Dt. Indiana Jones Fan Forum



#1 19.03.2016, 18:54
Kukulcan Abwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 3.847
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Neue Klamotten für Indy in Teil 5 ?!
Schicke Anzüge gab es sicher auch in den 60ern und 70ern, sicher kein Problem auch mit einem Fedora.

Ich persönlich fand aber, dass Indy in Teil 4 in seinem typischen Gear am ehesten sein fortgeschrittenes Alter zeigte. Bei Han ist der neue Look ja toll angekommen, natürlich ist der aber auch nicht so bezeichnend wie bei Indy.

Fedora muss wohl sein (da ist aber eine leichte Variation eh akzeptiert), aber ich fänd es gut, wenn Jacke, Hemd und Hose angepasst würden. Ist natürlich schwer, das Indy-typische trotzdem beizubehalten, aber mir kommt es schon komisch vor, dass jemand 30+ Jahre die gleichen Klamotten trägt.
 

#2 19.03.2016, 19:02
Plissken Abwesend
Mitglied

Avatar von Plissken

Beiträge: 4.825
Dabei seit: 30.10.2007
Wohnort: -

Betreff: Re: Neue Klamotten für Indy in Teil 5 ?!
Interessante Überlegung. Da hatte ich vor ein paar Tagen auch drüber nachgedacht. Auch welche Gear wieder auftaucht.

Der Hut ist sicherlich ein Muss. Alles andere wäre erstmal komisch, aber sicherlich modernisierbar.
Beim Gear muss die Peitsche dabei sein. Aber wird die Tasche die selbe bleiben? Wie sieht es mit dem Revolver aus? Da wird es bestimmt noch genug Gesprächsstoff geben
 

#3 19.03.2016, 19:06
Kukulcan Abwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 3.847
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Re: Neue Klamotten für Indy in Teil 5 ?!
Peitsche bleibt, da ist nix zu rütteln, aber Revolver und Tasche sind beim normalen Fan so eingebrannt, dass es gleich einen Riesenaufschrei gãbe.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 19.03.2016, 19:18 von Kukulcan.  

#4 19.03.2016, 19:14
Leusel Abwesend
Mitglied

Avatar von Leusel

Beiträge: 7.857
Dabei seit: 02.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Neue Klamotten für Indy in Teil 5 ?!
Eine Modernisierung des Outfits hielt ich bei Teil 4 schon für angebracht, da wollte man wohl nach den 19 Jahren nicht die Fans verschrecken. Etwas dunkles, legeres zum altbekannten Fedora würde mir da vorschweben.
Das lausigste Mitglied des deutschen Indy Forums
 

#5 19.03.2016, 20:43
Plissken Abwesend
Mitglied

Avatar von Plissken

Beiträge: 4.825
Dabei seit: 30.10.2007
Wohnort: -

Betreff: Re: Neue Klamotten für Indy in Teil 5 ?!
Aber seien wir mal ehrlich. Wenn Indy irgendwas anderes anhat, als die altbekannten Klamotten, wird es erstmal komisch sein. Nicht unbedingt schlecht, aber komisch. Zwinkernder Smiley
 

#6 20.03.2016, 01:17
Valeska Abwesend
Mitglied

Avatar von Valeska

Beiträge: 803
Dabei seit: 23.04.2010
Wohnort: Das X markiert den Punkt!

Betreff: Re: Neue Klamotten für Indy in Teil 5 ?!
Wenn der Film wie in ToD in exotischer Kulisse in entlegenen Gegenden spielt, wird sein Look nahezu identisch bleiben wie zuvor. Sollte Indy sich aberian Touristenorten oder in Großstädten aufhalten, wird es schon den zeittypischen Jacken/Hemd/Hosen/Anzuglook tragen.
Ansonsten: Der Hut ist gesetzt!

Miniaturansichten angehängter Bilder:
indy5-developmentphase-germofastory2b.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 95
Dateigröße: 292,72 KB
Bildgröße: 698 x 441 Pixel


IF ADVENTURE HAS A NAME ...
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 20.03.2016, 01:34 von Valeska.  

