Dt. Indiana Jones Fan Forum


Anzeige



#61 16.04.2012, 10:55
Aldridge Anwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.746
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: WORST CASE ... was wäre wenn Indy V nicht mehr kommen würde ?
Sehr verlockende Idee. Jetzt kann man darüber diskutieren, ob der Zweite Weltkrieg das richtige Setting für solche Abenteuergeschichtchen ist. Aber so in dem Stil von "Agenten sterben einsam" ging das ja auch.

Dann aber natürlich ohne Harry und sicherlich auch ohne Spielberg. Da dürfte dann mal wer Neues ran.
"Never tell me the odds!" - Han Solo
 

Anzeige


#62 16.04.2012, 11:31
caramelman Abwesend
Mitglied

Avatar von caramelman

Beiträge: 890
Dabei seit: 06.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: WORST CASE ... was wäre wenn Indy V nicht mehr kommen würde ?
Zitat von Serano:
Ein fünfter Indy wäre schon nicht schlecht... Mittlerweile fände ich aber eine Serie im Stil von TCW fast besser. Angelegt zwischen Teil 3 und 4, schließt die Lücken und beantwortet Fragen. Zudem haben wir mit dem zweiten Weltkrieg und den 40ern irgendwie eine interessante Epoche in Indys Leben und überhaupt übersprungen. Also wäre ich für folgenden Titel: Indiana Jones - The Second World Wars. Grinsender Smiley

Wäre aber wegen der unumgänglichen Nazis kaum denkbar als "Kinderserie" im Nachmittagsprogramm. Wahrscheinlicher wäre da schon 1947-1956 in Indiana Jones - The Cold Wars Zwinkernder Smiley
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 16.04.2012, 11:32 von caramelman.  

#63 16.04.2012, 12:02
Aldridge Anwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.746
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: WORST CASE ... was wäre wenn Indy V nicht mehr kommen würde ?
Die sollen eine Kooperation mit HBO schließen. Dann wird das Blut in Strömen fließen, und wir können vermutlich auch hautnah Indys (Zitat) "nächtliche Paarungsrituale" beobachten. Grinsender Smiley
"Never tell me the odds!" - Han Solo
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 16.04.2012, 16:34 von Aldridge.  

#64 16.04.2012, 16:12
oberstvogel Abwesend
Mitglied

Beiträge: 60
Dabei seit: 28.11.2011
Wohnort: -

Betreff: Re: WORST CASE ... was wäre wenn Indy V nicht mehr kommen würde ?
Habt ihr nichts besseres zu tun als Indy bei der Fortpflanzung zu beobachten? Lachender Smiley
 

#65 16.04.2012, 16:32
"Indy" Hans Abwesend
Mitglied

Beiträge: 9.268
Dabei seit: 01.04.2008
Wohnort: NRW

Betreff: Re: WORST CASE ... was wäre wenn Indy V nicht mehr kommen würde ?
Doch - aber man nimmt sich halt die Zeit wenns um die Forschung geht Zwinkernder SmileyGrinsender Smiley
Hans
 

#66 16.04.2012, 16:37
oberstvogel Abwesend
Mitglied

Beiträge: 60
Dabei seit: 28.11.2011
Wohnort: -

Betreff: Re: WORST CASE ... was wäre wenn Indy V nicht mehr kommen würde ?
Zitat von "Indy" Hans:
Doch - aber man nimmt sich halt die Zeit wenns um die Forschung geht Zwinkernder SmileyGrinsender Smiley

Beim "nächtlichen Paarungsritual" braucht Indy aber auch Privatsphäre und keine Leute die ihm dabei zuschauen!
 

#67 16.04.2012, 16:38
"Indy" Hans Abwesend
Mitglied

Beiträge: 9.268
Dabei seit: 01.04.2008
Wohnort: NRW

Betreff: Re: WORST CASE ... was wäre wenn Indy V nicht mehr kommen würde ?
Papperlapapp - für die Forschung muß auch Indy Opfer bringen Grinsender Smiley
Hans
 

#68 16.04.2012, 16:54
Internaut Abwesend
Mitglied

Avatar von Internaut

Beiträge: 1.760
Dabei seit: 27.01.2011
Wohnort: Guadix

Betreff: Re: WORST CASE ... was wäre wenn Indy V nicht mehr kommen würde ?
Hi Hans, absolute Zustimmung. Indy braucht keine Privatsphäre und muß natürlich noch viele Opfer bringen ... ich werde doch nicht um sonst Monatsverstrahlter! Zwinkernder Smiley

