Dt. Indiana Jones Fan Forum



Umfrage: Wer besitzt die Serie auf Deutsch wer auf English?
Ich habe sie auf Deutsch komplett
 
8 21,6%
Ich habe sie auf Englisch komplett
 
14 37,8%
Ich habe einige Folgen!
 
3 8,1%
Ich habe garkeine Folge!
 
9 24,3%
Ich habe beide Versionen komplett
 
3 8,1%
Abgegebene Stimmen: 37

#21 22.09.2012, 18:46
seini12 Abwesend
Mitglied

Beiträge: 3
Dabei seit: 28.04.2011
Wohnort: -

Betreff: Re: Young Indiana Jones
Okay, das stimmt, auch ohne Old Indy wäre die Serie noch okay. Aber trotzdem wäre es besser gewesen man hätte die unabhängigen Folgen so belassen.
 

#22 22.09.2012, 18:58
Leusel Abwesend
Mitglied

Avatar von Leusel

Beiträge: 7.817
Dabei seit: 02.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Young Indiana Jones
Das kann man auch so, oder so sehen. Einerseits ist es vielleicht ein wenig... Blödsinnig, den alten Indy Jahre nach Produktion der Serie heraus zu schneiden, aber andererseits finde ich, hat es der Serie sehr gut getan, das eine gewisse Chronologie eingehalten wurde. Sonst wäre es zu verwirrend gewesen, zuerst 1. WK, dann Kindheit mit Vater, usw. Die fehlende Chronologie ist ja wahrscheinlich auch einer der Gründe für den Misserfolg der Serie.
Das lausigste Mitglied des deutschen Indy Forums
 

#23 22.09.2012, 18:58
Damon Abwesend
Mitglied

Avatar von Damon

Beiträge: 313
Dabei seit: 05.02.2008
Wohnort: -

Betreff: Re: Young Indiana Jones
Ich kann die Kritik nicht nachvollziehen. Wo verlieren die Episoden denn durch den Zusammenschnitt? Okay, die old Indy-Dinger sind raus, aber ich persönlich habe sie auch überhaupt nicht vermisst. Und dank der Kapitelauswahl kann man auch bequem zu dem Teil "vorspulen", den man sich anschauen möchte. Hier sehe ich also auch kein Problem. Die von dir angesprochenen Episoden sind beide inhaltlich große Klasse und durch den Zusammenschnitt wird die Atmosphäre eher noch gesteigert.
Damon
 

#24 22.09.2012, 23:20
PepiloJones Abwesend
Mitglied

Avatar von PepiloJones

Beiträge: 1.079
Dabei seit: 04.11.2007
Wohnort: Berlin

Betreff: Re: Young Indiana Jones
Kann mich der Meinung von Damon nur anschließen. Die Zusammenstellung der DVDs ist einfach nur gut.
Peter
Bin ich in irgendwelchen Schwierigkeiten?
 

#25 24.09.2012, 12:11
Indiana Joe Abwesend
Mitglied

Avatar von Indiana Joe

Beiträge: 168
Dabei seit: 01.11.2007
Wohnort: Kempen

Betreff: Re: Young Indiana Jones
Was mich am meisten stört, sind Indys unterschiedliche Synchronstimmen in der Serie und in den 90-Minuten-Filmen. Wenn man im O-Ton guckt, hat man das Problem natürlich nicht...
 

#26 24.09.2012, 15:57
Leusel Abwesend
Mitglied

Avatar von Leusel

Beiträge: 7.817
Dabei seit: 02.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Young Indiana Jones
Naja, der kleine Indy hat halt ne andere Stimme als der Jugendliche, ist halt so. Grinsender SmileyZwinkernder Smiley
Das lausigste Mitglied des deutschen Indy Forums
 

#27 25.09.2012, 10:52
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.860
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Young Indiana Jones
Wieso sollte die Qualität der Folgen unter dem Zusammenschnitt leiden? Ich muss mich den Vorrednern anschließen, dass die einzelnen Folgen dadurch eigentlich noch gewinnen und die Atmosphäre viel dichter wird. Gerade die Afrika-Folgen mit Albert Schweitzer sind doch ganz großes Kino / Fernsehen und inhaltlich auch miteinander verknüpft.

