge: 2.459
Dabei seit: 10.02.2013
Wohnort: Belgium

Betreff: Re: Last Crusade Almeria 2018 Tour Interessensanfrage
Vielen Dank für die ganzen Infos Ich hatte wirklich gedacht, dass der spanische Indiana Jones FanClub da mitorganisiert... my bad.
You only have one life! You can make it either chicken shit or chicken salad!
 

#58 20.06.2018, 16:07
Mile Abwesend
Mitglied

Avatar von Mile

Beiträge: 1.261
Dabei seit: 01.01.2013
Wohnort: S-H

Betreff: Re: Last Crusade Almeria 2018 Tour Interessensanfrage
Aus irgendeinem Grund hat sich der spanische Klub da völlig rausgehalten ... waren nicht mal anwesend.
André
 

Seiten (3): 1, 2, 3


Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 02:49.