Kukulcan 07.02.2021, 09:51
Betreff: Re: Bethesda Studio MachineGames entwickelt Indy Spiel zusammen mit LucasfilmGames

Zitat von FloW:
Den Videogametitel kann man ja noch ergänzen wenn er bekannt ist...

Das ist selbstverständlich, ich wundere mich nur, wer überhaupt auf diese Nummerierung gekommen ist, die bei einem Spiel mit den Filmen übereinstimmt und dann eher für Verwirrung sorgt. Last Crusade müsste ja logisch eher das Spiel 1 sein, es sei denn man nimmt Atari Raiders oder Arcade ToD dazu, dann fehlen aber auch so Perlen wie die Lego Spiele in der Liste.

FloW 07.02.2021, 10:35
Betreff: Re: Das X markiert den Punkt.

Also ich wäre ja für römische Durchnummerierung und Angabe aller Spiele vom Atari Indygame bis hin zu den Indy Lego Videospielen. Stimme Kukulcan zu! Die bisherige Nummerierung markiert nicht das X. Zwinkernder Smiley

caramelman 07.02.2021, 14:48
Betreff: Re: Bethesda Studio MachineGames entwickelt Indy Spiel zusammen mit LucasfilmGames

Ich glaube der Nummerierungswirrwarr fing damals mit Fate of Atlantis an, weil ein vierter Film noch nicht in Aussicht war und von Fans als DIE Fortsetzung von Der letzte Kreuzzug angesehen wurde. Danach hat es sich verselbständigt und Turm von Babel wurde automatisch Indy 5, usw.

caramelman 10.02.2021, 01:22
Betreff: Re: Bethesda Studio MachineGames entwickelt Indy Spiel zusammen mit LucasfilmGames

Eine kleine Wunschliste von thegamer:

https://www.thegamer.com/...-wishlist/

Pascal 10.02.2021, 08:57
Betreff: Re: Bethesda Studio MachineGames entwickelt Indy Spiel zusammen mit LucasfilmGames

Zitat von caramelman:
Eine kleine Wunschliste von thegamer

Manche Punkte davon hätte ich ebenfalls gerne, andere wären mir egal. Es gibt sogar Punkte dabei, die ich ungern hätte.

Viel wichtiger finde ich die Frage, wer nun endlich die im Teasers gezeigten Bücher nachbaut (natürlich mit sinnvollem Inhalt). Ich hätte die gerne alle in meinem Bücherregal.

Sympathikus 08.03.2021, 14:32
Betreff: Re: Bethesda Studio MachineGames entwickelt Indy Spiel zusammen mit LucasfilmGames

Ich habe Bethesda mehrfach angeschrieben ob sie nicht Wolfgang Pampel wieder als Sprecher für die deutsche Version engagieren können. Ich bin aber leider nicht zu den Entwicklern des Spiels durchgekommen. Sie nehmen grundsätzlich keine Vorschläge auf wurde mir geschrieben.

FloW 08.03.2021, 22:00
Betreff: Re: Bethesda Studio MachineGames entwickelt Indy Spiel zusammen mit LucasfilmGames

Wolfgang Pampel wird Indy wieder sprechen wenn auch er fit bleibt.

Florian Clyde könnte ihn aber auch sprechen. In Solo hat er ja bereits bewiesen das er es drauf hat.

Mit beiden Synchronsprechern schon korrespondiert. Sympathische Typen!

caramelman 08.03.2021, 22:43
Betreff: Re: Bethesda Studio MachineGames entwickelt Indy Spiel zusammen mit LucasfilmGames

Auch wenn Wolfgang Pampel auf den "jüngeren" Indy (und Han Solo) mittlerweile etwas befremdlich wirken kann, lieber ihn als irgendwen anderes.
Florian Clyde könnte ich mir zur Not auch noch vorstellen. Aber bloß keine Experimente mit irgendwem Neues bitte!

@FloW: Das klingt ja spannend. Bist du in der Synchronbranche tätig oder so?

FloW 08.03.2021, 23:08
Betreff: Re: Bethesda Studio MachineGames entwickelt Indy Spiel zusammen mit LucasfilmGames

Mit Pampel gemailt und mit Clyde gemessengert. Bin nicht in der Synchrobranche tätig. Habe aber feines Gespür für Korrespondenz und Vermittlung von Ideen. Zwinkernder Smiley

Ich denke es spricht nicht viel dagegen das man auch in der Synchro wieder auf das altbewährte Pferd setzt. Wobei Zeitsprünge in die Vergangenheit eben auch die Option für gewagte Experimente ermöglichen würden. Aber das soll LucasfilmGames ausbaldowern.

caramelman 09.03.2021, 00:48
Betreff: Re: Bethesda Studio MachineGames entwickelt Indy Spiel zusammen mit LucasfilmGames

Zitat von FloW:
Mit Pampel gemailt und mit Clyde gemessengert. Bin nicht in der Synchrobranche tätig. Habe aber feines Gespür für Korrespondenz und Vermittlung von Ideen. Zwinkernder Smiley

Ich denke es spricht nicht viel dagegen das man auch in der Synchro wieder auf das altbewährte Pferd setzt. Wobei Zeitsprünge in die Vergangenheit eben auch die Option für gewagte Experimente ermöglichen würden. Aber das soll LucasfilmGames ausbaldowern.

Klasse, sehr zu beneiden.
An Zeitsprünge dachte ich auch schon, wer weiß welche Richtung sie diesmal einschlagen.

Valeska 09.03.2021, 01:54
Betreff: Re: Bethesda Studio MachineGames entwickelt Indy Spiel zusammen mit LucasfilmGames

War euch das schon bekannt?:

Die EU hat den Kauf von Bethesda durch Microsoft genehmigt. Die letzte Hürde ist damit genommen und Bethesda gehört demnächst zu Microsoft. Das wird wohl am kommenden Mittwoch, den 11. März offiziell angekündigt.

https://www.pcgames.de/...a-1368240/

Ich bin gespannt für welche Plattfomen das neue Indy-Spiel dann erscheinen wird.

FloW 09.03.2021, 20:21
Betreff: Re: Bethesda Studio MachineGames entwickelt Indy Videospiel mit LucasfilmGames

Aktueller Artikel zum neuen Indy Videospiel...

https://www.gamestar.de/...02290.html

Auch das fast 9 minütige Video dazu anschauen!