Dt. Indiana Jones Fan Forum


Anzeige



#1 16.03.2016, 15:32
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 5.817
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: heute vor 100 Jahren - Indiana Jones und reales Zeitgeschehen
Da sich in ein paar Wochen der Osteraufstand jährt, fände ich es nett, hier eine allgemeine Diskussion zu den jeweiligen Abenteuern unseres Helden mit Einbeziehung der wahren Begebenheiten und Zeitgeschehen anzuregen.

Immerhin waren die Jahre 1916 bis 1920 voller Abenteuer.

Indiana Jones Wiki - Timeline of films
Indiana Jones Wiki - Timeline of books
Indiana Jones Wiki - Timeline of comics
Indiana Jones Wiki - Timeline of video games
Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa is one of the most over-rated moderators in this forum.
aktuell page of diary in work: sign.09,page04 (No. 132 of 288)
Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, das letzte Mal am 05.02.2017, 12:53 von Pascal.  

Anzeige


#2 16.03.2016, 15:41
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 5.817
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: heute vor 100 Jahren - Indiana Jones und reales Zeitgeschehen
Also dann beginne ich mal mit dem Osteraufstand (April 1916), da "Der Fluch der Mumie" (März 1916) wohl ohne größeren geschichtlichen Zusammenhang ist.

https://de.wikipedia.org/wiki/Osteraufstand
Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa is one of the most over-rated moderators in this forum.
aktuell page of diary in work: sign.09,page04 (No. 132 of 288)
 

#3 15.10.2017, 03:18
Muggenhorst Abwesend
Mitglied

Avatar von Muggenhorst

Beiträge: 367
Dabei seit: 17.10.2010
Wohnort: Riesa

Betreff: Re: heute vor 100 Jahren - Indiana Jones und reales Zeitgeschehen
Ich melde mich nach längerer Abwesenheit mal wieder zurück... ;-)

Zum Thema: Heute vor 100 Jahren wurde Mata Hari erschossen. Mal sehen, ob jetzt wie angekündigt die Gerichtsakten freigegeben werden.
 

#4 15.10.2017, 12:12
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 5.817
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: heute vor 100 Jahren - Indiana Jones und reales Zeitgeschehen
Ich halte das ja noch immer für einen reinen Showprozess. Irgendwie wirkte die Dame auf mich immer zu naiv, um einen glaubwürdigen Spion abzugeben. In der betreffenen Young-Indy-Folge wurde sie ja durchaus ziemlich abgebrüht dargestellt. Ich denke aber, das wird der realen Person nicht gerecht.

PS: Herzlich willkommen zurück, Muggenhorst. Ich habe Dich schon vermisst.
Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa is one of the most over-rated moderators in this forum.
aktuell page of diary in work: sign.09,page04 (No. 132 of 288)
 

#5 15.10.2017, 12:28
azrael Abwesend
Mitglied

Avatar von azrael

Beiträge: 7.149
Dabei seit: 19.06.2008
Wohnort: Bakerstreet 221 B, London

Betreff: Re: heute vor 100 Jahren - Indiana Jones und reales Zeitgeschehen
ich denke, die wahrheit wird nie rauskommen. selbst in den gerichtsarkten wird nur das stehen, was aus damaliger sicht drin stehen sollte um die hinrichtung zu rechtfertigen.
Ein Tippfehler kann alles urinieren...
 

Seiten (1): 1


Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 11:46.