Dt. Indiana Jones Fan Forum



#41 20.07.2015, 14:17
Plissken Abwesend
Mitglied

Avatar von Plissken

Beiträge: 4.825
Dabei seit: 30.10.2007
Wohnort: -

Betreff: Re: Raiders: Indy hatte (fast) keinen Einfluss auf den Ausgang der Handlung
Wenn man drauf steht.
Auf jeden Fall halten die schön warm.

Wahrscheinlicher ist aber, dass sie die Alkoholsucht der Bergbewohner schamlos ausnutzt und ihnen die hart erarbeiteten Ersparnisse aus den Rippen leiert. So ein Biest Grinsender Smiley
 

#42 20.07.2015, 14:18
Leusel Abwesend
Mitglied

Avatar von Leusel

Beiträge: 8.244
Dabei seit: 02.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Raiders: Indy hatte (fast) keinen Einfluss auf den Ausgang der Handlung
Zitat von Plissken:
Wahrscheinlicher ist aber, dass sie die Alkoholsucht der Bergbewohner schamlos ausnutzt und ihnen die hart erarbeiteten Ersparnisse aus den Rippen leiert. So ein Biest Grinsender Smiley

Welcher Wirt macht das anders? Zwinkernder Smiley
Das lausigste Mitglied des deutschen Indy Forums
 

#43 20.07.2015, 14:21
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.860
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Raiders: Indy hatte (fast) keinen Einfluss auf den Ausgang der Handlung
Zitat von Plissken:
Auf jeden Fall halten die schön warm.

Von innen oder von außen?
 

#44 20.07.2015, 14:47
Plissken Abwesend
Mitglied

Avatar von Plissken

Beiträge: 4.825
Dabei seit: 30.10.2007
Wohnort: -

Betreff: Re: Raiders: Indy hatte (fast) keinen Einfluss auf den Ausgang der Handlung
Zitat von Aldridge:
Zitat von Plissken:
Auf jeden Fall halten die schön warm.

Von innen oder von außen?
Je nach Anwendung. Brennen auch gut wenn sie trocken sind.
 

#45 20.07.2015, 14:49
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.860
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Raiders: Indy hatte (fast) keinen Einfluss auf den Ausgang der Handlung
Die Kneipen in Nepal sollen auch gut brennen, habe ich mir sagen lassen.
 

#46 20.07.2015, 14:57
Leusel Abwesend
Mitglied

Avatar von Leusel

Beiträge: 8.244
Dabei seit: 02.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Raiders: Indy hatte (fast) keinen Einfluss auf den Ausgang der Handlung
Zitat von Aldridge:
Die Kneipen in Nepal sollen auch gut brennen, habe ich mir sagen lassen.

Und das trotz der hohen Luftfeuchtigkeit und Kälte dort? Peinlicher Smiley
Das lausigste Mitglied des deutschen Indy Forums
 

#47 20.07.2015, 15:06
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.860
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Raiders: Indy hatte (fast) keinen Einfluss auf den Ausgang der Handlung
Macht wohl der ganze Alkohol...
 

#48 12.10.2021, 09:32
Tim123 Abwesend
Mitglied

Beiträge: 2
Dabei seit: 12.10.2021
Wohnort: -

Betreff: Re: Raiders: Indy hatte (fast) keinen Einfluss auf den Ausgang der Handlung
Aber ohne Indiana Jones hätten die Nazis gewusst dass sie die Bundeslade nicht anfassen dürfen und wären deswegen auch nicht gestorben und hätten die Bundeslade wodurch sie extreme Macht bekommen hätten.
 

#49 12.10.2021, 09:41
Tim123 Abwesend
Mitglied

Beiträge: 2
Dabei seit: 12.10.2021
Wohnort: -

Betreff: Re: Raiders: Indy hatte (fast) keinen Einfluss auf den Ausgang der Handlung
Außerdem wäre die Nazis ohne Indiana Jones mit der Bundeslade weg geflogen.
 

#50 12.10.2021, 18:17
Fabilousfab Abwesend
Moderator

Avatar von Fabilousfab

Beiträge: 721
Dabei seit: 11.01.2020
Wohnort: Merching

Betreff: Re: Raiders: Indy hatte (fast) keinen Einfluss auf den Ausgang der Handlung
Beloq hätte die Kiste doch in jedem Fall vor dem Führer aufgemacht. Wofür hätte er sich denn sonst so ein tolles Outfit zugelegt? Lachender Smiley
Fabian
Nichts schockiert mich, ich bin Wissenschaftler
 

#51 06.01.2022, 17:23
Han Vollo Abwesend
Mitglied

Beiträge: 11
Dabei seit: 06.01.2022
Wohnort: -

Betreff: Re: Raiders: Indy hatte (fast) keinen Einfluss auf den Ausgang der Handlung
Lese schon eine Weile im Forum mit & möchte jetzt mal aktiver werden. Kurz zu mir: Indy-Fan seit mindestens 25 Jahren. Definitiv Team Tempel & Kristallschädel Okay-Finder.
Meine Meinung zu diesem Thema hier: Indy hat sehr wohl Einfluss auf das Geschehen. Am Anfang wird er von den Nazis beschattet & führt sie erst auf die Spur von Marion und dem Medaillon. Vielleicht nicht gerade ein positiver Einfluss, aber ohne ihn wären die Ereignisse nicht so schnell in Gang gekommen. Außerdem, ohne Indy würde die Lade im Besitz der Nazis verbleiben. Vielleicht wären sie alle dadurch weggeätzt worden, vielleicht hätten sie aber auch gelernt ihre Kräfte zu nutzen. So sehe ich das.
 

#52 06.01.2022, 18:50
Chris.Jones Abwesend
Mitglied

Avatar von Chris.Jones

Beiträge: 1.345
Dabei seit: 07.03.2007
Wohnort: Berlin

Betreff: Re: Raiders: Indy hatte (fast) keinen Einfluss auf den Ausgang der Handlung
Servus Han Vollo, willkommen bei uns und ich würd sagen, ab ins Vorstellungsforum! Da können wir Dich alle ordentlich willkommen heißen Zwinkernder Smiley
Christian
Schlangen, warum ausgerechnet müssen es Schlangen sein!?
 

Seiten (3): 1, 2, 3


Alle Zeitangaben in GMT +01:00. Aktuelle Uhrzeit: 21:09.