Dt. Indiana Jones Fan Forum



Umfrage: Wie soll die Action in Indy 5 sein?
Harrison nehm ich den Full-Action-Indy noch mit kleinen Abstrichen ab
 
3 16,7%
Lieber ein Rätselabenteuer mit geriatriefreundlichen Actionsequenzen
 
5 27,8%
Action heißt ja nicht nur rein körperliche, es gibt ja Planes, Trains und Automobiles
 
5 27,8%
Die Action soll ein Sidekick oder jüngerer Indy übernehmen
 
0 0%
Eine Mischung aus Option 3 und 4
 
5 27,8%
Abgegebene Stimmen: 18

#1 19.03.2016, 10:55
Kukulcan Abwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 3.779
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Wie stellt ihr euch die Action in Indy 5 vor?
Ich stimme mal für Punkt 5. Was so ein wenig eine konsequente Fortsetzung von 3 und 4 wäre. Etwas mehr Action auf Sidekick oder motorisierte Verfolgungsjagden, etwas weniger Peitsche schwingen und über den Wüstenboden schleifen.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 19.03.2016, 11:08 von Kukulcan.  

#2 19.03.2016, 11:00
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.818
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Wie stellt ihr euch die Action in Indy 5 vor?
Hä?

Verfolgungsjagden werden drin sein. Und wenn Spielberg Regie führen sollte, dann werden die so aussehen wie in Indy 4 und Tim und Struppi. Also nichts hektisch Geschnittenes, sondern lange Einstellungen und Kamerafahrten.
"Never tell me the odds!" - Han Solo
 

#3 19.03.2016, 11:08
Plissken Abwesend
Mitglied

Avatar von Plissken

Beiträge: 4.817
Dabei seit: 30.10.2007
Wohnort: -

Betreff: Re: Wie stellt ihr euch die Action in Indy 5 vor?
Fehlt da noch eine Umfrage?

Ich könnte mir auch eine Kalte-Krieg Thriller vorstellen. Die Russen bleiben die Bösen und suchen ein Artefakt. Indy geht als Experte nach Russland, Vorderasien, China (dann hätte man den Markt auch sicher Grinsender Smiley ) und schlittert in eine große Verschwörung. Die Action wäre dann etwas ruhiger als in den Vorgängern. Eine Verfolgunsjagd, vielleicht eine Prügelei. Schießereien würden sich ja auch anbieten, aber da wird Spielbergs Einstellung wohl ein Hindernis sein.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 19.03.2016, 11:08 von Plissken.  

#4 19.03.2016, 11:09
Kukulcan Abwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 3.779
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Re: Wie stellt ihr euch die Action in Indy 5 vor?
Das Forum stellt das schon online, bevor ich die Umfrage fertig getippt hab...doof!
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 19.03.2016, 11:12 von Kukulcan.  

#5 19.03.2016, 11:16
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.818
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Wie stellt ihr euch die Action in Indy 5 vor?
Dann tippe ich auf Punkt 3.
"Never tell me the odds!" - Han Solo
 

#6 19.03.2016, 11:17
Plissken Abwesend
Mitglied

Avatar von Plissken

Beiträge: 4.817
Dabei seit: 30.10.2007
Wohnort: -

Betreff: Re: Wie stellt ihr euch die Action in Indy 5 vor?
Jetzt ist sie ja da Grinsender Smiley

Ich habe mal für 3 gestimmt. Würde mir besser passen, als die Action auf einen anderen Charakter umzuschichten. Dann lieber weniger Action und dafür mehr von Ford.
 

#7 19.03.2016, 16:34
Leusel Abwesend
Mitglied

Avatar von Leusel

Beiträge: 7.770
Dabei seit: 02.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Wie stellt ihr euch die Action in Indy 5 vor?
Eigentlich wie in TFA. Ford ist dann vermutlich vermehrt hinter dem Steuer von Autos/Zügen/Flugzeugen/Raumschiffen... Zwinkernder Smiley
Das lausigste Mitglied des deutschen Indy Forums
 

#8 19.03.2016, 16:44
Plissken Abwesend
Mitglied

Avatar von Plissken

Beiträge: 4.817
Dabei seit: 30.10.2007
Wohnort: -

Betreff: Re: Wie stellt ihr euch die Action in Indy 5 vor?
Zitat von Leusel:
Eigentlich wie in TFA. Ford ist dann vermutlich vermehrt hinter dem Steuer von Autos/Zügen/Flugzeugen/Raumschiffen... Zwinkernder Smiley
Das Raumschiff aus Teil 4 Grinsender Smiley
 

#9 20.03.2016, 08:17
Kukulcan Abwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 3.779
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Re: Wie stellt ihr euch die Action in Indy 5 vor?
Ein altersgemäßer Film würde für mich wohl auch funktionieren, aber so ganz ohne sich mal mit einer Peitsche über einen Abgrund zu schwingen wird schon etwas komisch.

