Dt. Indiana Jones Fan Forum Summit 2019



#41 19.09.2012, 20:52
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 6.132
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: mein Story Diary deluxe
Nun, es gibt ja keine Alternative, oder?
Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa is one of the most over-rated moderators in this forum.
aktuell page of diary in work: sign.09,page04 (No. 132 of 288)
 

#42 19.09.2012, 21:03
Protoss Abwesend
Mitglied

Avatar von Protoss

Beiträge: 1.608
Dabei seit: 06.07.2011
Wohnort: -

Betreff: Re: mein Story Diary deluxe
Sind die Unterschiede denn so gravierend? Du hast gesagt, Du willst es authentisch, aber eine Antiquität der "Screen Accuracy" zu opfern...
Aber wie Ben Kenobi sagt: "Du musst natürlich tun, was Du für richtig hältst."
 

#43 19.09.2012, 22:07
Largo Abwesend
Mitglied

Avatar von Largo

Beiträge: 744
Dabei seit: 13.07.2008
Wohnort: -

Betreff: Re: mein Story Diary deluxe
Also wenn ihr mal einen Scan von Österreichischen Geldscheinen braucht sagt bescheid. Grinsender SmileyZwinkernder Smiley
 

#44 20.09.2012, 01:55
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 6.132
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: mein Story Diary deluxe
@Largo: Oesterreichische Geldscheine? Muhahaha! Lachender Smiley Aber mal ernsthaft: Meiner Meinung nach koennen zuhause ausgedruckte Geldscheine zwar auf Fotos verdammt gut aussehen, fallen aber grundsaetzlich beim Anfassen gnadenlos durch, weil sich das Papier eines Scheines komplett anders anfuehlt.

@Protoss: Naja, das ist aber auch nicht gerade ein Einzelstueck mit einzigartiger historischer Bedeutung. Allein in der US-Bucht gibt es jede Woche 2 bis 3 Angebote. Nur wenn man bedenkt, dass so ein Schein einen 3-stelligen Betrag kostet, muss man schon ordentlich schlucken und dann einen Schnaps zur Beruhigung trinken, bevor man zur Schere greift.

Ich finde den Unterschied durch das Beschneiden allerdings schon ziemlich heftig. Hier im Vergleich den echten Geldschein zum Original-Prop:

Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa is one of the most over-rated moderators in this forum.
aktuell page of diary in work: sign.09,page04 (No. 132 of 288)
Dieser Beitrag wurde 10 mal editiert, das letzte Mal am 20.09.2012, 03:38 von Pascal.  

#45 20.09.2012, 05:40
"Indy" Hans Abwesend
Mitglied

Beiträge: 9.268
Dabei seit: 01.04.2008
Wohnort: NRW

Betreff: Re: mein Story Diary deluxe
Also ICH würde ihn ja einfach nur umknicken Zwinkernder SmileyGrinsender Smiley Just my 2 Cents (um mal im Bild zu bleiben)
Hans
 

#46 20.09.2012, 05:48
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 6.132
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: mein Story Diary deluxe
Aber wie wuerdest Du ihn dann knicken? So dass die guene, oder so dass die schwarze Seite verdeckt wird? Unentschlossener Smiley

PS: Guten morgen Hansi. Grinsender Smiley
Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa is one of the most over-rated moderators in this forum.
aktuell page of diary in work: sign.09,page04 (No. 132 of 288)
Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, das letzte Mal am 20.09.2012, 05:50 von Pascal.  

#47 20.09.2012, 05:54
"Indy" Hans Abwesend
Mitglied

Beiträge: 9.268
Dabei seit: 01.04.2008
Wohnort: NRW

Betreff: Re: mein Story Diary deluxe
Moin Pascali

BEIDES! Hört sich merkwürdig an? Ich versuchs mal zu erklären. So wie ich das sehe musst du ihn, um ihn auf die passende Größe zu bringen Parallel zur Schnittkante knicken (also Horizontal) und einmal um ihn zu "halbieren" (also Vertikal). Wenn du ihn nun einmal Mittig faltest, kannst du ihn an der Faltung etwas einreißen oder einschneiden und dann jede Hälfe der Längskante nach jeweils Hinten umlegen. Et voila! Hoffe das war irgendwie verständlich.
Hans
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 20.09.2012, 05:56 von "Indy" Hans.  

