Dt. Indiana Jones Fan Forum Summit 2019



#21 19.04.2003, 11:58
Venkman Abwesend
Mitglied

Beiträge: 113
Dabei seit: 17.10.2002
Wohnort: -

Betreff: RE: Indy Musik
Zitat:
Orginal von cYb3r-PuNkA
Zitat:
Orginal von Venkman
[B]

Ich wünschte mir, es gebe den Soundtrack von fate of Atlantis als mp3 in so einer Qualität zum runterladen.

Dumdidum... Rate mal wer das auf seiner Fesplatte hat...
Und zwar 2 CD´s voll Zungestreckender Smiley

[/B]

http://www.draggor.com/V8/music/vg_ijfa.asp
etwa von dem Link hier?

den kenn ich schon. Das sind ja lediglich Midis in guter Qualität.
Aber die Mp3's dort kommen nicht an die von Emperor's Tomb ran. Da klingen die Stücke nämlich wie von Orchester gespielt.


[Editiert durch Venkman am Samstag, 19.April 2003 um 12:59]

Who ya gonna call?
 

#22 20.04.2003, 11:33
Balou Abwesend
Mitglied

Beiträge: 678
Dabei seit: 17.10.2002
Wohnort: -

Betreff: RE: Indy Musik
Mein leiber DJ, mal ganz davon abgesehen, dass ich noch drei andere Projekte grade laufen habe und ich :ooh: deines ganz hintenan stellen musste, wirst du dich bestimmt noch etwas gedulden müssen; und das wirst du gerne machen, weil du dich nämlich schon seit drei Jahren gedulden musst:D. Ich tue wass ich kann. Am Ende liegts aber immer an denen, die zu faul sind mir eine Antwort- Mail zu schreiben:p
Außerdem sag ich nicht, dass ich was finden werde, ich versuch es nur.
Punkt!
Hoffe, es war nicht zu hart.
Frohe Ostern:D

((Man tut ja was man kann))
Balou
:moo:
 

#23 20.04.2003, 23:51
DJ Abwesend
Administrator

Avatar von DJ

Beiträge: 1.578
Dabei seit: 17.10.2002
Wohnort: Hamburg

Betreff: RE: Indy Musik
frag ja nur ... Grinsender SmileyGrinsender Smiley
gut .. beeil dich ..
Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert.
"Zehn - das X markiert den Punkt."
 

#24 21.04.2003, 00:55
Dr.Jones Abwesend
Mitglied

Avatar von Dr.Jones

Beiträge: 447
Dabei seit: 17.04.2003
Wohnort: Berlin

Betreff: RE: Indy Musik
Zitat:
Orginal von cYb3r-PuNkA
Zitat:
Orginal von Venkman
[B]

Ich wünschte mir, es gebe den Soundtrack von fate of Atlantis als mp3 in so einer Qualität zum runterladen.

Dumdidum... Rate mal wer das auf seiner Fesplatte hat...
Und zwar 2 CD´s voll Zungestreckender Smiley

[/B]

wenn du das hast warum lädst du sie nicht mal hoch damit jeder was davon hat? nett wäre es ja mal!


[Editiert durch Dr.Jones am Montag, 21.April 2003 um 02:03]

Rechtschreibfehler dürft ihr behalten , weiterverkaufen und/oder verschenken.




Elsa:"So sagen wir in Österreich aufwiedersehen" (Sie gibt Indy einen Kuss) - Obersturmbannführer Vogel: "Und ich zeig Ihnen jetzt wie wir bei der SS auf wiedersehen sagen." (Schlägt Jones ins Gesicht) - Indy: "Die österreichische Art gefällt mir besser."
 

#25 21.04.2003, 10:23
Venkman Abwesend
Mitglied

Beiträge: 113
Dabei seit: 17.10.2002
Wohnort: -

Betreff: RE: Indy Musik
@Dr.Jones:

Ich hab den link schon gepostet. siehe oben.

Who ya gonna call?
 

#26 25.04.2003, 09:40
cYb3r-PuNkA Abwesend
Mitglied

Beiträge: 1.346
Dabei seit: 21.10.2002
Wohnort: Essen

Betreff: RE: Indy Musik
Klar Emperors Tomb ist schon besser. Der FOA-Soundtrack ist ja auch "nur" von Fans gemacht.
Kai
"Fliegen: Ja - Landen: Nein"
 

#27 26.04.2003, 16:27
Manny Abwesend
Mitglied

Beiträge: 6
Dabei seit: 10.02.2003
Wohnort: Irgendwo wird's schon sein.

Betreff: RE: Indy Musik
klasse mukke ^^
 

#28 28.04.2003, 18:52
Raider Abwesend
Mitglied

Avatar von Raider

Beiträge: 3.128
Dabei seit: 19.10.2002
Wohnort: -

Betreff: RE: Indy Musik
Sagt mal, erinnert euch die Musik bei Indy6 wo ihr in Prag die Uhr stellen müsst nicht auch irgendwie an Turm von Babel?
Alex
 

#29 28.04.2003, 19:08
Indy rules da world Abwesend
Mitglied

Beiträge: 185
Dabei seit: 22.10.2002
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Betreff: RE: Indy Musik
hmmmmmm...da is mir nix besonderes Aufgefallen...
If Adventure has a name...
it must be...
INDIANA JONES
 

#30 28.04.2003, 21:46
DJ Abwesend
Administrator

Avatar von DJ

Beiträge: 1.578
Dabei seit: 17.10.2002
Wohnort: Hamburg

Betreff: RE: Indy Musik
Ja etwas
Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert.
"Zehn - das X markiert den Punkt."
 

