Dt. Indiana Jones Fan Forum Summit 2019



#1 18.06.2014, 14:36
horner1980 Abwesend
Mitglied

Avatar von horner1980

Beiträge: 1.667
Dabei seit: 11.01.2014
Wohnort: Fürstenzell

Betreff: CINEMA WORLD - Sendungen und Interviews
In Absprache mit dem Team darf ich ab heute euch in diesem Thread die Filmmusik-Sendungen der Cinema World ankündigen.

Die Cinema World ist eine Filmmusikwebradiosendung mit Specials und dem einen oder anderen Interview und läuft mittwochs um 18 Uhr bei Radio Zoom. Zum Beispiel haben wir vor kurzem Bruce Broughton interviewt, einen Tag nachdem er erfahren hat, dass er für den Oscar nominiert wurde, welche ja dann später wieder aberkannt wurde. Die Interviews stellen wir nach der Sendung auch online, wie zum Beispiel das erwähnte Broughton-Interview.. kann man sich hier nachhören und werden sie auch, wenn verfügbar, hier in diesem Thread rein stellen, damit ihr sie auch hören könnt, wenn ihr mal die Sendung verpasst habt. Allerdings sind die Interviews dann ohne die Musik aus der Sendung, da wir hierfür nur in Ausnahmefällen die Rechte bekommen.. also wer sie mit Musik lauschen will, muss dann schon die Sendung im Radio verfolgen Zwinkernder Smiley

Das war es erstmal, da mich das "ok" vom Team sehr überrascht hat.. aber hier noch die Werbung für die heutige Sendung:

--------------------------------------------------
---------

18 Uhr bis 22 Uhr EINFACH NUR FILMMUSIK XXL
inkl Interview mit Edwin Wendler über seine Zusammenarbeit mit John Ottman bei "Non-Stop"

Es gibt eine XXL-Ausgabe der "EINFACH NUR FILMMUSIK"-Sendung, wo Piraten 12 Meter ohne Kopf laufen, Captain Kirk einmal jung und alt erscheint, eine Reise zum Geist und die Dunkelheit geplant ist und auch einen Abstecher in der Serengeti. Im Programm gibt es auch eine dunkle spanische Symphony die aus wilden Herzen besteht und ein Raketenmann fliegt auch vorbei. Dazu hab ich heute auch ein exklusives Interview mit Edwin Wendler im Programm, wo er über die Zusammenarbeit mit John Ottman bei "Non-Stop" redet und auch Einzelheiten über die Arbeit an dem Score erzählt.

--------------------------------------------------
---------

Falls ihr Fragen habt.. einfach fragen... Anne und ich beißen nicht Zwinkernder Smiley

Nochmal Danke an das Admin-Team hier, dass ich diesen Thread erstellen durfte

PS: Das ist übrigens der heutige Werbebanner:

Miniaturansichten angehängter Bilder:
Einfach nur Filmmusik XXL Forum.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 137
Dateigröße: 46,51 KB
Bildgröße: 506 x 242 Pixel


"Music is the most direct path to the human heart."

Steven Spielberg
Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, das letzte Mal am 18.06.2014, 14:38 von horner1980.  

#2 18.06.2014, 15:00
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.860
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: CINEMA WORLD - Sendungen und Interviews
Hi Olli,

super, sehr cool, dass du das nun auch hier ankündigst.

Teaser doch mal ein bisschen an: Was hat John Ottman denn so über Non-Stop und evtl. auch über X-Men erzählt?
 

#3 18.06.2014, 15:27
horner1980 Abwesend
Mitglied

Avatar von horner1980

Beiträge: 1.667
Dabei seit: 11.01.2014
Wohnort: Fürstenzell

Betreff: Re: CINEMA WORLD - Sendungen und Interviews
Was Ottman über "Non-Stop" und "X-Men" erzählt, kann man sich ja hier anhören, wo er verrät, was Christopher Nolan mit der Musik im "X-Men"-Teil zu tun hatte und dass er nach den Arbeiten an "X-Men" erst einmal lange Urlaub braucht.

