Dt. Indiana Jones Fan Forum Summit 2017


Anzeige



#661 15.06.2017, 23:48
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 10.816
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Allgemeine Film-Neuigkeiten
Erinnert zu Anfang an Terminator, später dann an District 9.

Insgesamt ziemlich generisch, aber als Miniserie immer gerne. Ich mag die Blomkamp-Filme.
"Never tell me the odds!" - Han Solo
 

Anzeige


#662 22.06.2017, 21:02
Kalmanitas Abwesend
Mitglied

Avatar von Kalmanitas

Beiträge: 2.353
Dabei seit: 10.02.2013
Wohnort: Belgium

Betreff: Re: Allgemeine Film-Neuigkeiten
Das Jurassic World Sequel hat einen Namen bekommen...

Jurassic World Sequel

Miniaturansichten angehängter Bilder:
IMG_1021.JPG
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 15
Dateigröße: 198,82 KB
Bildgröße: 758 x 1200 Pixel


You only have one life! You can make it either chicken shit or chicken salad!
 

#663 22.06.2017, 22:25
Tamanosuke Abwesend
Mitglied

Avatar von Tamanosuke

Beiträge: 1.315
Dabei seit: 02.09.2012
Wohnort: Tartaros

Betreff: Re: Allgemeine Film-Neuigkeiten
Zu "Downton Abbey" kommt anscheinend ein Kinofilm. Da wird sich Kaindee freuen. Grinsender Smiley

Quelle: http://movieweb.com/...happening/
Auch unsere moderne Zeit ist voller Mysterien..und eins davon bin ich.
 

#664 04.07.2017, 18:41
Plissken Abwesend
Mitglied

Avatar von Plissken

Beiträge: 4.386
Dabei seit: 30.10.2007
Wohnort: -

Betreff: Re: Allgemeine Film-Neuigkeiten
Und der nächste Kurzfilm aus den Oats Studios...

 

#665 04.07.2017, 23:43
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 10.816
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Allgemeine Film-Neuigkeiten
Schon erstaunlich, welchen Aufwand Blomkamp damit betreibt. Hat er schon mal rausgelassen, was so ein Filmchen kostet - und wie "erfolgreich" Rakka gewesen ist?
"Never tell me the odds!" - Han Solo
 

#666 05.07.2017, 00:02
Plissken Abwesend
Mitglied

Avatar von Plissken

Beiträge: 4.386
Dabei seit: 30.10.2007
Wohnort: -

Betreff: Re: Allgemeine Film-Neuigkeiten
Bislang gibt es keine Infos bezüglich der Kosten und des Erfolgs. Vielleicht kommt das noch.
Im Grunde sind es kleine Werbefilmchen, in der Hoffnung von einem Studio gekauft zu werden. Gerade Firebase bietet ja ein offenes Ende, welches förmlich nach einem Film schreit.
 

#667 05.07.2017, 00:06
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 10.816
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Allgemeine Film-Neuigkeiten
Bei Firebase steht aber Volume 1 dran... Ich dachte, da kommt noch was. Peinlicher Smiley

Dann geht der gute Blomkamp aber ganz schön in Vorleistung. Diese Streifen mit der Ausstattung und den Effekten werden ja nicht ganz günstig sein, wenn man sie mit eigenem Geld bezahlen muss...
"Never tell me the odds!" - Han Solo
 

#668 05.07.2017, 00:20
Plissken Abwesend
Mitglied

Avatar von Plissken

Beiträge: 4.386
Dabei seit: 30.10.2007
Wohnort: -

Betreff: Re: Allgemeine Film-Neuigkeiten
Volume 1 ist quasi der erste Schwung an Filmchen. Der Plan scheint zu sein, in weiteren Volumes auch andere Vermarktungsstrategien zu testen. Also auch Inhalte, für die man bezahlen muss.
Wahrscheinlich wird es sich dann auch wieder irgendwie rechnen...
 