#31 29.04.2003, 14:13
Balou Abwesend
Mitglied

Beiträge: 678
Dabei seit: 17.10.2002
Wohnort: -

Betreff: RE: Indy Musik
Aha:( *traurigguck*
Schön zu wissen
ARGH
 

#32 21.07.2003, 08:58
Whipcracker Abwesend
Mitglied

Beiträge: 3
Dabei seit: 21.07.2003
Wohnort: -

Betreff: RE: Indy Musik
Ich habe mir die hier genannten ET-Tracks heruntergeladen und wollte sie gerade auf CD brennen, ging aber nicht; da kam eine Meldung von wegen, dass das kein "supported file type" sei (oder so ähnlich). Weiß jemand, wie ich die Mucke trotzdem auf eine CD bringen kann?
 

#33 21.07.2003, 09:46
cYb3r-PuNkA Abwesend
Mitglied

Beiträge: 1.346
Dabei seit: 21.10.2002
Wohnort: Essen

Betreff: RE: Indy Musik
Also EIGENTLICH dürfte das keine Probleme machen, da es ja MP3´s sind. Welches Programm benutzt du zum brennen?


[Editiert durch cYb3r-PuNkA am Montag, 21.Juli 2003 um 10:51]

Kai
"Fliegen: Ja - Landen: Nein"
 

#34 21.07.2003, 21:34
Whipcracker Abwesend
Mitglied

Beiträge: 3
Dabei seit: 21.07.2003
Wohnort: -

Betreff: RE: Indy Musik
NTI CD-Maker 2000 plus. Und das erzählt mir, "mpga" (?) sei kein "supported file type". Ich konnte die Files zwar aud CD brennen, aber abngespielt kommt nur Rauschen aus den Boxen.

Gibt's irgendwo ein anderes kleines, kostenloses Brenn-Programm zum Download, mit dem ich es versuchen kann und das empfehlenswert ist?
 

#35 21.07.2003, 22:07
cYb3r-PuNkA Abwesend
Mitglied

Beiträge: 1.346
Dabei seit: 21.10.2002
Wohnort: Essen

Betreff: RE: Indy Musik
Musicmatch ist Player und Brenner in einem. Ansonsten wirst du wohl kein kostenloses Programm finden... Evtl. reicht ja auch ´ne Shareware

Musicmatch (freeware)
http://freeware.de/..._4096.html

Nero (Shareware)
http://shareware.de/..._4449.html

DiscJuggler (Shareware)
http://shareware.de/...10273.html
Kai
"Fliegen: Ja - Landen: Nein"
 

#36 22.07.2003, 10:35
Raider Abwesend
Mitglied

Avatar von Raider

Beiträge: 3.128
Dabei seit: 19.10.2002
Wohnort: -

Betreff: RE: Indy Musik
Für den Fall, das du WinXP hast, kannst du ja auch mal probieren die mp3s ins Brennerlaufwerk zupacken und dann zu brennen. Dauert zwar ewig, aber wenns normale mp3s sind, dann konvertiert der die und brennt dir dann ne Audio-CD. Musst du angeben, das du ne Audio-CD haben willst.

Ansonsten würde ichs mit nero probieren. Der brennt bei mir (fast) alles.
Alex
 

#37 22.07.2003, 17:15
Whipcracker Abwesend
Mitglied

Beiträge: 3
Dabei seit: 21.07.2003
Wohnort: -

Betreff: RE: Indy Musik
Jetzt hat es doch mit meinem alten Programm geklappt. Ich musste da eine Daten-CD brennen, keine Audio-CD, das hab ich gemacht, und die CD läuft auch.
Danke für alle Tipps hier!
 

#38 23.07.2003, 14:41
Raider Abwesend
Mitglied

Avatar von Raider

Beiträge: 3.128
Dabei seit: 19.10.2002
Wohnort: -

Betreff: RE: Indy Musik
Mit ner Daten-CD läuft es, und mit ner Audio nicht?
Is ja komisch.:confused:
Alex
 

#39 12.08.2003, 10:24
Dario van Hein Abwesend
Mitglied

Beiträge: 12
Dabei seit: 10.07.2003
Wohnort: -

Betreff: RE: Indy Musik
Zitat:
Orginal von DJ
Zitat:
Orginal von Balou
[B]Ey , hört euch mal sofort den end credit an, der ist echt klasse, da kommt Stimmung auf. Und dann stellt euch einen ganzen Saal voller instrumentschwingender Musiker im Orchester vor, die alle die Hymne spielen...:):):)
Mir gefällt der Intervall zwischen 0.39 und 0.55 sehr gut! Klasse!

Ach wenn es das nur für Turm von Babel gegeben hätte.*schmacht*

Der turm vom babel soundtrack wa raber auch cool..
btw. WEI? JEMAND WIE DAS LIED HEISST WENN INDY AUF DER VOLODNIKOV NACH OBEN AUFS DECK KLETTERT: DANN KOMMT SO EIN RUSSISCHER CHOR. IST ZWAR NUR SO 20sek. lang dafür aber sowas von saugenial !
Weis jemand wie das Lied heisst oder so ?
Ich MUSS das unbedingt haben !

[/B]

Ich glaube das is die sowjetische national hymne. Kannst ja mal im netz schauen.

 

#40 12.08.2003, 12:41
DJ Abwesend
Administrator

Avatar von DJ

Beiträge: 1.578
Dabei seit: 17.10.2002
Wohnort: Hamburg

Betreff: RE: Indy Musik
hmm ne ich glaube nicht. danach habe ich schon geguckt, aber irgendwie klingt die etwas anders ..

hmm naja mal sehen vielleicht ist es eine andere Version oder so
Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert.
"Zehn - das X markiert den Punkt."
 

Seiten (5): 1, 2, 3, 4, 5


Alle Zeitangaben in GMT +01:00. Aktuelle Uhrzeit: 14:14.