Heute sind die Antworten vom österreichischen Komponisten Edwin Wendler dran, der ja, wie John schon erzählt hat.. mehr für den Score gemacht hat als geplant.
Ottman musste ja früh zu "X-Men", da er als Editor auch bei den Dreharbeiten dabei sein musste und da ist Edwin eingesprungen und hat Ottman als Ko-Komponist bei "Non-Stop" geholfen. Ottman wunderte sich eh, warum Edwin nicht als Ko-Komponist auf dem Cover des Soundtracks genannt wird. Warum zum Beispiel der erste Track im Film um die 6-7 Mal neu geschrieben musste oder auch, warum ein paar Tracks auf der CD im Film nicht vorkommen, kann man sich ja heute bei mir anhören.
"Music is the most direct path to the human heart."

Steven Spielberg
 

#4 18.06.2014, 15:42
Kalmanitas Abwesend
Mitglied

Avatar von Kalmanitas

Beiträge: 2.500
Dabei seit: 10.02.2013
Wohnort: Belgium

Betreff: Re: CINEMA WORLD - Sendungen und Interviews
Vielen Dank für die Ankündigung. Das hört sich ja mal interessant an. Sofern Gott Fussball es erlaubt, werde ich mal einschalten...
You only have one life! You can make it either chicken shit or chicken salad!
 

#5 20.06.2014, 10:40
horner1980 Abwesend
Mitglied

Avatar von horner1980

Beiträge: 1.667
Dabei seit: 11.01.2014
Wohnort: Fürstenzell

Betreff: Re: CINEMA WORLD - Sendungen und Interviews


Mal eine Frage.. Anfang Juli interviewt Anne die britische Filmmusikkomponistin Debbie Wiseman (Arsene Lupin, Lesbian Vampire Killers, Wilde usw)
Tradition bei unseren Interviews ist schon sehr lange, dass wir auch Fragen von Fans in unseren Fragenkatalog einbauen. Da wir ja nun auch hier sind.

Hat jemand von euch Fragen an Debbie Wiseman?

Anne würde sie dann für euch der sympathischen Dame stellen.
"Music is the most direct path to the human heart."

Steven Spielberg
 

#6 20.06.2014, 11:30
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.860
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: CINEMA WORLD - Sendungen und Interviews
Ich muss gestehen, dass ich noch nicht eine Platte von der Frau Wiseman habe. Das wollte ich in nächster Zeit aber sowieso mal ändern, da die Dame sehr unterschätzt zu werden scheint. Da sie ja anscheinend bewusst die Entscheidung getroffen hat, ihr Glück nicht in Hollywood zu versuchen, dürfte ihre Sicht auf die amerikanische Filmindustrie aus der Distanz doch recht interessant sein - und auf die Produktionsbedingungen auf der Insel sowie allgemein auf die europäische Filmszene.

Ebenso könnte man sie fragen, ob sie nicht mal an Sherlock und Dr. Who interessiert wäre. Aber ok, da will ich den Whovians auf unserem Board nicht vorgreifen. Zwinkernder Smiley
 

#7 20.06.2014, 11:30
Kalmanitas Abwesend
Mitglied

Avatar von Kalmanitas

Beiträge: 2.500
Dabei seit: 10.02.2013
Wohnort: Belgium

Betreff: Re: CINEMA WORLD - Sendungen und Interviews
Kenne leider keinen einzigen Score von ihr (shame on me!) und von daher muss ich passen...
You only have one life! You can make it either chicken shit or chicken salad!
 