#7 20.03.2016, 11:01
Leusel Abwesend
Mitglied

Avatar von Leusel

Beiträge: 7.857
Dabei seit: 02.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Neue Klamotten für Indy in Teil 5 ?!
Kommt vielleicht drauf an, ob er zwischen den Filmen auch schon Abenteuer erlebt hat, oder ob es sein erstes seit dem Kristallschädel ist. Bei letzterem wird es auf sein Standardoutfit hinauslaufen, das seit 11 Jahren im Schrank verstaubt. Zwinkernder Smiley
Das lausigste Mitglied des deutschen Indy Forums
 

#8 20.03.2016, 12:38
Indy2Go Abwesend
Mitglied

Avatar von Indy2Go

Beiträge: 5.398
Dabei seit: 16.01.2011
Wohnort: Xanadu

Betreff: Re: Neue Klamotten für Indy in Teil 5 ?!
Das halte ich sogar für sehr wahrscheinlich: Indy ist inzwischen im Ruhestand angekommen. Vielleicht ist er noch Professor am Marshall College, vielleicht forscht er aber auch nur hobbymäßig noch ein wenig. Jedenfalls wird er plötzlich in irgendeine Sache hereingezogen, mit der er eigentlich nichts zu tun haben will; wie damals in LC sieht er sich praktisch gezwungen, mitzumachen. Beim Packen bemerkt er dann sein altes Abenteurer Gear (was nicht das aus KotCS ist, sondern ein leicht überarbeitetes aus der Roman-Trilogie, die die Lücke zwischen KotCS und Indy 5 füllt Zwinkernder Smiley ), schwelgt kurz in Erinnerungen und packt es schließlich ein. Und ganz ehrlich, ich fände das in Ordnung. Das Gear ist zu ikonisch, um es zu ersetzten. Wenn man Indy den ganzen Film in 'nem schicken Tweed-Anzug sieht, dann gehöre ich sicherlich auch zu der nörgelnden Fraktion Fans. Zwinkernder Smiley
Marc S.
"Smoke me a kipper, I'll be back for breakfast." - Ace Rimmer
 

#9 20.03.2016, 13:29
Cato Jones Abwesend
Mitglied

Avatar von Cato Jones

Beiträge: 1.100
Dabei seit: 29.03.2007
Wohnort: Mittelhessen

Betreff: Re: Neue Klamotten für Indy in Teil 5 ?!
Indy2Go, Du triffst meines erachtens den Nagel auf den Kopf. Den von Dir beschrieben Story Anfang kann ich mir gut vorstellen.
Die typische Gear wird sicherlich im Film zum EInsatz kommen.
There's no maybe, just do it!
 

#10 20.03.2016, 15:16
Toth Abwesend
Mitglied

Avatar von Toth

Beiträge: 2.073
Dabei seit: 08.11.2008
Wohnort: Südpfalz

Betreff: Re: Neue Klamotten für Indy in Teil 5 ?!
Ich trage meine Indy-Jacke und meine Fedora-Hüte regelmäßig und errege damit selbst im 21. Jahrhundert keinerlei Aufsehen. Eine Anpassung des Outfits halte ich daher nicht für erforderlich.
Some bad hat, Harry!
 

#11 20.03.2016, 15:48
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.860
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Neue Klamotten für Indy in Teil 5 ?!
Zitat von Toth:
Ich trage meine Indy-Jacke und meine Fedora-Hüte regelmäßig und errege damit selbst im 21. Jahrhundert keinerlei Aufsehen.

Naja, Südpfalz... Das neue Österreich... Zwinkernder Smiley

Nein, Spaß, gestern in Frankfurt habe ich auch noch einige Hüte durch die Gegend wanken sehen. Allerdings allesamt auf den Köpfen fortgeschrittener Semester...
"Never tell me the odds!" - Han Solo
 

#12 20.03.2016, 15:58
Plissken Abwesend
Mitglied

Avatar von Plissken

Beiträge: 4.825
Dabei seit: 30.10.2007
Wohnort: -

Betreff: Re: Neue Klamotten für Indy in Teil 5 ?!
Zitat von Aldridge:
Allerdings allesamt auf den Köpfen fortgeschrittener Semester...
Das spricht ja wieder für Ford ... Zwinkernder Smiley
 

#13 20.03.2016, 16:13
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.860
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Neue Klamotten für Indy in Teil 5 ?!
Eben.

Frage mich nur, wie das dann bei den 12-Jährigen ankommt, aber schaunmermal. Zwinkernder Smiley
"Never tell me the odds!" - Han Solo
 

#14 20.03.2016, 16:25
Kukulcan Abwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 3.847
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Re: Neue Klamotten für Indy in Teil 5 ?!
Nix gegen den Hut, aber Hemd/Hose/Jacke find ich hat er IMO in Kingdom nicht mehr so gut augefüllt wie in Teil 1-3, was ja durchaus normal ist.