#48 20.09.2012, 05:57
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 6.132
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: mein Story Diary deluxe
Jop. Verstanden. Aber gib zu: das saehe doch trotzdem irgendwie merkwuerdig aus - vor allem, wenn man sich ansieht, wie der Prop-Schein unten eingerissen ist.

Ausserdem: wofuer? Man will den Schein ja schliesslich nichtmehr ausgeben. Eingeklebt wird er ja trotzdem.
Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa is one of the most over-rated moderators in this forum.
aktuell page of diary in work: sign.09,page04 (No. 132 of 288)
Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, das letzte Mal am 20.09.2012, 06:00 von Pascal.  

#49 20.09.2012, 06:01
"Indy" Hans Abwesend
Mitglied

Beiträge: 9.268
Dabei seit: 01.04.2008
Wohnort: NRW

Betreff: Re: mein Story Diary deluxe
Wofür? Weil ich einfach gegen eine künstliche Geldentwertung bin und wenn ich etwas von Wert habe warum dann mit Gewalt zerstören? Aber hey - jeder wie er mag. Es gibt auch Leute die zünden sich Zigarren mit sowas an. War nur (m)ein Vorschlag. Zwinkernder Smiley
Hans
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 20.09.2012, 06:03 von "Indy" Hans.  

#50 20.09.2012, 06:08
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 6.132
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: mein Story Diary deluxe
Keine Angst, entwertet wird er ja dadurch nicht. Die Seriennummer ist noch lesbar. Man kann das Zertifikat also noch immer gegen einen Silberdollar eintauschen. Grinsender Smiley

Komm, gib zu: Du hast bei deiner antiken Gasmaskentasche doch auch den Gurt abgeschnitten, um ihn durch so ein Lederteil zu ersetzen. Zwinkernder Smiley

Ausserdem wird's bei der Knick-Methode schwierig, diese Szene hier nachzustellen:


Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa is one of the most over-rated moderators in this forum.
aktuell page of diary in work: sign.09,page04 (No. 132 of 288)
Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, das letzte Mal am 20.09.2012, 06:38 von Pascal.  

#51 20.09.2012, 08:19
MurdocXXL Abwesend
Mitglied

Avatar von MurdocXXL

Beiträge: 3.060
Dabei seit: 01.06.2008
Wohnort: NSU (50Kilometer, nördl.von Stuttgart)

Betreff: Re: mein Story Diary deluxe
Na ein Stoffgürtel einer ollen Tasche ( Zwinkernder Smiley ) ist für mich etwas anderes als ein Geldschein den ich "mir" extra
für teuer Geld gekauft habe. Ich würde das Teil einscannen und auf passendem Papier drucken. Daran kannst dann
rumschnibbeln wie Du möchtest.

Zudem wird der Wiederverkaufswert deutlich sinken.. Mit falten geht das auch ganz gut, vielleicht nicht zu 100% akkurat,
aber ganz bestimmt close enough.

Aber ich halte es wie Hans...jedem das Seine Zwinkernder Smiley Ich würde es nicht machen.
LG
Ralf

<< Error in Reality-System. Rebooting Univers. >>
Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, das letzte Mal am 20.09.2012, 08:21 von MurdocXXL.  

#52 20.09.2012, 13:38
Stefan Jones Abwesend
Mitglied

Avatar von Stefan Jones

Beiträge: 1.160
Dabei seit: 04.02.2009
Wohnort: who cares

Betreff: Re: mein Story Diary deluxe
Also, für mich ist der eigentliche Sinn eines Story Diaries, sich eben nicht so sehr an die Vorlage des Hero Prop halten zu müssen. Natürlich soll es so aussehen wie das Original, ABER Du veränders doch auch den Inhalt der Seiten und vermeidest die häufige Wiederholung der Seiten, wie sie im Hero Diary der Einfachheit halber durch die Propmaker vorgenommen wurde. Warum also nur wegen einem kleinen Größenunterschied einen Geldschein zerschneiden ?
Das Story Diary enthält für mich - im Gegensatz zum Hero-Diary - nicht nur inhaltlich im eigentlichen Sinne eine komplette logische Story, so als hätte sie Henry Jones im echten Leben geschrieben, sondern natürlich ( für mich "natürlich"... ) werden auch die Inserts so angepasst, als hätte sie jemand im echten Leben benutzt.
Was für Propmaker produktionstechnisch mit einem Hero Diary und ein paar B-Props galt, soll mich doch heute nicht limitieren...
Ich würde mich nicht wohl dabei fühlen, einen über 100 Jahre alten Geldschein zu zerschnippeln Grinsender Smiley
Cells. Interlinked.
 