Also, falls Indy V nicht mehr kommen sollte, würde ich meine sich noch in der Herstellung befindende 1:1 Marshall College Statuette zur Verlosung im Forum anbieten.
So steht es geschrieben, so soll es geschehen ... wie Ramses schon sagte
Jose Ortega Godoy
Kunst Rund um die Indiana Jones Saga
http://internautjones.de/
 

#69 20.04.2012, 12:42
"Indy" Hans Abwesend
Mitglied

Beiträge: 9.268
Dabei seit: 01.04.2008
Wohnort: NRW

Betreff: Re: WORST CASE ... was wäre wenn Indy V nicht mehr kommen würde ?
Zitat von Internaut:
Hi Hans, absolute Zustimmung. Indy braucht keine Privatsphäre und muß natürlich noch viele Opfer bringen ... ich werde doch nicht um sonst Monatsverstrahlter! Zwinkernder Smiley

Also, falls Indy V nicht mehr kommen sollte, würde ich meine sich noch in der Herstellung befindende 1:1 Marshall College Statuette zur Verlosung im Forum anbieten.
So steht es geschrieben, so soll es geschehen ... wie Ramses schon sagte

Jetzt weiß ich nicht ob ich mich nicht fast schon auf eine NICHT-ERSCHEINUNG freuen soll Unentschlossener Smiley Fällt dir nicht vielleicht noch ein schönerer Grund für die Verlosung ein? Zwinkernder SmileyGrinsender Smiley
Hans
 

#70 20.04.2012, 14:20
Indy2Go Abwesend
Mitglied

Avatar von Indy2Go

Beiträge: 5.389
Dabei seit: 16.01.2011
Wohnort: Xanadu

Betreff: Re: WORST CASE ... was wäre wenn Indy V nicht mehr kommen würde ?
Mein Bruder hat am Monatg Geburtstag, wär' das kein Grund? Zwinkernder SmileyLachender Smiley
Marc S.
"Smoke me a kipper, I'll be back for breakfast." - Ace Rimmer
 

#71 23.05.2012, 18:16
"Indy" Hans Abwesend
Mitglied

Beiträge: 9.268
Dabei seit: 01.04.2008
Wohnort: NRW

Betreff: Re: WORST CASE ... was wäre wenn Indy V nicht mehr kommen würde ?
So, die Monate verstreichen und weiterhin kein Silberstreif am Horizont (von wilden Gerüchten und Spekulatius -oder wie das heißt- mal abgesehen). Mal Hand aufs Herz, wer hat sich eigentlich innerlich schon damit abgefunden/angefreundet, daß ein 5. Teil unwahrscheinlicher und unwahrscheinlicher wird?
Hans
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 23.05.2012, 18:17 von "Indy" Hans.  

#72 23.05.2012, 18:21
Indy2Go Abwesend
Mitglied

Avatar von Indy2Go

Beiträge: 5.389
Dabei seit: 16.01.2011
Wohnort: Xanadu

Betreff: Re: WORST CASE ... was wäre wenn Indy V nicht mehr kommen würde ?
Naja, abgefunden? *zimperlich handheb* irgendwie schon...
Marc S.
"Smoke me a kipper, I'll be back for breakfast." - Ace Rimmer
 

#73 23.05.2012, 18:22
Leusel Abwesend
Mitglied

Avatar von Leusel

Beiträge: 7.716
Dabei seit: 02.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: WORST CASE ... was wäre wenn Indy V nicht mehr kommen würde ?
Also ich nicht. Ich denke, solange Ford, Spielberg und Lucas noch am Leben sind, kann Indy 5 noch kommen. Was spricht gegen einen Film mit einem, von mir aus überspitzt formuliert 90-jährigen Indy, solange die Story stimmt? Wenn man es richtig macht, ist jede Menge Potential vorhanden.
Das lausigste Mitglied des deutschen Indy Forums
 

#74 23.05.2012, 18:40
Indy2Go Abwesend
Mitglied

Avatar von Indy2Go

Beiträge: 5.389
Dabei seit: 16.01.2011
Wohnort: Xanadu

Betreff: Re: WORST CASE ... was wäre wenn Indy V nicht mehr kommen würde ?
Unser Glück kann es sein das Indy im vierten Teil erst 58 ist!
Von daher hast Du Recht, Seranotsch... (Nervt dich das?)
Marc S.
"Smoke me a kipper, I'll be back for breakfast." - Ace Rimmer
 

