Dt. Indiana Jones Fan Forum Summit 2019



#1 21.11.2009, 15:17
m.s Abwesend
Mitglied

Avatar von m.s

Beiträge: 1.330
Dabei seit: 28.03.2008
Wohnort: Köln

Betreff: Fate Of Atlantis - Romanadaption
Im COW drüber gestolpert - ein US-Forumskollege, Dale Dassel, arbeitet an einer Romanversion von Fate Of Atlantis, die sich, wie ich finde, bisher sehr gut liest.
Hier ist der COW Link und hier findet ihr die bisher fertigen Kapitel.
Martin Schlierkamp
 

#2 21.11.2009, 17:17
5IC Abwesend
Mitglied

Avatar von 5IC

Beiträge: 5.024
Dabei seit: 12.05.2003
Wohnort: Nordhessen

Betreff: Re: Fate Of Atlantis - Romanadaption
Wird bestimmt der Hammer, wenn man bedenkt wer da mithilft. hihi.
Chris
 

#3 21.11.2009, 17:40
m.s Abwesend
Mitglied

Avatar von m.s

Beiträge: 1.330
Dabei seit: 28.03.2008
Wohnort: Köln

Betreff: Re: Fate Of Atlantis - Romanadaption
Das denk ich mir auch. Grinsender Smiley
Martin Schlierkamp
 

#4 21.11.2009, 17:59
Norman Abwesend
Mitglied

Avatar von Norman

Beiträge: 2.389
Dabei seit: 06.02.2008
Wohnort: Mainz

Betreff: Re: Fate Of Atlantis - Romanadaption
Cool. Kann mir einer seine Mailadresse geben?
Ich würde gerne Kontakt zu ihm aufnehmen, bin aber nicht im COW. ;-)
Norman Eschenfelder
Schemes heru nefer s:mech mech*
*altägyptisch für:
Folge den schönen Tagen und vergiss die Sorgen!
 

#5 21.11.2009, 18:46
5IC Abwesend
Mitglied

Avatar von 5IC

Beiträge: 5.024
Dabei seit: 12.05.2003
Wohnort: Nordhessen

Betreff: Re: Fate Of Atlantis - Romanadaption
Wenn das übrigens mal nicht Juliane Moore und Tom Cruise auf dem Plakat sind. ^^
Chris
 

#6 21.11.2009, 19:53
Dark Hunter Abwesend
Mitglied

Avatar von Dark Hunter

Beiträge: 1.611
Dabei seit: 05.08.2007
Wohnort: Im Wilden Osten.

Betreff: Re: Fate Of Atlantis - Romanadaption
Klasse Idee und im Grunde irgendwie schon lange überfällig. Mal sehen welchen Weg er da anbietet, vielleicht eine Mischung aus allen drei?
 

#7 21.11.2009, 20:27
shortround Abwesend
Mitglied

Beiträge: 496
Dabei seit: 19.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Fate Of Atlantis - Romanadaption
Vielleicht alle drei Wege?
Der superlange Indiana Jones Roman und man liest ihn, wie man sich selbst zu handeln entscheidet?! Höhö, das wäre mal was.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 21.11.2009, 20:27 von shortround.  

#8 21.11.2009, 21:46
Jan Abwesend
Mitglied

Avatar von Jan

Beiträge: 483
Dabei seit: 18.10.2009
Wohnort: Bayern

Betreff: Re: Fate Of Atlantis - Romanadaption
Das Format an sich gibt's ja schon- in den "Find your Fate"-Abenteuern von Indiana Jones. Ganz nach dem Motto, wenn du die Höhle untersuchen willst, lies weiter auf S. 19, möchtest du dem schmalen Pfad folgen, blätter zu Seite 37.
Aber das nur kurz am Rande und nun: Zurück zum Thema! Zwinkernder Smiley
Jan W.
 

#9 22.11.2009, 01:33
Jens Abwesend
Administrator

Avatar von Jens

Beiträge: 4.742
Dabei seit: 04.11.2002
Wohnort: Berlin

Betreff: Re: Fate Of Atlantis - Romanadaption
Zitat von 5IC:
Wird bestimmt der Hammer, wenn man bedenkt wer da mithilft. hihi.

Ja, absolute ... äh ... Spitze. Zwinkernder Smiley Vielleicht hab' ich doch den Beruf verfehlt?

Zitat von 5IC:
Wenn das übrigens mal nicht Juliane Moore und Tom Cruise auf dem Plakat sind. ^^

Sind sie. Definitiv - ganz sicher. Zwinkernder Smiley
Letters from abroad: http://lettersfromthefield.com
 

#10 22.11.2009, 09:44
Daniel
Gast
Betreff: Re: Fate Of Atlantis - Romanadaption
Die Vorlage für das Motiv unten rechts, kenne ich auch irgendwo her...;-)
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 22.11.2009, 09:44 von Daniel.  

#11 22.11.2009, 10:22
shortround Abwesend
Mitglied

Beiträge: 496
Dabei seit: 19.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Fate Of Atlantis - Romanadaption
Zitat von Jan:
Das Format an sich gibt's ja schon- in den "Find your Fate"-Abenteuern von Indiana Jones. Ganz nach dem Motto, wenn du die Höhle untersuchen willst, lies weiter auf S. 19, möchtest du dem schmalen Pfad folgen, blätter zu Seite 37.
Aber das nur kurz am Rande und nun: Zurück zum Thema! Zwinkernder Smiley


Siehste mal, wieder was dazugelernt. Ich kannte die Version noch nicht...Haben will! Grinsender Smiley
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 22.11.2009, 10:22 von shortround.  