Den alten Indy vermisse ich nicht unbedingt. Ich fand die Rahmenhandlungen immer zu banal. Sie sahen zu sehr nach "Vorstadt in den 90ern" aus, was ich für einen Indiana Jones immer etwas deplatziert fand. Und mal ehrlich: Der alte Sack ging seiner Umwelt doch eher auf den selbigen, oder? Zwinkernder Smiley

Zur Synchro kann ich mich nicht mehr wirklich äußern, da ich die Serie seit Veröffentlichung der DVDs nur noch im Original schaue(n kann). Aber es passiert ja auch bei anderen Filmen, dass für die Synchronisation von usprünglich geschnitten Handlungsabschnitten neue Sprecher eingesetzt werden. Ist nicht schön - siehe "Robin Hood" oder "City Slickers" -, aber lässt sich manchmal auch nicht vermeiden.

Ich kann mich nur wiederholen: "Young Indy" gehört zum Besten, was jemals über die Mattscheibe geflimmert ist, und kann auch sehr gut im Original geschaut werden. Das Englisch ist leicht verständlich, und gerade in den Kriegsfolgen hat es einen besonderen Reiz, wenn "Sprachengenie" Indy in extrem schlechtem Deutsch spricht. Grinsender Smiley
"Never tell me the odds!" - Han Solo
 

#28 25.09.2012, 10:59
Leusel Abwesend
Mitglied

Avatar von Leusel

Beiträge: 7.817
Dabei seit: 02.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Young Indiana Jones
Die Kritik mit der Synchronisation finde ich meistens übertrieben... Ich musste mir letztens dauernd anhören, wie schlimm Jack Sparrows neue Synchronstimme ist. So lange die Stimme passt, ist es doch gut, auch wenn halt die vorherige vielleicht passender war (oder man sich halt einfach nur umgewöhnen muss). Und man kann es ja immer noch im Orginal schauen. Grinsender Smiley
Das lausigste Mitglied des deutschen Indy Forums
 

#29 25.09.2012, 11:52
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.860
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Young Indiana Jones
Wobei mir kein O-Ton-Gucker, der nicht zufällig Muttersprachler ist oder mindestens ein Jahr drüben gelebt hat, erzählen kann, dass er das Gebrabbel und Gemurmel in manchen amerikanischen Filmen problemlos verstehen kann. Komödien aus Irland oder Schottland dürften noch mal einen Schwierigkeitsgrad höher liegen... Zwinkernder Smiley
"Never tell me the odds!" - Han Solo
 

#30 25.09.2012, 12:31
Leusel Abwesend
Mitglied

Avatar von Leusel

Beiträge: 7.817
Dabei seit: 02.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Young Indiana Jones
Am Liebsten ist mir immer noch das reine, deutlich gesprochene Britisch, das vorallem von älteren Damen gesprochen wird. Grinsender Smiley Das versteht man prima.
Das lausigste Mitglied des deutschen Indy Forums
 

#31 25.09.2012, 16:58
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.860
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Young Indiana Jones
Dann müsste Ms. Seymour doch ein Fest für dich sein...
"Never tell me the odds!" - Han Solo
 

#32 25.09.2012, 17:11
Leusel Abwesend
Mitglied

Avatar von Leusel

Beiträge: 7.817
Dabei seit: 02.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Young Indiana Jones
Ansich schon. Wenn ich nur nicht so faul wäre und dann lieber doch auf deutsch schauen würde... Grinsender Smiley
Das lausigste Mitglied des deutschen Indy Forums
 

#33 25.09.2012, 17:12
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.860
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Young Indiana Jones
...wonach du vermutlich so manche Folge noch gar nicht gesehen hast. Zwinkernder Smiley
"Never tell me the odds!" - Han Solo
 

#34 25.09.2012, 17:16
Leusel Abwesend
Mitglied

Avatar von Leusel

Beiträge: 7.817
Dabei seit: 02.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Young Indiana Jones
Doch, ich hab alle gesehen. Wo es nicht auf deutsch ging, habe ich die Zähne zusammen gebissen und mich durch gewurschtelt. Grinsender Smiley Gibt ja auch andere Filme und Serien, in denen bestimmte Szenen nicht synchronisiert wurden...
Das lausigste Mitglied des deutschen Indy Forums
 

#35 25.09.2012, 17:38
Aldridge Abwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.860
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Young Indiana Jones
Gut gemacht, junger Padawan!