#75 23.05.2012, 18:48
"Indy" Hans Abwesend
Mitglied

Beiträge: 9.268
Dabei seit: 01.04.2008
Wohnort: NRW

Betreff: Re: WORST CASE ... was wäre wenn Indy V nicht mehr kommen würde ?
@Serano: Was dagegen spricht? Nun ich denke hauptsächlich die Erwartungshaltung der ganzen Leute, die sich einen Actionkracher erhoffen was aber mit zunehmendem Alter Fords proportional unwahrscheinlich(er) wird und daher bei den meisten, die nicht so denken wie wir hier, für erheblichen Frust sorgen dürfte. Da sich der Lukas Schorsch eben dieses auch wohl denkt und diese Reaktionen wohl nervlich nicht braucht lässt er vermutlich lieber die Finger von dem Projekt (könnte ich mir jedenfalls gut vorstellen). Also ich persönlich rechne nicht mehr mit einem weiteren Teil (mit einem aktiven Harrison). Falls ich mich täuschen sollte kann ich mich ja immer noch freuen Zwinkernder SmileyGrinsender Smiley
Hans
 

#76 23.05.2012, 19:07
Indy2Go Abwesend
Mitglied

Avatar von Indy2Go

Beiträge: 5.389
Dabei seit: 16.01.2011
Wohnort: Xanadu

Betreff: Re: WORST CASE ... was wäre wenn Indy V nicht mehr kommen würde ?
Genau das, Hans, was wir uns vorstellen, macht George nicht...
Der hat seinen eigenen Kopf und ich denke ihn interissiert es nicht großartig was andere denken. Zumindest voher nicht.
Schlechte Kritiken können ihm ja nicht egal sein... Zwinkernder Smiley
Marc S.
"Smoke me a kipper, I'll be back for breakfast." - Ace Rimmer
 

#77 23.05.2012, 19:24
Leusel Abwesend
Mitglied

Avatar von Leusel

Beiträge: 7.716
Dabei seit: 02.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: WORST CASE ... was wäre wenn Indy V nicht mehr kommen würde ?
Die Erwartungen der ganzen Leute wird er so oder so nicht erfüllen können, hat man ja an Indy 4 und der PT-Trilogie gesehen, da wird es auch egal sein, ob ein steinalter Ford, LaBeouf, oder Dieter Bohlen den Indy spielt. Ich wollte damit nur zum Ausdruck bringen, das für mich Indy 5 erst nach einer klaren Aussage von Lucas vom Tisch ist.

@Indy2Go: Nö nö, nervt nicht, bin nicht soo sensibel... Grinsender Smiley
Das lausigste Mitglied des deutschen Indy Forums
 

#78 23.05.2012, 20:04
Aldridge Anwesend
Mitglied

Avatar von Aldridge

Beiträge: 11.746
Dabei seit: 13.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: WORST CASE ... was wäre wenn Indy V nicht mehr kommen würde ?
Zwischenruf: Ich glaube, dieses Phänomen trifft nicht nur den Lucas Schorsch. Bei "Prometheus" ist gerade ganz Ähnliches zu beobachten: Viele enttäuschte Stimmen angesichts der Trailer, der Musik und des ganzen Projekts. Und inzwischen schaukelt sich das in den Foren so hoch, dass behauptet wird, Scott sei kein guter Regisseur. Scheint also einen weiteren Regisseur getroffen zu haben, der einen seiner alten Kultstreifen noch mal angefasst hat... Zwinkernder Smiley

Zum Thema: Nein, einen Indy V mit einem 90-Jährigen will ich nicht sehen. Außerdem wissen wir durch die Serie, wie er dann aussieht und was er dann erlebt. Das müsste zudem 1989 spielen, und da finde ich die Zeit auch nicht mehr so reizvoll - zumindest für solch einen Abenteuerstreifen.
"Never tell me the odds!" - Han Solo
 

#79 23.05.2012, 22:51
Cato Jones Abwesend
Mitglied

Avatar von Cato Jones

Beiträge: 1.084
Dabei seit: 29.03.2007
Wohnort: Mittelhessen

Betreff: Re: WORST CASE ... was wäre wenn Indy V nicht mehr kommen würde ?
Kurz und knapp: Für mich hat sich das Thema erledigt. Da kommt nix mehr ... leider!
There's no maybe, just do it!
 

#80 23.05.2012, 22:55
Kaindee Abwesend
Mitglied

Avatar von Kaindee

Beiträge: 4.092
Dabei seit: 21.10.2010
Wohnort: Woodland

Betreff: Re: WORST CASE ... was wäre wenn Indy V nicht mehr kommen würde ?
Nicht so voreilig Burschen, ich habe gerade mit George telefoniert, aber er hält nach wie vor dicht der alte Schlawiener.
Somit kann ich euch leider auch nix neues sagen ... ! Grinsender Smiley

ABER: Positiv denken, ich glaube Teil 5 kommt ... AMEN !
PADDLNNN ... bitte !
 

Seiten (5): 1, 2, 3, 4, 5


Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 14:46.