Dt. Indiana Jones Fan Forum


Anzeige



#1 28.09.2017, 21:13
Emisario Abwesend
Mitglied

Avatar von Emisario

Beiträge: 27
Dabei seit: 13.01.2017
Wohnort: Wien

Betreff: "Horrifying Easter Egg"
Hallo Leute!

Ein sehr... interessanter... Artikel über Indiana Jones war vor ein paar Tagen in cracked.com zu lesen.

http://www.cracked.com/...jones.html

Es ergibt irgendwie einen Sinn wenn man bedenkt dass diese Fallen zum Zeitpunkt der Kreuzzügen gebaut wurden.
Was sagt ihr dazu?

Alles Gute,
Emisario
 

Anzeige


#2 28.09.2017, 22:14
Mile Abwesend
Mitglied

Avatar von Mile

Beiträge: 1.047
Dabei seit: 01.01.2013
Wohnort: S-H

Betreff: Re: "Horrifying Easter Egg"
Ich halte es eher mit dem letzten Absatz. Irgendjemand hatte die Idee, es wäre cool noch eine zweite „Trennscheibe“ dort zu haben. Sieht ja auch wirklich viel beeindruckender aus so. Zwinkernder Smiley
André
 

#3 28.09.2017, 22:17
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 5.454
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: "Horrifying Easter Egg"
Na ja, als "Easter Egg" würde ich die zweite Kreissäge bei der Last-Crusade-Falle nicht bezeichnen.

Aber ja: als ich den Film zum ersten Mal gesehen habe, dachte ich mir auch, dass so Leute erwischt werden sollten, die nicht "ordentlich" knien. Aber dann habe ich diesen Gedaken wieder ziemlich schnell verworfen, da es dort keine Markierung gab, wo genau man zu knien hat. Deshalb habe ich es dann doch als cinematografischen Showeffekt eingeordnet, dem man nicht allzuviel Bedeutung zuschreiben sollte.
Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa
aktuell page of diary in work: sign.09,page04 (No. 132 of 288)
 

#4 16.10.2017, 10:43
treasurelane Abwesend
Mitglied

Beiträge: 146
Dabei seit: 21.03.2016
Wohnort: -

Betreff: Re: "Horrifying Easter Egg"
Interessant aber, auf was man alles kommen kann.
Off-Topic:
Im Rahmen der aller letzten "Auswahl-Prüfung" bzgl. des Gefäßes an sich, habe ich mir auch gedacht; was wäre gewesen, wenn Donovan genauso wie zu Beginn ein paar seiner Leute/Helfer hätte "vorkosten" lassen...hätte da die Angst überwogen, dass beim korrekten Gral die Geschichte nur einmal funktioniert hätte (was ja wie bei Indys Vater zu sehen nicht richtig war) oder eben, dass der Glückliche den Pott nicht mehr hätte weiterreichen wollen?
 

#5 16.10.2017, 12:27
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 5.454
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: "Horrifying Easter Egg"
Off-Topic:
Oder es war einfach zuviel Gier im Spiel, um so kurz vorm Ziel noch zu warten.

Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa
aktuell page of diary in work: sign.09,page04 (No. 132 of 288)
 

Seiten (1): 1


Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 07:21.