Dt. Indiana Jones Fan Forum Summit 2020 in Berlin



#141 04.09.2019, 07:33
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 6.612
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Schon wieder Fake News? Zwinkernder Smiley

Zitat von FloW:
Harrison Ford war im Kino und Essen.

Zitat von https://www.boston.com/culture/entertainment/2019/09/03/harrison-ford-amherst:
The "Indiana Jones" star was bringing his son to college.

Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa is one of the most over-rated moderators in this forum.
aktuell page of diary in work: sign.09,page04 (No. 132 of 288)
 

#142 10.10.2019, 20:08
caramelman Abwesend
Mitglied

Avatar von caramelman

Beiträge: 970
Dabei seit: 05.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Aktuelles Paparazzi Gedöns:

https://www.dailymail.co.uk/...boots.html
 

#143 30.10.2019, 17:36
Toth Abwesend
Mitglied

Avatar von Toth

Beiträge: 2.091
Dabei seit: 08.11.2008
Wohnort: Südpfalz

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
In guter Form ist er ja:

https://www.dailymail.co.uk/...-town.html
Some bad hat, Harry!
 

#144 30.10.2019, 19:03
burnoutsyndrome Abwesend
Mitglied

Avatar von burnoutsyndrome

Beiträge: 328
Dabei seit: 10.10.2013
Wohnort: Rodgau

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Wahrscheinlich mit seinen 77 Jahren mehr als ich mit 40 😅
Frank
Die Feder ist mächtiger als das Schwert.
 

#145 13.12.2019, 18:36
FloW Abwesend
Mitglied

Avatar von FloW

Beiträge: 1.463
Dabei seit: 01.08.2006
Wohnort: Rheinhessen

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
https://www.wetter.de/...52034.html

Harrison Ford hält Rede auf Klimagipfel.
 

#146 13.12.2019, 21:54
Mile Abwesend
Mitglied

Avatar von Mile

Beiträge: 1.402
Dabei seit: 01.01.2013
Wohnort: S-H

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Der Harry ist schon einer von den Guten. Zwinkernder Smiley
André
 

#147 19.01.2020, 07:13
FloW Abwesend
Mitglied

Avatar von FloW

Beiträge: 1.463
Dabei seit: 01.08.2006
Wohnort: Rheinhessen

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Harrison Ford genießt Tauchurlaub auf Bonaire. Coole Sonnenbrille und Hulkpose zeigen das Indy bereit ist. Cooler Smiley

https://www.noticiacla.com/news/18071
Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, das letzte Mal am 19.01.2020, 07:23 von FloW.  

#148 19.01.2020, 09:28
Cato Jones Abwesend
Mitglied

Avatar von Cato Jones

Beiträge: 1.141
Dabei seit: 29.03.2007
Wohnort: Mittelhessen

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Danke Flow. Du bist ja voll im Überwachungsmodus 😎
Freu mich schon auf deine erste offizielle Vermeldung zum Drehstart 😉
There's no maybe, just do it!
 

#149 19.01.2020, 11:46
Kalmanitas Abwesend
Mitglied

Avatar von Kalmanitas

Beiträge: 2.720
Dabei seit: 10.02.2013
Wohnort: Belgium

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Danke für den aktuelle Fotobericht... freu mich schon auf Indy 5
You only have one life! You can make it either chicken shit or chicken salad!
 

#150 19.01.2020, 13:17
Kukulcan Abwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 4.077
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Scheiße ist der fit für sein Alter. Das sieht man ihm zwar an, aber den Abenteuer-Rentner, der es noch mal richtig krachen lässt, nehm ich ihm voll ab.
 

#151 11.02.2020, 11:34
Mile Abwesend
Mitglied

Avatar von Mile

Beiträge: 1.402
Dabei seit: 01.01.2013
Wohnort: S-H

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Harrison war gestern Abend mal wieder zu Gast bei Jimmy Kimmel im Rahmen seiner „Call of the Wild“ Promo-Tour. (SPOILER: Indy wird nicht einmal erwähnt!) Gab natürlich einen neuen Clip aus dem Film, ein paar gute Lacher, ein paar Anekdoten über seine handwerklichen Fähigkeiten und später … Science Bob.

Sehr lustig, vor allem wenn Harrison über die Fake-Rezension von Donald Trump lacht. Zwinkernder Smiley

YouTubehttps://www.youtube.com/watch?v=1UrFbVLDVG4



YouTubehttps://www.youtube.com/watch?v=zIM4Q-Mhi00


André
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 11.02.2020, 11:35 von Mile.  

#152 11.02.2020, 12:10
treasurelane Abwesend
Mitglied

Beiträge: 437
Dabei seit: 21.03.2016
Wohnort: -

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Schade, ob er wohl im Vorfeld Nachfragen "verboten" hat? Am Ende von Video 2 ist die Indy Musik kurz zu hören...also langsam zweifle ich immer mehr. Ich denke fast, dass das nichts mehr wird nächstes Jahr...
 

#153 11.02.2020, 20:08
caramelman Abwesend
Mitglied

Avatar von caramelman

Beiträge: 970
Dabei seit: 05.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Warum nicht? Der Auftritt bei Kimmel sagt doch überhaupt nichts darüber aus.

https://www.youtube.com/watch?v=HreiMsfNAn0

Wenn ich ihn so sehe, mache ich mir sogar noch weniger Sorgen dass das noch was wird. Keine Ahnung, bin da optimistisch.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 11.02.2020, 20:13 von caramelman.  

