Dt. Indiana Jones Fan Forum



#41 15.01.2007, 22:30
The big O Abwesend
Mitglied

Beiträge: 190
Dabei seit: 18.02.2006
Wohnort: Löhne

Betreff: ..and the hoard of the nibelungs (...und der Schatz der Nibelungen (Gerücht!))
Stimmt, das war's was ich gelesen hatte! Danke, für die Gedächtnis-auffrischung! Zwinkernder Smiley

Gruß,
Henrik
Shit happens! (and often to me)
 

#42 16.01.2007, 09:31
Jens Abwesend
Administrator

Avatar von Jens

Beiträge: 4.742
Dabei seit: 04.11.2002
Wohnort: Berlin

Betreff: Re: ..and the hoard of the nibelungs
Zitat von IndyJens:
Okay, zur Kenntnis genommen.

Hab' gerade bemerkt, dass ich diese Bemerkung in den falschen Thread geposted habe. Eigentlich sollte es hier hin. Ich poste es daher dort noch mal.

Kommt davon, wenn man sich für multitaskingfähig hält, ohne es zu sein (ernsthaft in der Bibliothek arbeiten und sich an Internetdiskussionen beteiligen funktioniert eben doch nicht gleichzeitig Zwinkernder Smiley ).
Letters from abroad: http://lettersfromthefield.com
 

#43 16.01.2007, 10:26
Hanselation
Gast
Betreff: ...and the hoard of the nibelungs
Zitat von Bruhn:
Ganz vergessen: Es ist so gut wie sicher, dass wir keine Nazis in "Indy IV" sehen werden.

http://www.theraider.net/...p#villains

@Bruhn:
Dann ließ mal weiter ( Die "Frage Will the Nazi's again be the villains?" , auf die sich die erste Frage bezieht!).

Das Interview wurde mit Frank Darabont im März 2003 geführt.
...Note: Because of the rejection of Darabont's script in 2005, this may or may not remain true in any of the later revisions, rewrites, or the final draft written by David Koepp...

Lang ist's her. - Nach Frank Darabont waren aber noch Jeff Nathanson und letztendlich David Koepp mit dem Script beauftragt.

Nazis in ihrer Form wie sie in den bisherigen Indyfilmen vorkamen, kann es im nächsten Indy, der in den 50ern spielt, logischerweise nicht geben. "Alt-Nazis" möglicherweise schon - die übrigens auch jüngere Mitläufer mit sich ziehen könnten/würden, so das der Titel sicher nicht "Indiana Jones und der Aufstand im Altersheim" lauten wird.

Sicher ist da garnichts - jedenfalls nicht in der Öffentlichkeit -, was die Story angeht.
Dieser Beitrag wurde 6 mal editiert, das letzte Mal am 16.01.2007, 10:33 von Hänselation.  

#44 16.01.2007, 10:48
Bruhn Abwesend
Ehemaliges Mitglied

Avatar von Bruhn

Beiträge: 1.896
Dabei seit: 04.01.2007
Wohnort: Bennigsen

Betreff: and the hoard of the nibelungs (...und der Schatz der Nibelungen (Gerücht!))
@Hänselation

Wir sind uns sicher einig: Alt-Nazis wären sehr-sehr einfallslos, ja fast schon peinlich, als Gegner. Sind die "Indy"-Filme einfallslos? Nein, natürlich nicht. Das hier kommt auch von raider.net

General Indy 4 questions

What is the story?
The only thing that has been revealed about the Indiana Jones 4 story so far is that it will be set around the 1950s and that the villains won't be Nazis.

Wo hast du diesen Nonsens mit den Alt-Nazis überhaupt her. Davon wurde noch nirgends berichtet...
Dennis Bruhn
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 16.01.2007, 10:52 von Bruhn.  

#45 16.01.2007, 11:11
Hanselation
Gast
Betreff: ..and the hoard of the nibelungs
@ Bruhn
Zitat von Bruhn:
@Hänselation

Wir sind uns sicher einig: Alt-Nazis wären sehr-sehr einfallslos...,
(Schön, dass Du für uns alle denkst - und dir auch so sicher bist! Zwinkernder Smiley )

Das hier kommt auch von raider.net

General Indy 4 questions

What is the story?
The only thing that has been revealed about the Indiana Jones 4 story so far is that it will be set around the 1950s and that the villains won't be Nazis.

Stimmt! - Aber dann geh da mal weiter runter bis zur Frage:"Will the Nazi's again be the villains?" auf die sich Frage 1 bezieht!
Verstehst du eigentlich was du liest? Hab ich oben doch schon geschrieben!