#669 05.07.2017, 09:14
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 10.816
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Allgemeine Film-Neuigkeiten
Na, ich wünsche ihm da jedenfalls Erfolg. Ich finde es immer erstaunlich, wie schnell Filmemacher in der Fan-Gunst fallen, das hat Blomkamp ja voll erwischt. Plötzlich finden alle selbst District 9 nicht mehr toll. Zwinkernder Smiley

Firebase hat jedenfalls auch ein paar tolle Bilder. Und für solch eine "Billigproduktion" sind Effekte, Ausstattung und Design echt toll. Ob der mit den Filmchen wohl an einem NBEU bastelt? Zwinkernder Smiley
"Never tell me the odds!" - Han Solo
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 05.07.2017, 09:14 von Aldridge.  

#670 05.07.2017, 11:48
Plissken Abwesend
Mitglied

Avatar von Plissken

Beiträge: 4.386
Dabei seit: 30.10.2007
Wohnort: -

Betreff: Re: Allgemeine Film-Neuigkeiten
Zitat von Aldridge:

Firebase hat jedenfalls auch ein paar tolle Bilder. Und für solch eine "Billigproduktion" sind Effekte, Ausstattung und Design echt toll. Ob der mit den Filmchen wohl an einem NBEU bastelt? Zwinkernder Smiley
Möglich. Aber ich denke, dass Blomkamp versucht, so viele Konzepte wie möglich rauszuhauen und dann gucken wird, was am besten ankam. Marktforschung mal anders
Ich bin auch gespannt, ob er Teile seines Alien 5-Konzeptes umsetzen wird und ob man das merken wird. Wäre in dieser Form ja naheliegend.
 

#671 07.07.2017, 10:21
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 10.816
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Allgemeine Film-Neuigkeiten
Zitat:
In letzter Zeit war es ruhig geworden um „Creed 2“. Doch jüngst hat Sylvester Stallone bei Instagram Andeutungen zum Inhalt gemacht und vage in Aussicht gestellt, dass er sogar selbst Regie führen könnte.

[...]

Dass man für „Creed 2“ eine Verbindung zu Ivan Drago herstellen möchte, kursierte schon lange als Idee für die Filmhandlung. Im Zuge dessen wäre es sogar möglich, Carl Weathers als Adonis‘ Vater Apollo Creed in Rückblenden wieder ins Boot zu holen. Sollte man tatsächlich mit diesem Handlungsansatz fortfahren, könnte es durchaus denkbar sein, dass es Adonis im nächsten Film mit dem Sohn von Drago zu tun bekäme, wenn es nach Lundgren ginge. Schließlich steht noch eine offene Rechnung aus: Ivan hat nämlich in „Rocky IV“ Apollo im Ring mit seinen gnadenlosen Boxkünsten getötet. Aber wer weiß: Vielleicht stellt sich auch Lundgren höchstpersönlich nochmal in den Ring. Dass er in guter körperlicher Verfassung ist, hat er bereits in den „The Expendables“-Filmen unter Beweis gestellt.

Quelle: http://www.filmstarts.de/...13256.html

Der erste Creed hatte genau den richtigen Ton getroffen, um die Rocky-Nummer fortzuführen. Ich hoffe, die plündern jetzt nicht wirklich die Rocky-Rumpelkiste und ziehen da einen Drago-Sohn raus... Peinlicher Smiley
"Never tell me the odds!" - Han Solo
 

#672 11.07.2017, 16:27
horner1980 Abwesend
Mitglied

Avatar von horner1980

Beiträge: 1.317
Dabei seit: 11.01.2014
Wohnort: Fürstenzell

Betreff: Re: Allgemeine Film-Neuigkeiten
Ich wusste nicht, wo ich das hinpacken sollte.. daher einfach mal hier rein.
Hier ein Artikel über ursprüngliche Besetzungsideen für den einen oder anderen Film. Von einigen war ich echt erstaunt...
Da vielleicht der eine oder andere selber beim Durchblättern des Artikels das entdecken will, hab ich das mal in Spoiler gesetzt.
switch Spoiler:


Hier der Link: http://www.doyouremember.com/...onic-roles
"Music is the most direct path to the human heart."

