Dt. Indiana Jones Fan Forum


Anzeige



#41 04.12.2008, 10:10
Micha Abwesend
Mitglied

Avatar von Micha

Beiträge: 70
Dabei seit: 18.07.2008
Wohnort: Mering (bei Augsburg)

Betreff: Re: Rückkehr eines Charakters
Irgendwie hab ich es heut nicht so mit dem Schreiben...immer dieser Fehlerteufel... :-) Ich glaub ich muss ins Bett.
Sch.. Nachtschicht :-)
Widerspreche nie einer Frau - warte bis sie es von selbst tut...
 

Anzeige


#42 04.12.2008, 10:10
Nordfisch Abwesend
Mitglied

Avatar von Nordfisch

Beiträge: 1.422
Dabei seit: 23.09.2007
Wohnort: Hamburg

Betreff: Re: Rückkehr eines Charakters
Die Idee ist zwar eigentlich nicht schlecht, aber für einen Indy-Film völlig ungeeignet. Wobei ich aber eine Hochzeit oder die Kühlschrank-Szene genauso ungeeignet finde... Grinsender Smiley
Clemens
 

#43 04.12.2008, 10:43
Emu Abwesend
Mitglied

Avatar von Emu

Beiträge: 913
Dabei seit: 09.10.2007
Wohnort: Kärnten

Betreff: Re: Rückkehr eines Charakters
Ich finde das am Ende Indy sterben sollte ( der zuvor im Film seinen Fedora an Mutt abgegeben hat ) und dieser gibt dem verstorbenen Indy den Hut im Sarg zurück...
Emanuel
 

#44 04.12.2008, 14:46
Toth Abwesend
Mitglied

Avatar von Toth

Beiträge: 2.041
Dabei seit: 08.11.2008
Wohnort: Südpfalz

Betreff: Re: Rückkehr eines Charakters
Zitat von Emu:
Ich finde das am Ende Indy sterben sollte ( der zuvor im Film seinen Fedora an Mutt abgegeben hat )

Da würden aber Millionen von Indyfans die Skywalker Ranch stürmen, wenn Lucas eine solche Idee umsetzen würde! Zwinkernder Smiley
Some bad hat, Harry!
 

#45 04.12.2008, 15:34
Indiana Leon Abwesend
Mitglied

Beiträge: 982
Dabei seit: 26.05.2008
Wohnort: -

Betreff: Re: Rückkehr eines Charakters
@Emu
Geht's noch?! Erstaunter Smiley Indy sollte sicher noch nicht sterben!
 

#46 04.12.2008, 17:21
Daniel
Gast
Betreff: Re: Rückkehr eines Charakters
@Micha: Die Rahmenhandlung gefällt mir sehr gut! Melodramisch und episch! Sehr, schön!
 

#47 04.12.2008, 17:35
azrael Abwesend
Mitglied

Avatar von azrael

Beiträge: 7.147
Dabei seit: 19.06.2008
Wohnort: Bakerstreet 221 B, London

Betreff: Re: Rückkehr eines Charakters
indy sterben? neeeeee. das wäre für alle fans der young indy serie ein schlag ins gesicht.
maximal sein auge verlieren.
Ein Tippfehler kann alles urinieren...
 

#48 04.12.2008, 17:40
Daniel
Gast
Betreff: Re: Rückkehr eines Charakters
Micha sagte nichts vom Sterben, falls du dich darauf beziehst.
 

#49 04.12.2008, 17:50
azrael Abwesend
Mitglied

Avatar von azrael

Beiträge: 7.147
Dabei seit: 19.06.2008
Wohnort: Bakerstreet 221 B, London

Betreff: Re: Rückkehr eines Charakters
ich meinte auch emu
Ein Tippfehler kann alles urinieren...
 

#50 04.12.2008, 18:34
Emu Abwesend
Mitglied

Avatar von Emu

Beiträge: 913
Dabei seit: 09.10.2007
Wohnort: Kärnten

Betreff: Re: Rückkehr eines Charakters
Was habt ihr alle gegen einen heldenhaften Tod von Indy gegen Ende des Films? Ich finde wenn es schön umgesetzt wird soll mir bei so einem Ende auch eine Träne die Wange runterfließen - außerdem wäre innerlich das das Thema Harrison Ford als Indy damit auch beendet - weil sind wir uns ehrlich, obwohl der 4 Teil nicht so gut wie die alten 3 waren hoffen wir auf einen Fünften. Und bei einem möglichen 5 Teil in 1-2 Jahren würden wir irgendwie noch auf einen sechsten hoffen und so hätte dieses "innerliche Hoffen" auch ein Ende !
Emanuel
 

#51 04.12.2008, 18:45
Indiana Leon Abwesend
Mitglied

Beiträge: 982
Dabei seit: 26.05.2008
Wohnort: -

Betreff: Re: Rückkehr eines Charakters
@ Emu
Da haste natürlich auch recht. Ich ziehe das Ende von Indy auch einem enttäuschenden weiteren Film vor. So haben wir ihn wenigstens in guter Erinnerung.
 