#154 11.02.2020, 23:58
Chris.Jones Anwesend
Mitglied

Avatar von Chris.Jones

Beiträge: 1.082
Dabei seit: 07.03.2007
Wohnort: Berlin

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Seh ich ähnlich. Er macht einen sehr fitten Eindruck und ist ready to go. Das wird schon werden 😉
Christian
Schlangen, warum ausgerechnet müssen es Schlangen sein!?
 

#155 12.02.2020, 13:49
treasurelane Abwesend
Mitglied

Beiträge: 437
Dabei seit: 21.03.2016
Wohnort: -

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
O.k. ich möchte keine Vorfreude und keinen Optimismus trügen. Wann bekommen wir die Meldung "script done." und was macht Harrison Ford eigentlich diesen Sommer?
 

#156 12.02.2020, 14:31
Cato Jones Abwesend
Mitglied

Avatar von Cato Jones

Beiträge: 1.141
Dabei seit: 29.03.2007
Wohnort: Mittelhessen

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Wenn ich Harry wäre, würde ich eine Deadline setzen. Mal ehrlich, alle bekräftigen immer, dass sie Bock drauf haben und dann sind schon wieder 13 Jahre ins Land gegangen.
Er sollte da auch mal Feuer machen. naja, wer weiß, was hinter den Kulissen so läuft.
There's no maybe, just do it!
 

#157 12.02.2020, 18:42
Kalmanitas Abwesend
Mitglied

Avatar von Kalmanitas

Beiträge: 2.720
Dabei seit: 10.02.2013
Wohnort: Belgium

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Aber vielleicht wartet Disney ja nur darauf, dass Harry ne Deadline setzt, damit man die schön aussitzen kann um sich des Themas zu entledigen.
Zuzutrauen wäre es denen... und dann hätte man ne Ausrede um mit einem Teenieschwarm Indy zu rebooten 🤮🤮
You only have one life! You can make it either chicken shit or chicken salad!
 

#158 12.02.2020, 19:06
Part-Time Abwesend
Mitglied

Avatar von Part-Time

Beiträge: 379
Dabei seit: 03.12.2012
Wohnort: -

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Kann es nicht sein, dass es diese Deadline bereits gibt, in Form einer Klausel im Vorvertrag?

Etwa: Wenn Disney bis 2022 den Film nicht realisiert hat, obwohl Ford bereitstand, bekommt Ford x Millionen. Falls Disney vorher absagt, bekommt Ford x Millionen sofort. Falls Ford davor absagt, bekommt er nichts.

So bekunden beide, Disney und Ford, bis dahin, dass sie sich auf das Projekt freuen. Und Disney arbeitet (ziemlich halbherzig) daran weiter, um bis 2022 alle Optionen zu haben.
Now, if that's a fact, tell me, am I lying?
 

#159 12.02.2020, 22:35
Mile Abwesend
Mitglied

Avatar von Mile

Beiträge: 1.402
Dabei seit: 01.01.2013
Wohnort: S-H

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Ich denke, durch das „Solo“-Desaster werden die bei Disney gemerkt haben, dass es nicht so einfach ist, den (alten) Fans einfach ein neues Gesicht unterzujubeln. Und da hat Harrison sich ja noch wohlwollend zu dem Projekt geäußert und sich Publicity wirksam mit Ehrenreich ablichten lassen.

Ein Indy-Reboot würde ein Desaster werden. Finanziell. Meine Meinung.

Das Harrison schon einen Vorvertrag hat, glaube ich auch. Den hat er gerüchteweise ja gemeinsam mit der Unterschrift zu Star Wars VII bereits bekommen. Mag sein, das Disney die Frist verstreichen lässt und sie Harrison dann 30 oder 40 Mio. einfach so zahlen werden. Aber ein Reboot wird niemanden glücklich machen. Nicht den Konzern, nicht die Fans, niemanden.
André
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 12.02.2020, 22:35 von Mile.  

#160 13.02.2020, 11:10
treasurelane Abwesend
Mitglied

Beiträge: 437
Dabei seit: 21.03.2016
Wohnort: -

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Das einzig "Gute" an der Situation ist, dass es bzgl. Indy 5 kein weiteres, ewiges Gehangel mehr geben wird ("no more waiting..."(aus CS;-)). Die Zeiten, in denen Harrison vor Indy 5 noch mal so eben einen StarWars Film, Cowboys and Aliens , Expendables oder Blade Runner gedreht hat, sind vorbei. Seine nächste Rolle, die er annimmt wird das Thema Indy 5 entscheiden. So oder so; das wird kurzfristig sich entscheiden. Vielleicht kann man ja seine Aussage, dass sie sehr nah an einem Script dran sind auch so verstehen, dass sie sehr nah an seiner (wie auch immer auf Papier existierenden oder nicht) Deadline dran sind.

P.S. Man kann von Donald Trump die schlechteste Meinung haben, die man will; ABER: Man sagt nicht im TV (und schon gar nicht als erfahrener, reifer, ernst zu nehmender Schauspieler und gebildeter, auch politischer Mensch), dass der amtierende Präsident der USA ein Hurensohn ist. Sorry, Mr. Ford, das geht einfach nicht. https://www.n-tv.de/...70443.html
Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, das letzte Mal am 13.02.2020, 11:27 von treasurelane.  

Seiten (9): 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9


Alle Zeitangaben in GMT +01:00. Aktuelle Uhrzeit: 22:35.