Dt. Indiana Jones Fan Forum



#1 29.03.2024, 09:06
Kukulcan Abwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 7.604
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Umgang mit Trollen (sorry: Forum Etikette eingeschränkten Personen)
Guten Morgen,

ich beziehe mich auf die Aussage eines Moderators, dass man es mit gesperrten Mitgliedern bei beidseitigem guten Willen noch ein Mal versuchen könnte.

Die derzeitige Moderationspolitik dazu finde ich komplett Banane: Gesperrte Altmitglieder, die sich erneut anmelden, machen zu lassen, bis sie wieder unangenehm auffallen. Das führt zu Unruhe und zwingt das Ex-Mitglied, seine Identität zu verschleiern und Lügenmärchen zu erfinden, die einfach nur die Intelligenz der anderen Mitglieder beleidigen.

Als Fan von zweiten Chancen könnte man meinetwegen „Bruhn“ eine ebensolche geben, nämlich sich unter diesem Mitgliedsnamen letztmalig hier im Forum als würdiges Mitglied zu versuchen. Klar wäre das in Wirklichkeit seine fünfte oder sechste Chance, aber was solls?

Ich bin zurzeit Forums-inaktiv und würde damit auch keine seiner Posts kommentieren, im Endeffekt bin ich ja der eigentliche Störenfried, der Bruhn nur anstachelt zu seinem Verhalten.

Bewährt sich Bruhn, prima, dann bleibe ich dem Forum weiter fern. Versiebt er seine zweite Chance, wäre das mal eine gute Gelegenheit die Forenregeln zu erweitern mit der Regel, dass unter neuem Namen angemeldete gesperrte Mitglieder ebenfalls direkt gesperrt werden.

Und das beinhaltet natürlich, dass das Mitglied seine Meinung zu bestimmten Filmen gerne in einem ausführlichen Reviews erläutern darf, nichts gegen eine solche Meinungsfreiheit. Dem Mitglied muss dann damit klar sein, dass seine Meinung aktenkundig und akzeptiert ist, diese also nicht mehr in Dutzenden anderer Threads konstant wiederholt werden muss.
 

#2 29.03.2024, 09:40
Fabilousfab Anwesend
Moderator

Avatar von Fabilousfab

Beiträge: 2.743
Dabei seit: 11.01.2020
Wohnort: Merching

Betreff: Re: Umgang mit Trollen (sorry: Forum Etikette eingeschränkten Personen)
Natürlich geht es um dich…

Die Sperrung bezieht sich auf die Person und nicht auf den Benutzernamen, deswegen ist er auch nicht mehr da.

Die Aussage bezieht sich auf eine mögliche Anfrage der gesperrten Person und damit verbundenen Besserungswillen, aber danke für den wertvollen Input.
Und dass du anscheinend den ganzen Tag vorm Rechner sitzt und kontrollierst wer sich da anmeldet.

Sieht nicht sehr inaktiv aus. Und auch hier kommste wieder, nur um dich in was einzumischen was dich nichts angeht. Ist immer das Gleiche.
Fabian
Nichts schockiert mich, ich bin Wissenschaftler
 

#3 29.03.2024, 10:32
Kukulcan Abwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 7.604
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Re: Umgang mit Trollen (sorry: Forum Etikette eingeschränkten Personen)
Zitat von Fabilousfab:
Natürlich geht es um dich...

Das ist in gewisser Weise korrekt, es geht hier um:

- dich, dessen Vorschlag einer zweiten Chance ich hier aufgegriffen habe. Warum ich dafür angegriffen werde, erschließt sich mir nicht

- Bruhn, der vielleicht oder vielleicht nicht (Anregung) eine zweite Chance verdient hat. Alles was ich dazu sage: wenn denn, dann richtig unter seinem Namen

- mich, der als Quertreiber zum Missfallen der Mods immer wieder auf Bruhn aufmerksam macht oder gegen ihn postet. Ich würde mich aus dieser Gleichung herausnehmen
 

#4 29.03.2024, 12:19
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 8.636
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: Umgang mit Trollen (sorry: Forum Etikette eingeschränkten Personen)
Zitat von Kukulcan:
ich beziehe mich auf die Aussage eines Moderators, dass man es mit gesperrten Mitgliedern bei beidseitigem guten Willen noch ein Mal versuchen könnte.