Wo hast du diesen Nonsens mit den Alt-Nazis überhaupt her. Davon wurde noch nirgends berichtet...
Das weißt du ja nicht! Grinsender Smiley

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, das letzte Mal am 17.01.2007, 12:03 von Hänselation.  

#46 16.01.2007, 12:20
Bruhn Abwesend
Ehemaliges Mitglied

Avatar von Bruhn

Beiträge: 1.896
Dabei seit: 04.01.2007
Wohnort: Bennigsen

Betreff: and the hoard of the nibelungs (...und der Schatz der Nibelungen (Gerücht!))
@Hänselation
Doch, wenn jemals über Alt-Nazis als mögliche Gegner berichtet worden wäre, würde ich es wissen.

Das mit den Alt-Nazis und den Nibelungen ist nichts weiter als Fan-Fiction.

Da kann ich genauso sagen: "Indy kämpft in Teil IV gegen 30 meter große Taranteln!" - ist ebenso unwahrscheinlich

PS: Super-geile Leia! ;-)
Dennis Bruhn
Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, das letzte Mal am 16.01.2007, 12:50 von Bruhn.  

#47 16.01.2007, 15:04
Hanselation
Gast
Betreff: and the hoard of the nibelungs (...und der Schatz der Nibelungen (Gerücht!))
Zitat von Bruhn:
@Hänselation
Das mit den Alt-Nazis und den Nibelungen ist nichts weiter als Fan-Fiction.
...
Da kann ich genauso sagen: "Indy kämpft in Teil IV gegen 30 meter große Taranteln!" - ist ebenso unwahrscheinlich
...

Richtig! Kannst du sagen und darfst du auch!
 

#48 16.01.2007, 16:44
Bruhn Abwesend
Ehemaliges Mitglied

Avatar von Bruhn

Beiträge: 1.896
Dabei seit: 04.01.2007
Wohnort: Bennigsen

Betreff: and the hoard of the nibelungs (...und der Schatz der Nibelungen (Gerücht!))
Jetzt mal ganz ehrlich, Hänselation: Wie schnell du das immer mit den Bildern machst finde ich wirklich sehr cool und vor allem echt witzig!
Sehr schön :-)
Dennis Bruhn
 

#49 17.09.2007, 16:19
Hanselation
Gast
Betreff: ...und der Schatz der Nibelungen (Gerücht!))
Zitat von Hänselation:
Immer schön auf der Welle mitreiten! : Zwinkernder Smiley

RTL: Die Jagd nach dem Schatz der Nibelungen

N a c h m a c h e r !

Und seht mal oben im Thread den Kristallschädel Grinsender Smiley

 

#50 17.09.2007, 16:46
FloW Abwesend
Mitglied

Avatar von FloW

Beiträge: 1.271
Dabei seit: 01.08.2006
Wohnort: Rheinhessen

Betreff: Wellenreiten
Zitat:
Auf der größten Welle reiten:

Wellenreiten ist mehr als nur eine Trendsportart. Der Ritt auf der Welle macht süchtig und auch bei uns gibt es immer mehr Abhängige.

"Der erste Ritt auf der Welle macht süchtig", ist eines der Bekenntnisse begeisterter Neueinsteiger. Surfen, das scheint ein Sport, der bei seinen Anhängern ein Gefühl des Fernwehs auslöst und bei Wellenferne zu akuten Entzugserscheinungen führen kann. So hat sich Wellenreiten längst auch in Deutschland einen immer größer werdenden Stamm von Fans gesichert und sich von einer Rand- zu einer Trendsportart entwickelt.
Quelle: Auf der größten Welle reiten!

Bin mal gespannt welche Serien, Filme, Spots noch so zu Indy IV als "Wellenrider" rauskommen... Zwinkernder Smiley
Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, das letzte Mal am 17.09.2007, 16:59 von FloW.  

#51 26.08.2008, 09:17
Onkel Tuca
Gast
Betreff: Re: ..and the hoard of the nibelungs (...und der Schatz der Nibelungen (Gerücht!))
Nibelungenschatz: Bin gespannt, was RTL daraus gemacht hat. Kommenden Sonntag auf RTL:
http://tvtv.de/...amp;groupid=0
 

#52 26.08.2008, 10:19
Norman Abwesend
Mitglied

Avatar von Norman

Beiträge: 2.389
Dabei seit: 06.02.2008
Wohnort: Mainz

Betreff: Re: ..and the hoard of the nibelungs (...und der Schatz der Nibelungen (Gerücht!))
Daumen runter!
Der Film kann gar nicht gut sein.
Ich hoffe, dass er es ist, sonst vergeude ich wieder Lebenszeit, aber ich kann es mir beim besten Willen nicht vorstellen.
Norman Eschenfelder
Schemes heru nefer s:mech mech*
*altägyptisch für:
Folge den schönen Tagen und vergiss die Sorgen!
 

