Dt. Indiana Jones Fan Forum Summit 2019



#781 11.07.2019, 18:03
pielandreas Abwesend
Mitglied

Avatar von pielandreas

Beiträge: 542
Dabei seit: 25.01.2012
Wohnort: bei Hannover

Betreff: Re: pielandreas - Sammlung


Jurassic Park - Crash McCreery's Baby Raptors

 Mark "Crash" McCreery wusste immer, dass er "Dinosaurier" machen wollte. Nach seinem Abschluss im Jahr 1988 am Art Center College of Design arbeitete Crash mit einigen der größten Namen der
    Branche zusammen, darunter Stephen Hopkins für Predator 2, Tim Burton für Edward Scissorhands und James Cameron für Terminator 2.

Als die eigentliche Produktion für den Film begann, erweckten Crash und Stan Winston diese Dinosaurier durch Puppenspiel und funk- und kabelgesteuerte Installationen zum Leben. Crash zog sogar
 den Raptor-Anzug in voller Größe an, den er als Puppenspieler am Set entwarf.   

Crash renderte Hunderte von Zeichnungen für Jurassic Park. Eine, die im Film nie ganz realisiert wurde, ist die Zeichnung der Baby-Raptoren, die kurz nach dem Schlüpfen aus ihren bebrüteten
 Eiern zusammenspielen. Da die Velociraptoren im Film so erschreckend waren, würden sie vielleicht als süße, fast domestizierte Kreaturen nicht passen. Zum Glück haben Crash und Universal es
  Chronicle Collectibles ermöglicht, ein dreidimensionales Produkt dieses bezaubernden Kunstwerks zu schaffen.

  Die Baby-Raptoren sind auf 300 Stück limitiert, meine Nummer ist die 13 von 300. Dabei ist noch eine etwa DIN A4 große Zeichnung der Raptoren mit Signatur. 

















Mehr Bilder und Infos wie immer auf meiner Homepage:

http://www.thx-trailer.com/...ssic11.htm
Andreas
 

Seiten (40): 1, 2 ... 38, 39, 40,


Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 21:09.