Korrektur:
"die Aussage von zwei Moderatoren"
Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa is one of the most over-rated moderators in this forum.
aktuell page of diary in work: sign.10,page11 (No. 155 of 288)
 

#5 29.03.2024, 12:33
Kukulcan Abwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 7.604
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Re: Umgang mit Trollen (sorry: Forum Etikette eingeschränkten Personen)
Zitat von Pascal:
Zitat von Kukulcan:
ich beziehe mich auf die Aussage eines Moderators, dass man es mit gesperrten Mitgliedern bei beidseitigem guten Willen noch ein Mal versuchen könnte.

Korrektur:
"die Aussage von zwei Moderatoren"

Okay, das ist mir entgangen. Macht meinen Vorschlag also durchaus valide. Es sei denn, es gäbe, wenn man sich überhaupt für einen solchen Schritt entschiede, gute Argumente für eine Entsperrung der letzten Inkarnation statt des originalen Mitglieds mit dessen „sprechendem“ Namen.
 

#6 29.03.2024, 12:43
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 8.636
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: Umgang mit Trollen (sorry: Forum Etikette eingeschränkten Personen)
Dein Vorschlag ist ja ziemlich komplex.

Wie Dir bekannt ist, bin auch ich ein Fan von weiteren Chancen. Aber "Bewährt sich Bruhn, prima, dann bleibe ich dem Forum weiter fern." klingt für mich nicht ganz stimmig zu "Als Fan von zweiten Chancen könnte man meinetwegen „Bruhn“ eine ebensolche geben".

Willst Du aktuell gesperrten Personen nun neue Chancen einräumen, oder bleibst Du fern, wenn sie wiederkommen?
Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa is one of the most over-rated moderators in this forum.
aktuell page of diary in work: sign.10,page11 (No. 155 of 288)
 

#7 29.03.2024, 12:56
Kukulcan Abwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 7.604
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Re: Umgang mit Trollen (sorry: Forum Etikette eingeschränkten Personen)
Ich werde auf absehbare Zukunft nicht weiter aktiv an Diskussionen teilnehmen, das ist erstmal unabhängig davon, ob hier ein Bruhn aktiv ist und seine zweite Chance nutzt oder nicht.

Nach meiner Meinung ist das halt keine Moderatorenentscheidung sondern auch eine der Mitglieder. Man sollte einen solchen Plan zur Diskussion stellen und wenn mehrere Mitglieder der Idee strikt entgegenstehen oder gar in dem Falle das Forum verlassen würden, dann sollte man von der Idee vielleicht absehen.
 

#8 29.03.2024, 13:04
Pascal Abwesend
Moderator

Avatar von Pascal

Beiträge: 8.636
Dabei seit: 04.03.2012
Wohnort: <Info auf Anfrage>

Betreff: Re: Umgang mit Trollen (sorry: Forum Etikette eingeschränkten Personen)
sehe ich genauso...

anders formuliert: Solange es aktive Mitglieder gibt, die durch die reine Anwesenheit von "Personen mit weiteren Chancen" austicken (warum auch immer...), kann man diese "weiteren Chancen" leider nicht anbieten.

deshalb ja auch die Formulierung "bei beidseitigem guten Willen"
Laird Dr. Pascal Ivanović Kurosawa is one of the most over-rated moderators in this forum.
aktuell page of diary in work: sign.10,page11 (No. 155 of 288)
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 29.03.2024, 13:06 von Pascal.  

#9 29.03.2024, 13:45
Kukulcan Abwesend
Mitglied

Avatar von Kukulcan

Beiträge: 7.604
Dabei seit: 04.03.2013
Wohnort: Köln

Betreff: Re: Umgang mit Trollen (sorry: Forum Etikette eingeschränkten Personen)
Schön, dann macht ihr mal (oder nicht). Ich bin wieder raus.
 

#10 29.03.2024, 20:44
Cato Jones Abwesend
Mitglied

Avatar von Cato Jones

Beiträge: 1.530
Dabei seit: 29.03.2007
Wohnort: Mittelhessen

Betreff: Re: Umgang mit Trollen (sorry: Forum Etikette eingeschränkten Personen)
Frage nur ich mich wieso Bruhn genannt wird 🤔
Gegen zweite Chancen wäre meiner Meinung nach nichts einzuwenden, aber die fünfte und sechste Chance gibt's nicht.

Manche Leute haben offenbar zu viel Zeit für solche Gedankenspiele 🙈
There's no maybe, just do it!
 

Seiten (1): 1


Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 03:11.