Steven Spielberg
 

#673 17.07.2017, 21:22
horner1980 Abwesend
Mitglied

Avatar von horner1980

Beiträge: 1.317
Dabei seit: 11.01.2014
Wohnort: Fürstenzell

Betreff: Re: Allgemeine Film-Neuigkeiten
In einer Doku kamen nun neue Hinweise auf, wer denn nun wirklich Poltergeist als Regisseur betreut hat.

Zitat:
Blumhouse recently sat down with “Wish Upon” director John Leonetti, and you might be wondering what his connection to all this is. Well, his brother Matthew Leonetti was the director of photography on “Poltergeist,” and John was on set as well, working as the assistant camera. And for John, there’s no doubt about who was calling the shots on “Poltergeist.”
“The really cool thing about ‘Poltergeist’ — I’ll never forget the very first time I walked on the shooting set, there were 4 x 8 foam core boards with 8 ½ by 11 storyboards on them, and I’d never seen anything like that before. It was a very intense, very fun, very technical movie to work on. There’s a lot going on. And candidly… Steven Spielberg directed that movie. There’s no question,” Leonetti said.
“Hooper was so nice and just happy to be there. He creatively had input. Steven developed the movie, and it was his to direct, except there was anticipation of a director’s strike, so he was ‘the producer’ but really he directed it in case there was going to be a strike and Tobe was cool with that. It wasn’t anything against Tobe. Every once in a while, he would actually leave the set and let Tobe do a few things just because. But really, Steven directed it,” he added. Quelle: http://theplaylist.net/...-20170717/

"Music is the most direct path to the human heart."

Steven Spielberg
 

#674 09.08.2017, 20:53
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 10.816
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Allgemeine Film-Neuigkeiten
Ich muss ja sagen, ich finde die beiden Hellboy-Filme von del Toro großartig und stand damit dem geplanten Remake ziemlich kritisch gegenüber.

Habe nun aber gesehen, dass Neil Marshall Regie führen soll. Und neben David Harbour als Hellboy wurde aktuell Milla Jovovich als Gegenspielerin bekannt gegeben:

http://bloody-disgusting.com/...ood-queen/

Ian McShane spielt auch mit. Ok, ich bin jetzt amtlich angefixt. Zwinkernder Smiley
"Never tell me the odds!" - Han Solo
 

#675 15.08.2017, 18:34
Plissken Abwesend
Mitglied

Avatar von Plissken

Beiträge: 4.386
Dabei seit: 30.10.2007
Wohnort: -

Betreff: Re: Allgemeine Film-Neuigkeiten
Auch wenn ich Ron Perlman noch etwas hinterher trauere, so muss ich gestehen, dass das neue Hellboy-Projekt immer interessanter wird.

Vor ein paar Tagen hatte Tom Cruise ja einen Unfall am Set von M:I 6. Angeblich sollen die Verletzungen aber so gravierend sein, dass die Dreharbeiten unterbrochen werden müssen. Offiziell gibt es dazu noch keine Äußerung und ob es den Starttermin des Films gefährdet steht zur Zeit auch noch nicht fest.

Quelle

Sollte das alles so stimmen, wirft es natürlich eine viel wichtigere Frage auf: https://indiana-jones-forum.de/...amp;id=249065
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 15.08.2017, 18:37 von Plissken.  

#676 Gestern, 15:46
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 10.816
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Allgemeine Film-Neuigkeiten
Zitat:
Decades later, talk of Gremlins 3 is finally real and original screenwriter Chris Columbus has written a script.

...
Columbus says his script returns to the macabre tone of the original film, whose monster murders were so intense that it, along with Indiana Jones and the Temple of Doom, pressured the MPAA to create the PG-13 rating. Gremlins 2 was rated PG-13

...
Gremlins fans are also worried that a new film would use CGI gremlins in place of the puppets. Columbus assured fans the film would still use puppets, but visual effects could make puppetry easier to achieve than it was in 1984.
...
Gremlins 3 is now in development at Warner Brothers.

http://www.slashfilm.com/...n-written/

Natürlich kein CGI, schon klar...
"Never tell me the odds!" - Han Solo
 

Seiten (34): 1, 2 ... 32, 33, 34,


Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 13:22.