#12 22.11.2009, 10:56
Jan Abwesend
Mitglied

Avatar von Jan

Beiträge: 483
Dabei seit: 18.10.2009
Wohnort: Bayern

Betreff: Re: Fate Of Atlantis - Romanadaption
Ich müsste noch 1-2 doppelt zuhause haben. Wenn du willst, kann ich nächste Woche mal nachschauen und dir dann eine PN schicken. Bücher sind allerdings auf englisch.
Jan W.
 

#13 22.11.2009, 11:58
shortround Abwesend
Mitglied

Beiträge: 496
Dabei seit: 19.08.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Fate Of Atlantis - Romanadaption
Das würde mir echt nix ausmachen... ich versuche eh, mein Englisch wieder aufzupolieren. Welch gute Gelegenheit *grins*
Schreibste mir einfach mal, was du dir vorstellst. Dankeschön
 

#14 22.11.2009, 12:57
IndyfanBO Abwesend
Mitglied

Avatar von IndyfanBO

Beiträge: 2.075
Dabei seit: 16.01.2006
Wohnort: Bochum

Betreff: Re: Fate Of Atlantis - Romanadaption
Die Kapitel sind nicht besonders lang, kann das sein?!?
 

#15 22.11.2009, 13:24
Jens Abwesend
Administrator

Avatar von Jens

Beiträge: 4.742
Dabei seit: 04.11.2002
Wohnort: Berlin

Betreff: Re: Fate Of Atlantis - Romanadaption
10 bis 11 DIN A4-Seiten ... guter Taschenbuchdurchschnitt würd' ich sagen.
Letters from abroad: http://lettersfromthefield.com
 

#16 22.11.2009, 17:39
Norman Abwesend
Mitglied

Avatar von Norman

Beiträge: 2.389
Dabei seit: 06.02.2008
Wohnort: Mainz

Betreff: Re: Fate Of Atlantis - Romanadaption
Das ist wirklich nicht viel Text ;-)
Norman Eschenfelder
Schemes heru nefer s:mech mech*
*altägyptisch für:
Folge den schönen Tagen und vergiss die Sorgen!
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 22.11.2009, 17:39 von Norman.  

#17 22.11.2009, 20:28
5IC Abwesend
Mitglied

Avatar von 5IC

Beiträge: 5.024
Dabei seit: 12.05.2003
Wohnort: Nordhessen

Betreff: Re: Fate Of Atlantis - Romanadaption
Zitat von Norman:
Das ist wirklich nicht viel Text ;-)

Eine Geschichte braucht nur so viele Seiten wie sie benötigt. Zwinkernder Smiley Das ist Indiana Jones-Pulp und nicht Tolkien. Zungestreckender Smiley Meine Kapitel sind im Durchschnittitt nur 9, 10 DINA4 Seiten lang.
Chris
 

#18 23.11.2009, 20:46
IndyfanBO Abwesend
Mitglied

Avatar von IndyfanBO

Beiträge: 2.075
Dabei seit: 16.01.2006
Wohnort: Bochum

Betreff: Re: Fate Of Atlantis - Romanadaption
Wenn ihr jetzt sagt in Schirftgröße 8, dann bin ich beeindruckt... Lachender Smiley Naja, also ich schreibe eigentlich ziemlich ausführlich, allerdings habe ich auch nie ein buch zuende geschrieben, sondern stecke bei ungefähr 6 Büchern irgendwo zwischen Kapitel 1-6 fest, daher sind die Kapitel auch nicht so lang, weils quasi noch einleitende Kapitel sind... Wenn ich nur mal konsequent gebug wäre, sowas fertig zu machen...

Vielleicht sollte ich Kurzgeschichten schreiben... Grinsender Smiley
 

#19 24.11.2009, 01:09
Norman Abwesend
Mitglied

Avatar von Norman

Beiträge: 2.389
Dabei seit: 06.02.2008
Wohnort: Mainz

Betreff: Re: Fate Of Atlantis - Romanadaption
Ich habe Dale angeschrieben und ihn darum gebeten den Roman ins Deutsche übersetzen zu dürfen.
Das wäre echt großartig! Ich hab zwar gerade den zweiten Teil meiner Roman-Trilogie in Angriff genommen, würde aber gerne eine Übersetzungsarbeit dazwischenschieben. Mannmannmann, wär das toll!

Viele von uns würden den Roman lieber auf Deutsch lesen und ich hätte eine Herausforderung, bisher übersetze ich nämlich nur gelegentlich Wikipediaartikel ins Deutsche.
Norman Eschenfelder
Schemes heru nefer s:mech mech*
*altägyptisch für:
Folge den schönen Tagen und vergiss die Sorgen!
 

#20 27.11.2009, 14:27
Laserschwert Abwesend
Mitglied

Avatar von Laserschwert

Beiträge: 326
Dabei seit: 06.10.2009
Wohnort: -

Betreff: Re: Fate Of Atlantis - Romanadaption
Zitat von Dark Hunter:
Klasse Idee und im Grunde irgendwie schon lange überfällig. Mal sehen welchen Weg er da anbietet, vielleicht eine Mischung aus allen drei?
Naja, sooo neu ist die Idee nun nicht. Auf LucasArts Fiction gibt's schon eine Romanadaption.

Aus einigen der Romane dort habe ich mir übrigens schon probeweise mal Bücher bei ePubli.de drucken lassen... allerdings überarbeite ich die Dinger gerade nochmal für ein normales Taschenbuchformat (meine Probedrucke waren in A5). Das könnte man für diese FOA-Adaption dann ja auch mal in Angriff nehmen.
Jan
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 27.11.2009, 14:46 von Laserschwert.  

Seiten (11): 1, 2, 3 ... 10, 11


Alle Zeitangaben in GMT +01:00. Aktuelle Uhrzeit: 13:08.