Dt. Indiana Jones Fan Forum Summit 2019



#1 17.12.2014, 10:46
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 6.359
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Ghost in the Shell
Habe gerade auf IMDB von dem Geruecht gelesen, dass fuer 2016 eine Realverfilmung mit Scarlett Johansson in der Mache waere.

Da bin ich ja mal gespannt, ob dann die Story-Variante mit dem Cyborg oder diejenige mit dem Roboter verfilmt wird.

Meine Hoffnung: Roboter Grinsender Smiley
Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa is one of the most over-rated moderators in this forum.
aktuell page of diary in work: sign.09,page04 (No. 132 of 288)
Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, das letzte Mal am 17.12.2014, 15:36 von Pascal.  

#2 17.12.2014, 10:54
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.860
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Ghost in the Shell
Wer soll denn Regie führen?
 

#3 17.12.2014, 10:57
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 6.359
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: Ghost in the Shell
Regie: Rupert Sanders (Snow White and the Huntsman) ist im Gespraech.
Drehbuch: William Wheeler (The Hoax)

Die Rechte hat seit 2008 Dreamworks.
Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa is one of the most over-rated moderators in this forum.
aktuell page of diary in work: sign.09,page04 (No. 132 of 288)
Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, das letzte Mal am 17.12.2014, 11:04 von Pascal.  

#4 17.12.2014, 11:17
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.860
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Ghost in the Shell
Mmh, da sind dann ja echte Anime-Fachleute am Werk. Grinsender Smiley

Ne, im Ernst, mit dem Sanders könnte das ganz nett werden. Snow White war inhaltlich zwar totaler Kappes, aber dafür kann ja der Regisseur nichts. Optisch war der Film echt schick, insofern wirklich nicht die schlechteste Wahl.

Bin gespannt, wie sehr sich der Film dann an den Animes oder am Stand Alone Complex orientieren wird...
 

#5 17.12.2014, 11:27
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 6.359
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: Ghost in the Shell
genau, beides gleichzeitig geht ja schlecht Grinsender Smiley
Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa is one of the most over-rated moderators in this forum.
aktuell page of diary in work: sign.09,page04 (No. 132 of 288)
 

#6 17.12.2014, 11:32
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.860
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Ghost in the Shell
...oder eben gar nicht. Das ginge auch... Grinsender Smiley
 

#7 17.12.2014, 11:35
Plissken Abwesend
Mitglied

Avatar von Plissken

Beiträge: 4.825
Dabei seit: 30.10.2007
Wohnort: -

Betreff: Re: Ghost in the Shell
Ich warte ja immer noch auf Battle Angel Alita von James Cameron... Unentschlossener Smiley
 

#8 17.12.2014, 11:36
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 6.359
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: Ghost in the Shell
@Genosse Aldridge: ja, stimmt Grinsender Smiley

Bei den bislang bekannten Beteiligten gehe ich stattdessen zunaechst mal von einer "Adaption in die westliche Welt" aus.
Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa is one of the most over-rated moderators in this forum.
aktuell page of diary in work: sign.09,page04 (No. 132 of 288)
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 17.12.2014, 11:36 von Pascal.  

#9 17.12.2014, 11:40
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.860
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Ghost in the Shell
Ich find´s übrigens gerade bei den Frauenfiguren immer wieder lustig, wie immer so einigermaßen angesagte Schauspieler auf die Figuren besetzt werden. Vor einigen Jahren hätte man vielleicht noch Charlize Theron genommen, davor Angelina Jolie. Wenn die noch ein, zwei Jährchen warten, wird´s statt Johansson vielleicht Jennifer Lawrence oder Shailene Woodley.

Gerade bei Ghost in the Shell hätte ich zum Beispiel Rinko Kikuchi für angemessen gehalten. Aber das traut sich dann wieder kein Produzent.
 

#10 17.12.2014, 11:44
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 6.359
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: Ghost in the Shell
Zuerst hat ja Margot Robbie das Rollenangebot bekommen. Aber die wirkt auf mich auch nicht wirklich asiatischer Grinsender Smiley
Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa is one of the most over-rated moderators in this forum.
aktuell page of diary in work: sign.09,page04 (No. 132 of 288)
 

#11 16.09.2017, 17:52
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 6.359
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: Ghost in the Shell
Hat schon jemand "Ghost in the Shell - The New Movie" gesehen? Wie ist der denn so?
Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa is one of the most over-rated moderators in this forum.
aktuell page of diary in work: sign.09,page04 (No. 132 of 288)
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 12.01.2019, 23:26 von Pascal.  

#12 16.09.2017, 17:57
Leusel Abwesend
Mitglied

Avatar von Leusel

Beiträge: 7.927
Dabei seit: 02.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Ghost in the Shell
Der mit Scarlett Johansson? Kann man sich geben, war okay. Hätte vielleicht etwas tiefgründiger oder länger sein dürfen.
Das lausigste Mitglied des deutschen Indy Forums
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 16.09.2017, 17:58 von Leusel.  

#13 16.09.2017, 18:52
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.860
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Ghost in the Shell
Zitat von Pascal:
Hat schon jemand "Ghost in the Shell - The New Movie" gesehen? We ist der denn so?

https://indiana-jones-forum.de/...amp;id=248997
 

#14 16.09.2017, 20:44
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 6.359
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: Ghost in the Shell
Nein ich meine ncht die olle Realverfilmung mit Scarlett Johansson.

