Dt. Indiana Jones Fan Forum Summit 2019



#61 09.03.2018, 11:01
Mile Abwesend
Mitglied

Avatar von Mile

Beiträge: 1.325
Dabei seit: 01.01.2013
Wohnort: S-H

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Ach, das war doch eine ganz gute Rede. Im Alter wird halt alles ein wenig langsaaaammmer.

BTW: Ich könnte mir gut vorstellen die beiden zusammen in Indy 5 zu sehen. Zwinkernder Smiley
André
 

#62 09.03.2018, 11:53
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.860
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Glücklicherweise kriegt der seine Filmdialoge immer noch irgendwie flüssiger raus. Grinsender Smiley

Aber Hamill in Indy 5 wäre ne geile Idee. Ok, bisschen arg selbstreferenziell, aber ein Spaß.
 

#63 09.03.2018, 12:00
Leusel Abwesend
Mitglied

Avatar von Leusel

Beiträge: 7.927
Dabei seit: 02.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
In einem Jahr wissen wir mehr bezüglich Indy 5... Zwinkernder Smiley Aber Hamill als Bösewicht, why not?
Das lausigste Mitglied des deutschen Indy Forums
 

#64 09.03.2018, 20:00
Part-Time Abwesend
Mitglied

Avatar von Part-Time

Beiträge: 335
Dabei seit: 03.12.2012
Wohnort: -

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Bösewicht? Ich dachte immer dass schon Oxley von Hamill gespielt wurde. Unentschlossener Smiley
Now, if that's a fact, tell me, am I lying?
 

#65 26.04.2018, 10:03
Mile Abwesend
Mitglied

Avatar von Mile

Beiträge: 1.325
Dabei seit: 01.01.2013
Wohnort: S-H

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Harrison wird sich einer anderen Film-Franchise-Serie anschließen. Er hat eine Haupt(Sprech)rolle in der Fortsetzung des Animationsfilms "Pets".

http://www.slashfilm.com/...ts-2-cast/
André
 

#66 26.04.2018, 10:09
Plissken Abwesend
Mitglied

Avatar von Plissken

Beiträge: 4.825
Dabei seit: 30.10.2007
Wohnort: -

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Zitat von Mile:
Harrison wird sich einer anderen Film-Franchise-Serie anschließen. Er hat eine Haupt(Sprech)rolle in der Fortsetzung des Animationsfilms "Pets".

http://www.slashfilm.com/...ts-2-cast/
Braucht er Geld, oder was?
 

#67 26.04.2018, 10:11
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.860
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Nach dem ersten Satz dachte ich: Yes! Harrison bei Marvel oder DC!

Dann dachte ich:

Zitat von Plissken:
Braucht er Geld, oder was?

Zwinkernder Smiley
 

#68 26.04.2018, 10:14
Mile Abwesend
Mitglied

Avatar von Mile

Beiträge: 1.325
Dabei seit: 01.01.2013
Wohnort: S-H

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Na ja, er hat eine deutlich jüngere Freundin, ein teures Hobby … Außerdem ist das sicherlich ein deutlich leichterer Job für ihn, da kann er die alten Knochen schonen für Indy 5. Als Charakter in "Pets" wäre "Grumpy Cat" für ihn perfekt. Zwinkernder Smiley
André
 

#69 26.04.2018, 10:18
Plissken Abwesend
Mitglied

Avatar von Plissken

Beiträge: 4.825
Dabei seit: 30.10.2007
Wohnort: -

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Und er muss nicht ans Ersparte.
Ist ja nichts Neues, dass Stars "komische" Projekte annehmen, um irgendwelche Anschaffungen zu finanzieren und das vorhandene Vermögen schonen
 

#70 26.04.2018, 10:32
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.860
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Ich dachte, der hätte 190 Mio. Dollar auf der hohen Kante. Mit TFA sind doch sicherlich noch mal so um die 20 Mio. Dollar dazu gekommen. Die Freundin kann er von den Zinsen finanzieren, das Fliegen vom Taschengeld, also alles im grünen Bereich. Zwinkernder Smiley
 