#53 20.09.2012, 16:05
Protoss Abwesend
Mitglied

Avatar von Protoss

Beiträge: 1.608
Dabei seit: 06.07.2011
Wohnort: -

Betreff: Re: mein Story Diary deluxe
Es geht wohl allen so (einschließlich Pascal Zwinkernder Smiley ), dass wir ein Widerstreben gegen das Zerschneiden eines so alten und nicht gerade billigen Geldscheins haben, aber wenn er es letztendlich so haben möchte?
Sein Diary!
Sein Schein!
Sein Geld! Zwinkernder Smiley
 

#54 20.09.2012, 16:31
Stefan Jones Abwesend
Mitglied

Avatar von Stefan Jones

Beiträge: 1.160
Dabei seit: 04.02.2009
Wohnort: who cares

Betreff: Re: mein Story Diary deluxe
Zitat:
Es geht wohl allen so (einschließlich Pascal Zwinkernder Smiley ), dass wir ein Widerstreben gegen das Zerschneiden eines so alten und nicht gerade billigen Geldscheins haben, aber wenn er es letztendlich so haben möchte?
Sein Diary!
Sein Schein!
Sein Geld!

Ich wollte doch nur sagen, wie ich das sehe...
Klar ist das sein Diary.
Ich wollte nur sagen, was meiner Meinung nach ein Story Diary ist und hätte mich gefreut, noch andere Positionen zu hören.
Aber ich will Pascals Thread hier nicht volltexten oder hijacken - sorry !
Cells. Interlinked.
 

#55 20.09.2012, 16:45
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 6.132
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: mein Story Diary deluxe
Nene. Das ist ja kein Hijacken. Wenn ich nicht wollte, dass es Diskussionen gibt, wuerde ich ja nichts in einem FORUM veroeffentlichen, woll? Zwinkernder Smiley

Das absolut zauberhafte an einem Story-Diary ist ja, dass hier jeder andere Vorstellungen hat.

Fuer MICH gelten hier zunaechst alle Regeln fuer Hero- oder B-Prop-Diaries - also der moeglichst Film-getreue Nachbau.

Als fuer MICH jedoch notwendige Abweichungen hiervon gelten trotzdem die Vermeidung von doppelten Seiten und die Ergaenzung mit entsprechend vielen "sinnvollen" Story-Seiten um den Kram wieder auf die urspruengliche Seitenanzahl zu bringen, die im fertigen Buch aber zunaechst nicht von den Original-Seiten zu unterscheiden sein sollen (kniffelig, kniffelig).

Falls jedoch grobe Schnitzer beim Erstellen des Originals erfolgt sind, wie z.B. ein Zeitungsartikel von 1944 als Insert, dann versuche ich, das subtil in Geschichts-getreu umzubiegen.

Mit anderen Worten, es ist trotz allem Ergeizes alles eine Frage von Kompromissen, da sich diese Ansprueche teilweise gegenseitig ausschliessen.

Der besagte Geldschein ist fuer mich ein passendes Insert, ein damals aktueller Geldschein als Erinnerung an die Geburt seines Sohnes.

Eine Fotokopie oder ein moderner Laserdruck als Ersatz faende ich seltsam. Es gibt verstaendlicherweise kein Papier zu kaufen, dass sich wie ein Geldschein anfuehlt. Genau aus diesem Grund habe ich ja den echten Schein gekauft. Es tut mir zwar weh, solch ein wertvolles Stueck Papier zu zerschneiden (auch wenn es nur der untere Rand ist), aber dafuer habe ich es schliesslich gekauft.

MurdocXXL hat mich von Euch am meissten in meinem urspruenglichen Plan bestaetigt: "close enough" hat er die Loesung mit den Knicken genannt. Wenn ich den Thread schon "die Geschichte meines Deluxe-Tagebuchs" nenne, dann ist mir eigentlich damit auch klar, dass ich sowas bestimmt nicht will.

