Dt. Indiana Jones Fan Forum


Anzeige



#221 10.10.2017, 14:07
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 5.459
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: Blade Runner 2
Gegen die Wahrscheinlichkeit habe ich keinen Einspruch.

Ansonsten für die Akten:

Zitat von www.schnittberichte.com:
Wenn es um den Fassungs-Wirrwarr spezieller Filme geht, dann ist Ridley Scotts Klassiker wohl einer der besten Beispiele. Offiziell gibt es nämlich 5 verschiedene Fassungen. Die Ursprungsfassung, die auch als Arbeitsfassung oder auch Workprint bezeichnet wird, wurde 1982 im Kino einem Testpublikum vorgeführt. Die Kritik und Reaktionen waren allerdings alles andere als gut und so schnitt man den Film um und zeigte ihn erneut einem Testpublikum. Die Kritiken fielen dieses Mal besser aus. Allerdings störte man sich an den Gewaltszenen und man beschloss daraufhin, diese besser vor der Veröffentlichung in den landesweiten Kinos zu entfernen. Man schnitt die besagten Gewaltszenen raus und fertig war die zweite offizielle Fassung, die dann dem breiten US-Publikum im Kino 1982 vorgeführt wurde. Für den internationalen Markt entschied man sich dann, die vollständige Fassung zu veröffentlichen, die nun auch wieder alle Gewaltszenen aufzeigt, die für das US-Kino heraus gekürzt wurden. Diese Fassung war allerdings nicht nur für den Internationalen Markt bestimmt, sondern war auch in den USA auf VHS und Laserdisc stärker vertreten als die US-Kinofassung. 1989 fand der Filmrestaurator Michael Arick durch Zufall eine der Workprint-Fassungen. Er zeigte sie ohne die Kenntnis von Ridley Scott 1990 und 1991 auf diversen Festivals und kurze Zeit später auch in einzelnen Kinos. Durch den unerwarteten großen Zuspruch nach der Aufführung, gab Warner Brothers einen Director's Cut in Auftrag, da man sich nun erhoffte, einen weiteren und noch größeren kommerziellen Erfolg zu landen. Nach Absprache mit Ridley Scott, machte sich nun Michael Arick an die Arbeit ran und erstellte mit großer Eile und einigen Mängeln den Director's Cut, der 1992 seine Kinovorführung hatte. Ridley Scott beteuerte allerdings aus verschiedenen Gründen, das dies nicht seine endgültige Wunschfassung ist, sie aber seinen Ansprüchen schon etwas näher kommen würde. Die Änderungen fallen zudem spärlich aus. So wurden alle Off-Kommentare sowie das Ende herausgenommen, weshalb er auch kürzer aus als die US-Kinofassung, auf die er basiert und deswegen auch hier die herausgekürzten Gewaltszenen fehlen. Lediglich eine kurze Handlungsszene hat der DC zu bieten, die dafür in der US-Kinofassung fehlt. Pünktlich zum 25ten Jahrestag wurde 2007 die letzte Fassung veröffentlicht und zwar der "Final Cut" der nun Scotts endgültige Wunschfassung ist und neben neuen und erweiterten Szenen, auch neue Musik sowie verbesserte Special Effekte und Ton aufweist.

Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa
aktuell page of diary in work: sign.09,page04 (No. 132 of 288)
 

Anzeige


#222 10.10.2017, 14:59
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 10.999
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Blade Runner 2
Der Blaster bei Amazon ist jetzt übrigens auch nicht mehr verfügbar. Krass...
"Never tell me the odds!" - Han Solo
 

#223 10.10.2017, 15:36
Mile Abwesend
Mitglied

Avatar von Mile

Beiträge: 1.051
Dabei seit: 01.01.2013
Wohnort: S-H

Betreff: Re: Blade Runner 2
Hast Du Dir den Blaster jetzt bestellt? Das Whiskey-Glas Set bei Zavvi ist auch ausverkauft.
André
 

#224 10.10.2017, 15:54
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 10.999
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Blade Runner 2
Den Blaster-Pack habe ich vorbestellt. Das Art and Soul-Buch auch. Ich habe jetzt zwar gesehen, dass es in den USA auch eine Deluxe-Version des Buchs gibt, aber man muss es ja nicht übertreiben. Zwinkernder Smiley
"Never tell me the odds!" - Han Solo
 

#225 10.10.2017, 16:00
Kukulcan Abwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 3.511
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Re: Blade Runner 2
Zitat von Mile:
Hast Du Dir den Blaster jetzt bestellt? Das Whiskey-Glas Set bei Zavvi ist auch ausverkauft.

Gibt noch den hier, die Unterschiede sind minimal: Blaster
Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, das letzte Mal am 10.10.2017, 16:03 von Kukulcan.  

#226 10.10.2017, 16:07
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 10.999
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Blade Runner 2
Der kleine, aber feine Unterschied: Das steht nicht "Blade Runner 2049" drauf. Grinsender Smiley
"Never tell me the odds!" - Han Solo
 

#227 10.10.2017, 16:53
Kukulcan Abwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 3.511
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Re: Blade Runner 2
Zitat von Aldridge:
Der kleine, aber feine Unterschied: Das steht nicht "Blade Runner 2049" drauf. Grinsender Smiley

Dann ist er was für Pascal
 

#228 10.10.2017, 17:23
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 5.459
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: Blade Runner 2
absolut Thumbs up
Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa
aktuell page of diary in work: sign.09,page04 (No. 132 of 288)
 

#229 12.10.2017, 07:18
Toth Abwesend
Mitglied

Avatar von Toth

Beiträge: 2.014
Dabei seit: 08.11.2008
Wohnort: Südpfalz

Betreff: Re: Blade Runner 2
Leider eine große Enttäuschung für mich. Ein prätentiöser, dröhnender, lebloser und wichtigtuerischer "Kunstfilm" der zu keinem Zeitpunkt die Poesie und hypnotische Sinnträchtigkeit des Originals erreicht. Villeneuve ist ein Filmemacher, der vorgibt, an Charakteren und menschlichen Emotionen interessiert zu sein, doch sein Augenmerk liegt fast ausschließlich and Ideekonzepten und Ästhetik. Sobald Ford auftaucht, kommt zwar ein bisschen "Leben" in den Film hinein, aber Villeneuve ist nach Kräften bemüht, dies aus seinem bleiernen Film schnellstmöglich wieder herauszusaugen. Letztendlich mit Erfolg. Den Kauf der Blu ray werde ich mir wohl ersparen. Schade, ich hatte mich sehr auf diesen Film gefreut!
Some bad hat, Harry!
 

Seiten (12): 1, 2 ... 10, 11, 12,


Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 00:55.