Komplettes Thema anzeigen 02.05.2014, 23:27
Markus Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 01.05.2014
Wohnort: Tirol


Betreff: Re: Turm von Babel auf XP? (Turm von Babel auf XP?)
Ich hatte vor ein paar Tagen einen Bug im Tempel von Palawan.
Immer wenn man mit der Machete die Seilbrücke durchtrennt hat, ist das Spiel abgestürzt und musste neu gestartet werden.
Habe das Level dann komplett von vorne neu begonnen und hatte im Anschluss daran keinen Fehler.
Woran es lag kann ich nicht sagen, der einzige Unterschied zwischen den beiden Spielständen war, dass ich zuerst einen Unverwundbarkeits Code aktiviert hatte und beim zweiten Versuch nicht mehr.
Wenn ihr trotz der Patches immer mal wieder Bugs an gewissen Stellen habt, versucht mal die Levels bis zu und inkl. der Absturzstelle ohne Codes zu spielen, vielleicht hilft das.

Des Weiteren noch ein kleiner Tipp betreffend der Savegames:
Passt auf wenn ihr das Spiel in das Standard Programm Verzeichnis des Betriebssystems installiert.
Seit Windows Vista gibt es ja ein anderes "Rechte-System", mit dem nicht jeder User automatisch Administrator ist.
Es besteht die Möglichkeit, dass ihr eure Savegames im Anschluss an das Spiel nicht sichern könnt, da der Savegame Ordner bei normalem "Anblick" durch den Explorer leer ist.
Die Savegames werden nur angezeigt, wenn man den Ordner per "Spiel fortsetzen" geöffnet hat.

Ist euch das bereits passiert, gibt es noch einen kleinen, aber etwas mühsamen Trick.
Öffnet den Ordner per "Spiel fortsetzen", markiert eine Datei, klickt mit der rechten Maustaste darauf und wählt "Kopieren".
Wechselt ebenfalls im "Spiel fortsetzen" Fenster auf einen Ordner, für welchen ihr enstprechend default Vollzugriff besitzt, beispielsweise am Desktop oder in "Eigene Dateien", ändert die Datei Ansicht auf "Große Symbole", bzw. so, dass ihr eine freie weiße Fläche habt, auf welche ihr Rechtsklicken könnt ohne eine Datei zu markieren.
Rechtsklickt dann auf eine frei weiße Stelle und wählt "Einfügen".

Diesen Schritt dann mit jedem Savegame wiederholen, im Anschluss darauf, seht ihr die Savegame Files dann über die gewöhnliche Exploreransicht im entsprechenden Ordner und könnt die Dateien dann auch sichern.
Ich weiß, ist etwas mühsam, aber im Zweifelsfall eine Möglichkeit sich seine Spielstände für später aufzuheben.
Alles nochmal zu spielen, im Besonderen wenn man schon ein paar Level hinter sich hat, ist noch etwas mühsamer denke ich ;-)

LG Markus
Markus
"Schlangen,... warum müssen es ausgerechnet Schlangen sein?!"
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 05.05.2014, 23:22 von Markus.