#53 26.08.2008, 10:40
5IC Abwesend
Mitglied

Avatar von 5IC

Beiträge: 5.024
Dabei seit: 12.05.2003
Wohnort: Nordhessen

Betreff: Re: ..and the hoard of the nibelungs (...und der Schatz der Nibelungen (Gerücht!))
Jeder Film mit Bettina Zimmermann ist in meinen Augen Müll. Die gute Frau ist meiner Meinung nach wohl die am perfidesten überschätzte "Schauspielerin" im deutschsprachigen Raum. Ich habe Grundschul-Theater-Aufführungen mit größerem Talent gesehen. Lachender Smiley
Chris
 

#54 26.08.2008, 11:06
Dark Hunter Abwesend
Mitglied

Avatar von Dark Hunter

Beiträge: 1.603
Dabei seit: 05.08.2007
Wohnort: Im Wilden Osten.

Betreff: Re: ..and the hoard of the nibelungs
Zitat:
auf RTL

Ein Grund ihn zu meiden, wie der Deibel das Weihwasser. Deutsche Filme sind ja schon grottig, aber RTL schafft es dem regelmäßig die Krone des schlechtesten Ergusses aller Zeiten aufzusetzen. Schon als ich das Poster dazu passender Weise in Halle Neustadt (einem Viertel Deutschlands mit sicherlich dem höchsten RTL Zuschaueranteil und sicherlich den größten Fans des Senders, der ihr Niveau gut trifft) gesehen habe, war klar, dass ich da besseres zu tun haben werde. Es reicht schon beim Zappen kurz die Hackfresse der Autobahnpolizei mit einer unglaaaaauuuuuublichen Bummsexplosionseinlage zu sehen, um regelmäßig ein Würgen unterdrücken zu müssen.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 26.08.2008, 11:08 von Dark Hunter.  

#55 26.08.2008, 11:35
Jens Abwesend
Administrator

Avatar von Jens

Beiträge: 4.742
Dabei seit: 04.11.2002
Wohnort: Berlin

Betreff: Re: ..and the hoard of the nibelungs (...und der Schatz der Nibelungen (Gerücht!))
Och ... nun macht den Film doch nicht schon schlecht, bevor Ihr ihn gesehen habt. Ich erwarte zwar auch nicht viel davon, aber sehe dem schon mit gewisser Vorfreude entgegen - es gibt ohnehin zu wenige Abenteuerfilme im Fernsehen (und deutsche sowieso). Außerdem ist das Thema doch gar nicht so uninteressant ... irritierender Zufall, plane ich doch selbst gerade für's nächste Frühjahr eine Fahrrad- oder Wandertour, die nicht ohne Grund den Arbeitstitel "Rheingold" trägt.
Letters from abroad: http://lettersfromthefield.com
 

#56 26.08.2008, 11:53

#57 26.08.2008, 12:08
Onkel Tuca
Gast
Betreff: Re: ..and the hoard of the nibelungs (...und der Schatz der Nibelungen (Gerücht!))
Nachdem ich mir die RTL-Infoseite http://www.rtl.de/tv/tv_967543.php durchgelesen habe, bin ich eher skeptisch, dass der Film gut unterhält. Die Filmfotos haben auf mich eine Wirkung wie Fotos eines Fanfilms welcher von einer Schülergruppe gedreht wurde.
Allein der schematische, vorhersehbare Story-Plot mit dem einst gefragten Schatzjäger, seiner Tochter, der verstorbenen Ehefrau, dem Bösewicht, der ungläubigen, sachlichen Museumswissenschaftlerin (laßt mich raten was passiert!?! - gähn) läßt schlimme Langeweile erahnen.

Nochwas: Das Amulett hat irgendwie Ähnlichkeit mit dem aus Raiders?


Der Hut seines Freundes dem Museumsrestaurators Justus ist ja wohl ein Negativbeispiel eines Abenteurerhutes Erstaunter Smiley !



Natürlich werde ich mir den Film ansehen, ansonsten dürfte ich später nicht kritisieren. Aber ich ahne Schlimmes. Anderseits hat es den Vorteil, dass man nach dem Film weiß,was man an Indy 4 hat!

Ich vermute, den film zu sehen wird ein Gefühl sein wie River-Cola trinken weil man Durst hat und es nichts anderes gibt, aber ganau zu wissen wie Coca-Cola schmeckt. Erstaunter Smiley

 



#60 26.08.2008, 12:20
Daniel
Gast
Betreff: Re: ..and the hoard of the nibelungs (...und der Schatz der Nibelungen (Gerücht!))
Der Trailer sieht für meinen Geschmack ganz gut aus.
 

Seiten (7): 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7


Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 22:06.