Ich hätte da noche ein Umfrage. Wollt ihr Indy nochmal mit freiem Oberkörper sehen? Zwinkernder Smiley
 

#10 20.03.2016, 10:10
Plissken Abwesend
Mitglied

Avatar von Plissken

Beiträge: 4.817
Dabei seit: 30.10.2007
Wohnort: -

Betreff: Re: Wie stellt ihr euch die Action in Indy 5 vor?
Zitat von Kukulcan:
Ein altersgemäßer Film würde für mich wohl auch funktionieren, aber so ganz ohne sich mal mit einer Peitsche über einen Abgrund zu schwingen wird schon etwas komisch.

Ich hätte da noche ein Umfrage. Wollt ihr Indy nochmal mit freiem Oberkörper sehen? Zwinkernder Smiley
Naja, Gegner entwaffnen, Personen/Gegenstände vor dem Fall zu retten, würde mir schon reichen Zwinkernder Smiley

Freier Oberkörper? Nein, danke. Fand das damals in Sechs Tage, sieben Nächte schon grenzwertig. Vor allem, wen soll das ansprechen?
 

#11 20.03.2016, 10:58
Leusel Abwesend
Mitglied

Avatar von Leusel

Beiträge: 7.770
Dabei seit: 02.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Wie stellt ihr euch die Action in Indy 5 vor?
Zitat von Kukulcan:
Ich hätte da noche ein Umfrage. Wollt ihr Indy nochmal mit freiem Oberkörper sehen? Zwinkernder Smiley

Wahrscheinlich jeder in diesem Forum, vor allem Aldridge und Indy2Go. Zwinkernder Smiley
Das lausigste Mitglied des deutschen Indy Forums
 

#12 20.03.2016, 12:48
Indy2Go Abwesend
Mitglied

Avatar von Indy2Go

Beiträge: 5.392
Dabei seit: 16.01.2011
Wohnort: Xanadu

Betreff: Re: Wie stellt ihr euch die Action in Indy 5 vor?
Aber hallo! Liebender Smiley

Übrigens, in KotCS war Indy - wenn mich nicht alles täuscht - etwa zehn Jahre jünger als Harrison Ford zu der Zeit war. Wenn diese Abweichung weiter eingehalten wird, ist Indy nicht Mitte 70 sondern Mitte 60. Ein bisschen Action ist also durchaus noch drinnen. Trotzdem hätte ich gerne eine ruhigere Story, in der es eben weniger körperliche Action gibt. Ich will nicht dass sich der alte Herr noch anschießen und von einem LKW am Boden entlang ziehen lassen muss. Aber dass er am Steuer jenes LKWs hockt und die Bösen damit rammt und 'nen Graben runter schubst, das geht noch.
Marc S.
"Smoke me a kipper, I'll be back for breakfast." - Ace Rimmer
 

#13 20.03.2016, 13:24
Cato Jones Abwesend
Mitglied

Avatar von Cato Jones

Beiträge: 1.087
Dabei seit: 29.03.2007
Wohnort: Mittelhessen

Betreff: Re: Wie stellt ihr euch die Action in Indy 5 vor?
Eine Action ala LC und Kotcs wäre ok.
Die Peitsche kann ja hier und da mal zum entwaffnen eingesetzt werden, aber bitte nicht mehr für den Tarzan...
Gute Rätsel, Abenteuer & Forschen gepaart mit Fahrzeug Actionsequenzen.
There's no maybe, just do it!
 

#14 20.03.2016, 15:23
Toth Abwesend
Mitglied

Avatar von Toth

Beiträge: 2.069
Dabei seit: 08.11.2008
Wohnort: Südpfalz

Betreff: Re: Wie stellt ihr euch die Action in Indy 5 vor?
Zitat von Plissken:

Freier Oberkörper? Nein, danke. Fand das damals in Sechs Tage, sieben Nächte schon grenzwertig. Vor allem, wen soll das ansprechen?

Zwei Jahre später in "What lies Beneath" war er wieder in besserer Form. Trotzdem war Indy schon in den 80ern kein typischer Körperheld, wie Rocky Balboa, John Rambo oder Conan. Das kurze Intermezzo in TOD war da eher eine Ausnahme. Das sie Ford jetzt mit Mitte 70 ganz besonders physisch in Szene setzen wollen, halte ich daher für extrem unwahrscheinlich.
Some bad hat, Harry!
 