#52 04.12.2008, 18:53
Nordfisch Abwesend
Mitglied

Avatar von Nordfisch

Beiträge: 1.422
Dabei seit: 23.09.2007
Wohnort: Hamburg

Betreff: Re: Rückkehr eines Charakters
@Emu
Najaa... aber auf einen Indy mit über 70 Jahren will ich dann vielleicht doch nicht mehr hoffen. Zwinkernder Smiley
Indy's Tod fänd ich nicht gut. Das passt nicht zur ganzen Thematik find ich. Obwohl ich die Bondvergleiche sonst immer daneben finde, wäre es hier genauso falsch wie einen James Bond sterben zu lassen (oder einen John McClane, Jason Bourne, etc.). Das wäre dann ein anderer Film...
Clemens
 

#53 04.12.2008, 19:55
Toth Abwesend
Mitglied

Avatar von Toth

Beiträge: 2.041
Dabei seit: 08.11.2008
Wohnort: Südpfalz

Betreff: Re: Rückkehr eines Charakters
Doppelbeitrag. Hab Probleme beim Löschen, sorry.
Some bad hat, Harry!
Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, das letzte Mal am 04.12.2008, 20:01 von Toth.  

#54 04.12.2008, 19:58
Toth Abwesend
Mitglied

Avatar von Toth

Beiträge: 2.041
Dabei seit: 08.11.2008
Wohnort: Südpfalz

Betreff: Re: Rückkehr eines Charakters
Ich habe gar nicht gesagt, dass ich die Idee prinzipiell ablehne (überhaupt bin ich kein Fan von übertrieben dogmatischer Argumentation à la "dies und das gehört einfach nicht in einen..."), sondern lediglich angemerkt, dass VIELE Indyfans von dieser Idee, wohl genau aus dieser Gesinnung heraus, nicht so begeistert wären.
Some bad hat, Harry!
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 04.12.2008, 20:01 von Toth.  

#55 04.12.2008, 20:24
azrael Abwesend
Mitglied

Avatar von azrael

Beiträge: 7.147
Dabei seit: 19.06.2008
Wohnort: Bakerstreet 221 B, London

Betreff: Re: Rückkehr eines Charakters
also für mich muss ein weiterer indy film 10. dinge haben:
1. eine kurze einleitungsgeschichte vor der hauptgeschichte
2. ein indy-girl...äh... woman
3. ein magisches artefakt
4. einen hauptbösewicht und mindestens einen "neben"bösewicht
5. eine gekonnte schlägerei in der indy einsteken muss
6. ein minimum an humor
7. hut, peitsche, lederjacke...usw
8. indy muss am ende wieder ohne beweis seines fundes da stehen
9. einen interessanten begleiter/freund
10. ok, waren doch nur 9.
Ein Tippfehler kann alles urinieren...
 

#56 04.12.2008, 20:48
Daniel
Gast
Betreff: Re: Rückkehr eines Charakters
Für mich wie gehabt folgendes:

Epik, (Indy)-Action, (beeindruckende) Orte...ja und etwas Humor natürlich
 

#57 04.12.2008, 21:05
Nordfisch Abwesend
Mitglied

Avatar von Nordfisch

Beiträge: 1.422
Dabei seit: 23.09.2007
Wohnort: Hamburg

Betreff: Re: Rückkehr eines Charakters
Zitat von azrael:
also für mich muss ein weiterer indy film 10. dinge haben:
...
10. ok, waren doch nur 9.
geil! Grinsender Smiley
Ja also das würde ich so unterschreiben! Wenn auch noch viele kleine Details dazugehören - doch wenn man die alle aufschreibt...
Clemens
 

#58 04.12.2008, 21:06
Last Crusader Abwesend
Mitglied

Beiträge: 2.791
Dabei seit: 06.02.2005
Wohnort: -

Betreff: Re: Rückkehr eines Charakters
Ihr schweift mal wieder von Thema ab. Zwinkernder Smiley

Das gehört eigentlich hier hin: http://indy.mamo-net.de/showtopic.php?id=2624
 

#59 04.12.2008, 21:11
DR. Oberdick Abwesend
Mitglied

Avatar von DR. Oberdick

Beiträge: 134
Dabei seit: 17.11.2008
Wohnort: Haan

Betreff: Re: Rückkehr eines Charakters
Für mich muss ein weiterer Indy Film das haben, was er bis jetz in allen 4 Teilen auch schon hatte!
Und das ist für mich einfach das besondere "Indy-Feeling" mit viel Action und einer gewissen Portion Humor!:)...^^
"Heute hast du verloren kleiner, aber das muss dir ja nich gefallen!"
 

#60 04.12.2008, 21:47
azrael Abwesend
Mitglied

Avatar von azrael

Beiträge: 7.147
Dabei seit: 19.06.2008
Wohnort: Bakerstreet 221 B, London

Betreff: Re: Rückkehr eines Charakters
oooochhhh...Last Crusader... nur ein bischen... sei nicht so streng...
Ein Tippfehler kann alles urinieren...
 

Seiten (6): 1, 2, 3, 4, 5, 6


Alle Zeitangaben in GMT +01:00. Aktuelle Uhrzeit: 15:08.