#8 21.06.2014, 12:33
horner1980 Abwesend
Mitglied

Avatar von horner1980

Beiträge: 1.667
Dabei seit: 11.01.2014
Wohnort: Fürstenzell

Betreff: Re: CINEMA WORLD - Sendungen und Interviews
Danke für die Fragen

Hier ist nun unser Interview mit Edwin Wendler, wo er über "Non-Stop" redet, was die Schwierigkeiten dabei waren.. und auch mal die sehr interessante Information, welches Samples-Archiv verwendet wurde und warum es mehr Arbeit bedeutet, wenn man mit Synthesizer und Samples einen Score schreibt.

https://vimeo.com/98718875
"Music is the most direct path to the human heart."

Steven Spielberg
Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, das letzte Mal am 21.06.2014, 12:38 von horner1980.  

#9 23.06.2014, 09:13
horner1980 Abwesend
Mitglied

Avatar von horner1980

Beiträge: 1.667
Dabei seit: 11.01.2014
Wohnort: Fürstenzell

Betreff: Re: CINEMA WORLD - Sendungen und Interviews
Zu Beginn der Woche gibt es hier nun einen Überblick, wann wir was in dieser Woche senden werden:

Heute:

12 Uhr bis 16 Uhr EINFACH NUR FILMMUSIK XXL
inkl Interview mit Edwin Wendler über "Non-Stop"
(Wiederholung vom 09.06.2014)

25.06.2014:

18 Uhr bis 20 Uhr CINEMA WORLD SPECIAL:
Interview mit Alex Geringas (Musik für Hanni und Nanni 1-3)

20 Uhr bis 22 Uhr EINFACH NUR FILMMUSIK
"Music is the most direct path to the human heart."

Steven Spielberg
Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, das letzte Mal am 23.06.2014, 09:13 von horner1980.  

#10 23.06.2014, 11:10
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.860
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: CINEMA WORLD - Sendungen und Interviews
Gerade Star Trek zum Einstieg... Sehr schön. Dabei geht die Arbeit doch gleich besser von der Hand...

Falls mal wer reinhören möchte: http://live.radiozoom.de/
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 23.06.2014, 11:11 von Aldridge.  

#11 23.06.2014, 11:23
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.860
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: CINEMA WORLD - Sendungen und Interviews
Und aktuell sind wir bei Star Wars.

Olli fährt aber auch alles auf. Grinsender Smiley

Reinschalten lohnt sich... Zwinkernder Smiley
 

#12 23.06.2014, 12:35
horner1980 Abwesend
Mitglied

Avatar von horner1980

Beiträge: 1.667
Dabei seit: 11.01.2014
Wohnort: Fürstenzell

Betreff: Re: CINEMA WORLD - Sendungen und Interviews
Danke

Star Wars läuft eigentlich relativ selten bei mir.. dachte mir, wurde einfach mal wieder Zeit Zwinkernder Smiley
"Music is the most direct path to the human heart."

Steven Spielberg
 

#13 23.06.2014, 12:58
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 6.096
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: CINEMA WORLD - Sendungen und Interviews
grrr... schade dass ich tagsueber keinen Zugriff auf elektronische Geraeusche habe...
Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa is one of the most over-rated moderators in this forum.
aktuell page of diary in work: sign.09,page04 (No. 132 of 288)
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 23.06.2014, 12:59 von Pascal.  

#14 23.06.2014, 13:01
horner1980 Abwesend
Mitglied

Avatar von horner1980

Beiträge: 1.667
Dabei seit: 11.01.2014
Wohnort: Fürstenzell

Betreff: Re: CINEMA WORLD - Sendungen und Interviews
Ist ja nur die Wiederholung, die Erstausstrahlung kommt ja immer mittwochs ab 18 Uhr bis 22 Uhr
"Music is the most direct path to the human heart."

Steven Spielberg
 

#15 23.06.2014, 15:04
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.860
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: CINEMA WORLD - Sendungen und Interviews
Rocketeer zum Abschluss? Auch nicht schlecht. Jetzt direkt Xanadu von E.L.O. - das nenne ich mal einen gelungenen Anschluss.
 