#71 26.04.2018, 10:47
Plissken Abwesend
Mitglied

Avatar von Plissken

Beiträge: 4.825
Dabei seit: 30.10.2007
Wohnort: -

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Zitat von Aldridge:
Ich dachte, der hätte 190 Mio. Dollar auf der hohen Kante. Mit TFA sind doch sicherlich noch mal so um die 20 Mio. Dollar dazu gekommen. Die Freundin kann er von den Zinsen finanzieren, das Fliegen vom Taschengeld, also alles im grünen Bereich. Zwinkernder Smiley
Ist die Freundin nicht bereits Ehefrau? Egal, die dürfte ja ebenfalls ein paar Dollar in der Tasche haben. Von daher ist dieser Punkt sicherlich nicht so kostspielig wie vermutet Zwinkernder Smiley Aber wenn es mal ein neues Haus oder Flugzeug sein darf, kommt einem ein schneller Scheck ohne großen Aufwand doch gelegen Zwinkernder Smiley
 

#72 26.04.2018, 10:53
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.860
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Klar, was man mitnehmen kann... Pets 2 wird nur leider Harrisons Honorar ohne mich einspielen müssen. Zwinkernder Smiley
 

#73 26.04.2018, 10:59
Plissken Abwesend
Mitglied

Avatar von Plissken

Beiträge: 4.825
Dabei seit: 30.10.2007
Wohnort: -

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Zitat von Aldridge:
Klar, was man mitnehmen kann... Pets 2 wird nur leider Harrisons Honorar ohne mich einspielen müssen. Zwinkernder Smiley
Man muss auch nicht jeden Mist gucken Zwinkernder Smiley
 

#74 26.04.2018, 11:07
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.860
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Pets 1 habe ich bis zur Hälfte gesehen. Der Anfang war nett, aber dann ging´s doch sehr auf die ADHS-Zielgruppe. Meine Frau hat den mal 5 Minuten anlaufen lassen, dann wieder ausgemacht.
 

#75 26.04.2018, 11:19
Leusel Abwesend
Mitglied

Avatar von Leusel

Beiträge: 7.927
Dabei seit: 02.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Eine Synchronarbeit ist, abgesehen von Lego TFA, für Harrison fast schon eine Premiere, oder?
Das lausigste Mitglied des deutschen Indy Forums
 

#76 26.04.2018, 11:20
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.860
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Jupp, Premiere. Haut mich trotzdem nicht vom Hocker. Zwinkernder Smiley
 

#77 26.04.2018, 11:31
Leusel Abwesend
Mitglied

Avatar von Leusel

Beiträge: 7.927
Dabei seit: 02.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Zitat von Aldridge:
Jupp, Premiere. Haut mich trotzdem nicht vom Hocker. Zwinkernder Smiley

Vielleicht gehen ihm ja die Rollenangebote aus. Bis auf Indy 5 hat er nichts mehr im Portfolio. Zwinkernder Smiley
Das lausigste Mitglied des deutschen Indy Forums
 

#78 26.04.2018, 11:36
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.860
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Andere Leute sind da auch schon lange in Rente in dem Alter oder liegen bereits fünf Jahre unter der Erde. Da darf Harry auch mal kürzer treten.
 

#79 26.04.2018, 11:43
Plissken Abwesend
Mitglied

Avatar von Plissken

Beiträge: 4.825
Dabei seit: 30.10.2007
Wohnort: -

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Wenn es ihm darum geht, mal eine Synchronarbeit in seinen Lebenslauf zu integrieren, hätten sich bestimmt passendere, vorzeigbarere Filme angeboten. In der Fortsetzung eines mäßigen Animationsfilms zu agieren ist da sicherlich keine Traumrolle Zwinkernder Smiley
Andererseits denke ich aber auch, dass Ford da keine großen Ansprüche stellt. Machen, abhaken, Geld einstreichen und fertig.
 

#80 26.04.2018, 11:54
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.860
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Der allgemeine "Harrison Ford"-Thread
Ford hat zuletzt in Anchorman 2 und Expendables 3 mitgespielt. Ersterer hat sicherlich seine Fans, Letzteren fand ich auch gut. Aber das sind eigentlich Filmprojekte, in denen ich einen Harrison Ford lange Zeit nicht verortet hätte.

Jetzt kann man sagen: Ford braucht niemandem mehr etwas beweisen. Aber warum hat er das dann nicht schon früher gemacht? Dafür hat er dann Rollen etwa in Soderberghs Traffic abgelehnt...
 

Seiten (6): 1, 2, 3, 4, 5, 6


Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 12:00.