Finde da könnte man am Schnitt durchaus was optimieren.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 20.03.2016, 16:25 von Kukulcan.  

#15 20.03.2016, 16:30
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.860
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Neue Klamotten für Indy in Teil 5 ?!
Er könnte ja auch einen auf Steve McQueen machen mit Rollkragenpullover und Jackett... Zwinkernder Smiley
"Never tell me the odds!" - Han Solo
 

#16 20.03.2016, 17:24
Cato Jones Abwesend
Mitglied

Avatar von Cato Jones

Beiträge: 1.100
Dabei seit: 29.03.2007
Wohnort: Mittelhessen

Betreff: Re: Neue Klamotten für Indy in Teil 5 ?!
Zitat von Kukulcan:
Nix gegen den Hut, aber Hemd/Hose/Jacke find ich hat er IMO in Kingdom nicht mehr so gut augefüllt wie in Teil 1-3, was ja durchaus normal ist.

Finde da könnte man am Schnitt durchaus was optimieren.

Stimmt, in Kotcs wirkte die Hose sehr hochgezogen und die Jacke zu weit.
Alles etwas straffen und enger würde vermutlich besser aussehen. Für sein Alter ist Ford körperlich recht gut in Form.
Na mal sehen. Ich denke mal der Film wird wie üblich mit einer Actionszene starten... muss ja diesmal nicht zwangsläufig Ford sein... dann kommt Indy in seinem 60er Dekan Outfit mit Sakko hinzu
und später entscheidet er sich dann für die übliche Action erprobte Gear
There's no maybe, just do it!
 

#17 20.03.2016, 18:06
Toth Abwesend
Mitglied

Avatar von Toth

Beiträge: 2.073
Dabei seit: 08.11.2008
Wohnort: Südpfalz

Betreff: Re: Neue Klamotten für Indy in Teil 5 ?!
Das Problem war nicht, dass die alten Jacken nicht mehr so gut saßen, sondern dass sie neue Jacken haben anfertigen lassen, die nicht so gut geschnitten waren und eindeutig zu lange Ärmel hatten. Also, einfach nur den Schneider wechseln und das Problem sollte behoben sein! Zwinkernder Smiley

P.S. Die hochgezogene Hose entspricht tatsächlich der Mode der späten Fünfziger. Hier wäre es wohl eher besser gewesen, auf eine Anpassung zu verzichten.
Some bad hat, Harry!
Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, das letzte Mal am 20.03.2016, 18:19 von Toth.  

#18 20.03.2016, 18:51
Cato Jones Abwesend
Mitglied

Avatar von Cato Jones

Beiträge: 1.100
Dabei seit: 29.03.2007
Wohnort: Mittelhessen

Betreff: Re: Neue Klamotten für Indy in Teil 5 ?!
Na für Teil 5 sollte dann die Jacke besser wieder von "Wested" kommen. Die haben die original Maße und haben Erfahrung mit Indiana Jones Zwinkernder Smiley
There's no maybe, just do it!
 

#19 20.03.2016, 20:43
caramelman Abwesend
Mitglied

Avatar von caramelman

Beiträge: 899
Dabei seit: 06.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Neue Klamotten für Indy in Teil 5 ?!
Zitat von Toth:
P.S. Die hochgezogene Hose entspricht tatsächlich der Mode der späten Fünfziger. Hier wäre es wohl eher besser gewesen, auf eine Anpassung zu verzichten.

Das ist ja interessant, ich fand diesen Look nämlich immer grauenhaft. Aber diese Begründung macht mir das Anschauen nun etwas erträglicher.
 

#20 20.03.2016, 21:20
Toth Abwesend
Mitglied

Avatar von Toth

Beiträge: 2.073
Dabei seit: 08.11.2008
Wohnort: Südpfalz

Betreff: Re: Neue Klamotten für Indy in Teil 5 ?!
Zitat von caramelman:
Zitat von Toth:
P.S. Die hochgezogene Hose entspricht tatsächlich der Mode der späten Fünfziger. Hier wäre es wohl eher besser gewesen, auf eine Anpassung zu verzichten.

Das ist ja interessant, ich fand diesen Look nämlich immer grauenhaft. Aber diese Begründung macht mir das Anschauen nun etwas erträglicher.


Hier Jimmy Stewart im Jahre 1958.

Miniaturansichten angehängter Bilder:
james stewart.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 89
Dateigröße: 159,70 KB
Bildgröße: 875 x 1100 Pixel


Some bad hat, Harry!
 

Seiten (2): 1, 2


Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 04:13.