#15 20.03.2016, 15:51
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.818
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Wie stellt ihr euch die Action in Indy 5 vor?
Wieso sollte man Harrison Ford mit freiem Oberkörper zeigen? Nicht mal Tom Cruise zieht mit seinen 53 Lenzen blank - und hat es auch vorher nicht sonderlich. Und selbst der bekommt, obwohl gut durchtrainiert, so langsam eine Alte-Männer-Brust (s. Oblivion).
"Never tell me the odds!" - Han Solo
 

#16 20.03.2016, 18:10
Toth Abwesend
Mitglied

Avatar von Toth

Beiträge: 2.069
Dabei seit: 08.11.2008
Wohnort: Südpfalz

Betreff: Re: Wie stellt ihr euch die Action in Indy 5 vor?
Im letzten Mission Impossible Film hatte Cruise zu Beginn eine Szene mit freiem Oberkörper. Aber nun ja, das muss ja für Indy nun nichts heißen. Da fällt mir ein, bei Indy 4 war Ford ja auch ganz kurz mit freiem Oberkörper zu sehen.
Some bad hat, Harry!
 

#17 20.03.2016, 18:12
Tamanosuke Abwesend
Mitglied

Avatar von Tamanosuke

Beiträge: 1.364
Dabei seit: 02.09.2012
Wohnort: Tartaros

Betreff: Re: Wie stellt ihr euch die Action in Indy 5 vor?
Tom Cruise ist da aber ein schlechtes Beispiel wenn man sich seine Blank Szene aus MI: Rogue Nation ansieht. Zwinkernder Smiley
Auch unsere moderne Zeit ist voller Mysterien..und eins davon bin ich.
Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, das letzte Mal am 20.03.2016, 18:13 von Tamanosuke.  

#18 20.03.2016, 20:34
caramelman Abwesend
Mitglied

Avatar von caramelman

Beiträge: 892
Dabei seit: 06.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Wie stellt ihr euch die Action in Indy 5 vor?
Dieser Schnappschuss ist von 2013:



Ich halte exzessive Nacktaufnahmen im nächsten Film jetzt auch nicht für sehr wahrscheinlich, aber es gibt glaube ich weiiit schlimmeres.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 20.03.2016, 20:35 von caramelman.  

#19 21.03.2016, 10:30
Kayley Abwesend
Mitglied

Avatar von Kayley

Beiträge: 311
Dabei seit: 25.09.2015
Wohnort: -

Betreff: Re: Wie stellt ihr euch die Action in Indy 5 vor?
Zitat von caramelman:
Dieser Schnappschuss ist von 2013:



Ich halte exzessive Nacktaufnahmen im nächsten Film jetzt auch nicht für sehr wahrscheinlich, aber es gibt glaube ich weiiit schlimmeres.

Uuuh, ja! *Luft fächel*

Ernsthaft... ein bisschen Action bekommt Harry schon noch hin. Und für den rest bekommt er einen agilen Sidekick, vielleicht sogar mal ein Mädchen (no love story involved), an die Seite gestellt.
Hat mit Rey ja auch gut funktioniert.
"X" never, ever marks the spot.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 21.03.2016, 10:30 von Kayley.  

#20 23.03.2016, 14:19
treasurelane Abwesend
Mitglied

Beiträge: 240
Dabei seit: 21.03.2016
Wohnort: -

Betreff: Re: Wie stellt ihr euch die Action in Indy 5 vor?
Also wenn ich mir die Anfangssequenz überlege, dann gäbe es evtl. folgende Szenarien:

-Prolog-Story als Rückblick mit einem (erkennbaren oder nicht erkennbaren) Young Indy.
-Direkter Einstieg mit einem anderen (Vor-) Abenteuer (ala Raiders) in dem Indy der alte Haudegen ist und evtl. ein Sidekick die Rolle des zu forschen, Neugierigen spielt. (wäre eigentlich ziemlich
vergleichbar mit der Szene in Raiders, auch Action-mäßig für Harrison bestimmt machbar)
- Einstieg ohne große Action, eher wissenschaftlich / akademisch (vergleichbar mit Teil 2 im ClubObiWan, jedoch ohne größere Action Szene...)

Im Allgemeinen, halte ich Schlägereien (auch mit Peitsche mal irgendwo hinschwingen), Schießerein (bitte mehr als in Teil 4), Auto-Verfolgungsjagden und ein bisschen Rennen durchaus für machbar. Aber das muss eben gekonnt und ernsthaft eingefädelt werden und nicht nach jeder Action-Szene ein Gag aufs Alter etc. ;-)
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 23.03.2016, 14:20 von treasurelane.  

Seiten (2): 1, 2


Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 05:52.