Mir hatten die Folgen seinerzeit auf Englisch richtig Spaß gemacht. War stellenweise ein wunderschön altmodisches Englisch. Da konnte man sogar noch was lernen.
"Never tell me the odds!" - Han Solo
 

#36 17.12.2012, 13:55
Muggenhorst Abwesend
Mitglied

Avatar von Muggenhorst

Beiträge: 368
Dabei seit: 17.10.2010
Wohnort: Riesa

Betreff: Re: Young Indiana Jones
Zitat von Aldridge:
Den alten Indy vermisse ich nicht unbedingt. Ich fand die Rahmenhandlungen immer zu banal. Sie sahen zu sehr nach "Vorstadt in den 90ern" aus, was ich für einen Indiana Jones immer etwas deplatziert fand. Und mal ehrlich: Der alte Sack ging seiner Umwelt doch eher auf den selbigen, oder? Zwinkernder Smiley

Zumindestens in zwei Folgen fehlen die rausgeschnittenen Bookends aber schmerzlich. Zum Einen wurde das
switch Spoiler:
geopfert und auch die erklärenden Worte zum 1917 in Petrograd aufgenommenen Foto werten die Handlung auf. Interessant übrigens, dass Old Indys entschuldigende Worte im Flugzeug (Folge "Felder des Todes") bezüglich der Rolle Marschall Pétains während der deutschen Besatzung so ziemlich im Gegensatz zur europäischen Lehrmeinung stehen.

Im Übrigen melde ich mich hiermit im Forum zurück. Vollzeitjob, Fernstudium, Kommunalpolitik und vier Kinder waren in den letzten Monaten wohl doch etwas zuviel auf einmal... Lachender Smiley
 

#37 17.12.2012, 14:01
"Indy" Hans Abwesend
Mitglied

Beiträge: 9.268
Dabei seit: 01.04.2008
Wohnort: NRW

Betreff: Re: Young Indiana Jones
Und da opferst du das Forum, wo du doch so viele Auswahlmöglichkeiten hattest? Zwinkernder SmileyGrinsender SmileyLachender Smiley Aber im Ernst, willkommen zurück! Wenn du jetzt wieder genau so lange bleibst wie Norman dann bis nächstes Mal Grinsender Smiley
Hans
 

#38 17.12.2012, 15:03
Dr. Jones 51 Abwesend
Mitglied

Avatar von Dr. Jones 51

Beiträge: 523
Dabei seit: 22.08.2008
Wohnort: Berlin

Betreff: Re: Young Indiana Jones
Ja gibts die denn auf deutsch und wenn wo? Ich habe bisher keine gefunden. Ich gestehe bin etwas zu faul mir die Originalversionen in good ol english reinzuziehen.
Norbert
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 06.03.2013, 15:07 von Dr. Jones 51.  

#39 17.12.2012, 16:06
Leusel Abwesend
Mitglied

Avatar von Leusel

Beiträge: 7.817
Dabei seit: 02.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Young Indiana Jones
Zitat von "Indy" Hans:
Wenn du jetzt wieder genau so lange bleibst wie Norman dann bis nächstes Mal Grinsender Smiley

Auch du kannst echt fies sein. Grinsender Smiley
Das lausigste Mitglied des deutschen Indy Forums
 

#40 17.12.2012, 16:21
"Indy" Hans Abwesend
Mitglied

Beiträge: 9.268
Dabei seit: 01.04.2008
Wohnort: NRW

Betreff: Re: Young Indiana Jones
Erstaunter Smiley Moi? Aber nieeeeee nich! ... War jedenfalls nicht fies gemeint, ich schwöar!
Hans
 

Seiten (11): 1, 2, 3, 4 ... 10, 11


Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 03:42.