Ich spreche von The New Movie. (Der Film heisst wirklich so.) Den gibt es nun seit ein paar Tagen bei Amazon.
Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa is one of the most over-rated moderators in this forum.
aktuell page of diary in work: sign.09,page04 (No. 132 of 288)
Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, das letzte Mal am 16.09.2017, 21:07 von Pascal.  

#15 16.09.2017, 21:48
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.860
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Ghost in the Shell
switch Spoiler:

 

#16 16.09.2017, 21:51
Tamanosuke Abwesend
Mitglied

Avatar von Tamanosuke

Beiträge: 1.415
Dabei seit: 02.09.2012
Wohnort: Tartaros

Betreff: Re: Ghost in the Shell
Das ist der Film zur Prequel Serie "Ghost in the Shell: Arise". Habe bis jetzt weder positives zur Serie, noch zum dazugehörigen Movie gehört. Der Zeichenstil ist auch eher gewöhnungsbedürftig.
Auch unsere moderne Zeit ist voller Mysterien..und eins davon bin ich.
 

#17 17.09.2017, 11:34
Leusel Abwesend
Mitglied

Avatar von Leusel

Beiträge: 7.927
Dabei seit: 02.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Ghost in the Shell
Zitat von Pascal:
Nein ich meine ncht die olle Realverfilmung mit Scarlett Johansson.

Ich spreche von The New Movie. (Der Film heisst wirklich so.) Den gibt es nun seit ein paar Tagen bei Amazon.

Und ich dachte, das wäre einer von deinen Scherzen... Zwinkernder Smiley Ne, kenne ich auch noch nicht.
Das lausigste Mitglied des deutschen Indy Forums
 

#18 18.09.2017, 12:36
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 6.359
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: Ghost in the Shell
Zitat von Tamanosuke:
Das ist der Film zur Prequel Serie "Ghost in the Shell: Arise". Habe bis jetzt weder positives zur Serie, noch zum dazugehörigen Movie gehört. Der Zeichenstil ist auch eher gewöhnungsbedürftig.

Die Arise-Serie habe ich bislang noch nicht gesehen, kann mir also kein Urteil erlauben, wie "The New Movie" dazu passt. Ich habe aber bereits gerüchteweise gehört, dass diese beiden Handlungen nicht kompatibel seien.

Da ich mir den Film gestern angesehen habe , kann ich zumindest sagen, dass er ohne Koninuitätsprobleme zu den Animationsfilmen von Mamoru Oshii passt.

Der Zeichenstil wirkt auf mich wie absolut auf der Höhe der Zeit. Was findest Du denn da gewöhnungsbedürftig? Wir haben da 3-dimensionale Bewegungen, blendendes Licht, durchsichtigen Dunst, Unschärfe auf nicht-fokussierte Bildausschnitte und massig Kammeraschnitte mit unterschiedlichen Hintergrundbilder. Die Bewegungen wirken flüssig. In den Gesichtern erkennt man sofort die Oshii-Figuren wieder.

Zur Handlung: Das Thema der Nebenhandlung ist die Eingliederung der Hauptpersonen in die Sektion 9. Es fehlen zwar die extrem tiefgründigen Gedankengänge von Oshii. Aber die Handlung ist so komplex, dass ich den Film wohl 5 mal sehen muss, um alle Dialoge wirklich zu verstehen. Ansonsten haben wir massig Action und ein paar dezente Comic reliefs der Hauptfiguren (Hauptsächlich natürlich wieder einmal von Batou).

Fazit: Ich kann den Film bedenkenlos als Ergänzung zu den Oshii-Filmen empfehlen. Zum Realfilm passt er nicht. Die Kompatiblität zu SAC und Arise kann ich leider nicht beurteilen. 7 von 10 Cyber-Upgrades aufgrund der der etwas dürftig ausgeareiteten philosophischen Ebene.

Wieviele alternative Handlungen gibt es denn mittlerweile? Ich komme spontan auf:

1.) Die Manga-Serie
2.) Die Animationsverfilmungen von Oshii
3.) Der Stand Alone Complex
4.) Die Realverfilmung von Sanders

A.) Arise
B.) The New Movie

Da A und B vor der eigentlichen Handlung spielen, ist mir noch nicht klar, zu welchen Handlüngssträngen diese kompatibel sind.
Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa is one of the most over-rated moderators in this forum.
aktuell page of diary in work: sign.09,page04 (No. 132 of 288)
Dieser Beitrag wurde 6 mal editiert, das letzte Mal am 06.10.2017, 08:21 von Pascal.  

#19 26.01.2018, 18:16
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.860
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Ghost in the Shell
Lorne Balfe hat übrigens den Score zum Download bereitgestellt: https://www.facebook.com/...3&theater
 

#20 26.01.2018, 19:33
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 6.359
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: Ghost in the Shell
Da knallt der 1995er-Titelsong aber mehr rein, finde ich...

YouTubehttps://www.youtube.com/watch?v=z64HCi2rQkE


Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa is one of the most over-rated moderators in this forum.
aktuell page of diary in work: sign.09,page04 (No. 132 of 288)
 

Seiten (2): 1, 2


Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 10:45.