#16 23.06.2014, 20:25
horner1980 Abwesend
Mitglied

Avatar von horner1980

Beiträge: 1.667
Dabei seit: 11.01.2014
Wohnort: Fürstenzell

Betreff: Re: CINEMA WORLD - Sendungen und Interviews
Wollte mit einen Knall aufhören und der Raketenmann knallt immer. Freut mich, das es dir gefallen hat.
"Music is the most direct path to the human heart."

Steven Spielberg
 

#17 23.06.2014, 21:04
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.860
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: CINEMA WORLD - Sendungen und Interviews
Aber hallo. Schon bei den ersten Akkorden dachte ich: Horner! Grinsender Smiley
 

#18 25.06.2014, 14:43
horner1980 Abwesend
Mitglied

Avatar von horner1980

Beiträge: 1.667
Dabei seit: 11.01.2014
Wohnort: Fürstenzell

Betreff: Re: CINEMA WORLD - Sendungen und Interviews
Heute bin ich wieder on Air und das ist mein Programm

18 Uhr bis 20 Uhr CINEMA WORLD SPECIAL: Interview mit ALEX GERINGAS
20 Uhr bis 22 Uhr EINFACH NUR FILMMUSIK

Details zu den Sendungen:



Um 18 Uhr gibt es in einem CINEMA WORLD SPECIAL Annes Gespräch mit dem Filmmusikkomponisten und dreifachen Echo-Gewinner Alex Geringas, der unter anderen gemeinsam mit Joachim Schlüter die Musik für alle drei Hanni und Nanni-Filme geschrieben hat. Außerdem war er als Songschreiber für Stars wie Kelly Clarkson, Leona Lewis, Anastacia und No Angels tätig. Also er hat eine Menge zu erzählen.



Ab 20 Uhr gibt es EINFACH NUR FILMMUSIK, wo eine Mumie sich mit einem Postmann um den Mann streiten, der niemals hier war. Dazu wird das 25. Jubiläum einer Fliedermaus gewürdigt. Im Album des Monasts besuchen wir den Cowboy Quigley, der mich irgendwie an Magnum erinnert.. keine Ahnung warum Zwinkernder Smiley Ernster geht es aber dann im Deutschlandblock zu, wo neben der Prager Botschaft auch eine legendäre Nacht in Berlin musikalisch vorgestellt wird.

Hier findet ihr unseren Livestream: http://live.radiozoom.de/ und auf der Homepage von Radio Zoom gibt es auch einen Chat, wo man Anne, mich und andere belästigen kann.

Dann bleibt nur noch zu sagen.. würd mich freuen, wenn der eine oder andere einschalten würde.. ab 20 Uhr ist ja heute eh bis 22 Uhr WM Pause Zwinkernder Smiley
"Music is the most direct path to the human heart."

Steven Spielberg
 

#19 25.06.2014, 20:32
caramelman Abwesend
Mitglied

Avatar von caramelman

Beiträge: 903
Dabei seit: 05.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: CINEMA WORLD - Sendungen und Interviews
Gerade läuft der Soundtrack von "A million ways to die in the west" von Joel McNeely, klingt ja richtig super, mal wieder sehr Williams-esque
 

#20 25.06.2014, 21:28
horner1980 Abwesend
Mitglied

Avatar von horner1980

Beiträge: 1.667
Dabei seit: 11.01.2014
Wohnort: Fürstenzell

Betreff: Re: CINEMA WORLD - Sendungen und Interviews
Zitat von caramelman:
Gerade läuft der Soundtrack von "A million ways to die in the west" von Joel McNeely, klingt ja richtig super, mal wieder sehr Williams-esque

Jip.. wunderbarer "old school"-Score mit schicken Zitaten an die gute alte Filmmusik aus dem wilden Westen
"Music is the most direct path to the human heart."

Steven Spielberg
 

Seiten (29): 1, 2, 3 ... 28, 29


Alle Zeitangaben in GMT +01:00. Aktuelle Uhrzeit: 08:59.