Habe ich mich gerade irgendwo wiederholt? Egal, isch darf datt. Grinsender Smiley
Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa is one of the most over-rated moderators in this forum.
aktuell page of diary in work: sign.09,page04 (No. 132 of 288)
Dieser Beitrag wurde 17 mal editiert, das letzte Mal am 18.02.2013, 13:13 von Pascal.  

#56 20.09.2012, 19:13
Protoss Abwesend
Mitglied

Avatar von Protoss

Beiträge: 1.608
Dabei seit: 06.07.2011
Wohnort: -

Betreff: Re: mein Story Diary deluxe
Off-Topic:
Upps, Stefan! Das war in keiner Weise gegen Dich oder ausschließlich auf Deinen Beitrag gewertet! Wenn das so von mir rübergekommen sein sollte, entschuldige ich mich ausdrücklich bei Dir dafür!

Es klang für mich nur so, als würden wir alle plötzlich an Pascal herumkritisieren, weil er vorhat den Schein auf SA zu schneiden. Aber meiner Meinung nach ist es nun mal sein Schein und er kann damit machen, was er will - ob wir das nun sinnvoll finden oder nicht! Zwinkernder Smiley
 

#57 20.09.2012, 19:51
Stefan Jones Abwesend
Mitglied

Avatar von Stefan Jones

Beiträge: 1.160
Dabei seit: 04.02.2009
Wohnort: who cares

Betreff: Re: mein Story Diary deluxe
Off-Topic:
Vielleicht bin ich heute auch nur etwas dünnhäutig, aber ich hatte mich direkt angesprochen gefühlt. Entschuldige.

Pascal, Deine Ausführung deckt sich eigentlich mit meinen Gedanken. Ich habe für das Hero Diary von MurdocXXL und mir viele Inserts hergestellt. - unter anderem den Dollarschein. Mein eigener echter Dollar besteht aus sehr dünnem Paper und ich habe den Nachgemachten ebenfalls auf sehr dünnem Papier gedruckt , welches etwa 30 er Grammatur ( zum Vergleich hat normales Druckerpaier ungefähr 80 gr ). Vielleicht finde ich davon noch etwas, wenn Du es doch mal ausprobieren möchtest mit selberdrucken...
Cells. Interlinked.
 

#58 20.09.2012, 19:54
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 6.132
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: mein Story Diary deluxe
Na gut! das ist total nett von Dir und ausserdem gebt ihr kleinen Racker ja eh vorher keine Ruhe. Grinsender Smiley
Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa is one of the most over-rated moderators in this forum.
aktuell page of diary in work: sign.09,page04 (No. 132 of 288)
 

#59 20.09.2012, 20:00
Stefan Jones Abwesend
Mitglied

Avatar von Stefan Jones

Beiträge: 1.160
Dabei seit: 04.02.2009
Wohnort: who cares

Betreff: Re: mein Story Diary deluxe
Grinsender Smiley Stimmt

Ich such das Papier mal und melde mich in PN bei Dir wegen Deiner Adresse, wenn ich es gefunden habe
Cells. Interlinked.
 

#60 20.09.2012, 20:37
Protoss Abwesend
Mitglied

Avatar von Protoss

Beiträge: 1.608
Dabei seit: 06.07.2011
Wohnort: -

Betreff: Re: mein Story Diary deluxe
Zitat von Stefan Jones:
Off-Topic:
Vielleicht bin ich heute auch nur etwas dünnhäutig, aber ich hatte mich direkt angesprochen gefühlt. Entschuldige.
...
Kein Grund sich zu entschuldigen - nix passiert!

Zitat von Pascal:
Na gut! das ist total nett von Dir und ausserdem gebt ihr kleinen Racker ja eh vorher keine Ruhe. Grinsender Smiley
Recht haste Zwinkernder Smiley
Was sind wir doch für Weicheier! Indy zerstört bei seinen Explorationen jahrtausende-alte Monumente und wir fangen bei einem 100 Jahre altem Geldschein an zu heulen Grinsender Smiley
 

Seiten (10): 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10


Alle Zeitangaben in GMT +01:00. Aktuelle Uhrzeit: 19:19.